Newsletter bestellen  

Anmeldung  

Benutzername

Passwort

Angemeldet bleiben

Facebook Connect  

I'm sorry myApi login is currently not compatible with Internet Explorer. Download Chrome, that's what all the cool kids are using

Connect with facebook

Facebook Connect

Hi , login or create a new account below

Login

Register

If you already have an account with this website login with your existing user name and password to enable Facebook Connect. From now on you'll be able to use our one click login system with your facebook credentials instead of your current user and password

Alternativley to create a new account using details from your Facebook profile enter your desired user name and password below. These are the details you can use to log into this website if you ever decide to delete your facebook account.

Forgot your password? - Forgot your username?

Aktuelle Informationen  

Klick für Download der Wochenblitz App für Android

Klick für Download der Wochenblitz App für Windows

Klick für Download der Wochenblitz App für Apple

Melden Sie sich oben auf der Webseite noch heute für den Newsletter an. Dann sind Sie im Falle einer möglichen Krise oder Katastrophe bestens informiert!

Der aktuelle WOCHENBLITZ vom 20. August steht ab sofort in unserem Web-Shop zum download bereit.

Der nächste WOCHENBLITZ erscheint ab 3. September 2014.

17.08.14: Grosse Rotary WM Nachlese mit Reiner Calmund

Deutschland / Ausland:

Kauder fordert Bekämpfung von IS-Truppen auch in Syrien

Cockpit kündigt neue Tarifverhandlungen mit Lufthansa an

Poroschenko: Alle Seiten unterstützen ukrainischen Friedensplan

Unbefristete Waffenruhe für Gaza in Kraft getreten

Verschiedenes:

Bestellen Sie hier das Abo vom Wochenblitz bequem nach Hause. Thailandweit!

Lesen Sie hier unsere Kolumnen.

Als Senior in Thailand - Gesundheit & Pflege, Teil 2

Facebook  

Spruch der Woche  

Probleme sind Gelegenheiten zu zeigen, was man kann.
(Duke Ellington, amerikan. Jazz-Musiker, 1899-1974)

Werbung  

Partner  

  • Radio Siam
  • Childrens Academy
  • Bios-Logos
  • Street Animal Project Pattaya

Wetter  

Blitz Events  

August 2014
Mo Di Mi Do Fr Sa So
28 29 30 31 1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31

Statistiken  

OS : Linux w
PHP : 5.2.17
MySQL : 5.1.73-cll
Zeit : 01:56
Caching : Aktiviert
GZIP : Deaktiviert
Benutzer : 998
Beiträge : 52335
Weblinks : 6
Seitenaufrufe : 11144982
Willkommen, Besucher
Bitte anmelden oder registrieren.    Passwort vergessen?

Es war einmal....
(1 Leser) (1) Besucher
Zum Ende gehenSeite: 1...11121314151617...29
THEMA: Es war einmal....
#8993
Aw: Es war einmal.... vor 1 Jahr, 7 Monaten  
?




Irgendwie fehlen mir zur Zeit die Worte
santamo
wenn dann ganz oder gar nicht
Platinum Boarder
Beiträge: 491
graphgraph
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Geschlecht: männlich Ort: Berlin Geburtstag: 27.09
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
Santamo aus Berlin
 
#9001
Aw: Es war einmal.... vor 1 Jahr, 7 Monaten  
Die kommen wieder!
Hoffe ich doch!
kai
Administrator
Beiträge: 1180
graphgraph
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Geschlecht: männlich Ort: Bangkok Geburtstag: 18.10
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#9007
Aw: Es war einmal.... vor 1 Jahr, 7 Monaten  
kai schrieb:
Die kommen wieder!
Hoffe ich doch!


...dito!
thai-fun
Platinum Boarder
Beiträge: 1271
graphgraph
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Geschlecht: männlich Geburtstag: 25.08
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
thai.fun, an und für sich...
 
#9016
Aw: Es war einmal.... vor 1 Jahr, 7 Monaten  
Also gut, ich probier es mal – ich meine weiter zu schreiben.

Auf „meiner“ Baustelle angekommen – ab in die Baubaracke, da lagen erstmals Baupläne auf dem Tisch.










Nachdem ich einen kurzen Blick darauf warf, kam sofort der Bauleiter und erzählte wieder einmal, alles gut, alles schön und alles im Plan.

Na denn, sagte ich, dann wollen wir heute mal eine Außenbesichtigung machen.

Mister soundso wurde ganz leise und die Farbe aus seinen Gesicht schien zu verschinden.

Nun hat auch endlich Martin seine Tüte vom Kopf genommen, aber war das wirklich Martin, oder war das der Weihnachtsmann?



Ok, wenn das Martin ist, wer ist dann der Typ mit dem Eimer über dem Kopf?

Ich ging zum Eimerkopf und sagte ihm, dass er doch bitte den Eimer abnehmen soll, weil der Tütenkopf das schließlich auch getan hat.

Er tat es und ich bekam einen Schock – wie hatte sich doch Martin verwandelt.




Man Martin, mach Dich doch mal ein bisschen locker – ich kann mich nicht an den Anblick gewöhnen, dass Du jetzt ein Geschäftsmann sein willst.

Ok, oder so sagte Martin und zog sich vor meinen Augen aus.





So, oder noch leichter?





Ach nöö, dann doch lieber wieder mit Schlips.


Na gut.

Er sprang wieder in seine Klamotten und verharrte dann stumm neben Herrn Soundso.



Plötzlich kam da ein Altrocker auf mich zu drohte und wollte mir an die Wäsche.



Ey Alter, keine Panik auf der Titanic. Wenn Du Dir die Baustelle ansehen willst, dann werde ich Dich rumführen, alles klar auf der „Andrea Doria“?









Zur Erläuterung Andrea Doria:

Die Andrea Doria war das größte und schnellste Schiff der italienischen Flotte jener Zeit

Auf ihrer 51. Fahrt kollidierte die Andrea Doria am 25.Juli1956 auf dem Weg nach New York City vor der Küste von Nantucket mit einem schwedischen Passagierschiff und sank. Anders als bei der Titanic wurden 1660 Menschen gerettet durch die schnelle Hilfe anderer Schiffe. Leider kamen aber trotzdem 46 Menschen ums Leben.

Nun, ich fühlte mich zwar nicht wie auf einem sinkenden Schiff, aber so richtig wohl auch nicht.
Fand ich diesen Typen doch als Jugendlicher doch immer richtig cool, war mein Fanbild jetzt völlig zerstört.

Mensch Udo, wie haste Dir verändert.

Sag mal, hast Du was zu rauchen bei? Na so eine leckerschmecker Tute – so die man logischer Weise hier legal kaufen kann?

Ja; hab ich – ich hielt ihm eine hin und der setzte sich und paffte los.



Weißte Kurzer….

Mein Name ist santamo, wenn Du mich ansprechen willst.

Weißt Du kurzer santamo, was ich hier mache, begreife ich eigentlich gar nicht.
Ich war so unterwegs, da kam ein Typ auf mich zu und sagte, er hätte da nen Job für mich, aber ich wollte nicht arbeiten, denn ich wollte nur meinen Kopf klar bekommen – von der letzten Tour durch das deutschsprachige In – und Ausland.

Er lud mich in BKK zu ein oder zwei Eierlikörchen ein und am nächsten Morgen sagte mein Manager, ich sollte noch ein bisschen im Süden urlauben. Ich dachte OK, meine Sonnenbrille hab ich ja immer bei. Und wenn dann noch ein bisschen Zaster rausspringt umso besser.
Aber ein Problem gibt es hier, es gibt hier keinen Eierlikörchen.




Ich werde mal sehen, was ich machen kann. So, dann zweig mir mal die Baustelle.



Fortsetzung folgt.
santamo
wenn dann ganz oder gar nicht
Platinum Boarder
Beiträge: 491
graphgraph
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Geschlecht: männlich Ort: Berlin Geburtstag: 27.09
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
Santamo aus Berlin
 
#9026
Aw: Es war einmal.... vor 1 Jahr, 7 Monaten  
Ja, ich weiß – jetzt erzähle ich wieder von einem Deutschen, dabei gibt es ja auch andere, die ich in meine Geschichte einarbeiten könnte, aber bei den Schweizern fällt mir nur spontan ein Eidgenosse ein :
Wilhelm Tell – aber der lebte ja schon vor über 300 Jahren und ist wahrscheinlich noch nie in LOS gewesen.


In der bekanntesten Tell-Legende lässt der habsburgische Landvogt Gessler zu Altdorf einen Hut auf eine Stange stecken und befiehlt den schweizerischen Untertanen, diesen jedes Mal zu grüssen, wenn sie an ihm vorüber gehen. Wilhelm Tell, ein weithin bekannter Armbrustschütze, verweigert den Gruß, und der Vogt befiehlt ihm daraufhin, einen Apfel vom Kopf seines Sohnes Walter zu schießen. Und den Rest kenn man ja auch, der aber dann meist nicht weiter erwähnt wird, wie zum Beispiel, dass er den Tyrannen dann mit seiner Armbrust erlegt hat.

Nun gut und die Össis haben ja ihren Mozart, der Mann der nicht nur die Musik sondern auch das schöne Leben liebte. Das Wunderkind aus Salzburg, dessen Musik dank heutiger Künstler weiter lebt und leicht verdaulich ist.




Nun gut, nachdem ich nun auch den nicht deutschen Künstlern meine Aufwartung gemacht habe, dann kann ich auch weiter über Udo schreiben.


Also weiter mit der Geschichte auf der Baustelle.
Was machst Du denn hier überhaupt auf dieser Baustelle?


Ey Alter, ich sagte ja schon, mein Manager meinte, ohne viel malochen – ein bisschen Zaster nebenher und dann wieder weg.

Ich bin ja Abenteurer. Und der Abenteurer hat keine konkreten Pläne.“ Mit dem Rockliner, seinem Kreuzfahrtschiff, wolle er Richtung Amazonas. „Endlich ein Autogramm von Kinski/Fitzcarraldo holen. Die Indianer besuchen.“

Man Udo, Kinski ist schon lange tot








Na dann eben von seiner Tochter





Oder ich mach was ganz anderes, ich werde wieder nach Deutschland flüchten, ist mir hier sowieso zu warm und dann in Ruhe mir mein Biersüppchen kochen.

„Außer Biersuppe kann ich nichts kochen.“ Direkt nach dem Krieg habe seine Mutter aus Bier- und Weinresten Suppe für die Kinder gemacht. „Sie packte da ein paar Eier rein und rührt. Alle sind völlig breit, und die ganze Familie löffelt und kichert.

Ansonsten kann ich nichts. Ich hab’ mich mal am Steak versucht, hatte aber gerade keine Pfanne da und dann hab’ ich das Steak direkt auf die Herdplatte gelegt. Sagen wir mal, es war mysteriös.“

Oder ich mach mit meinem Girly noch eine Klassikscheibe- wir schauen mal.

„Es gibt so Sachen, da kann ich ohne Anwalt nicht drüber sprechen. Wer das Cello-Mädchen genau ist, darf ich nicht verraten. Sie ist verheiratet irgendwo, hat einen eifersüchtigen Ehemann, und der macht ihr das Leben dann noch mehr zur Hölle.“

Und warum haust Du dann nicht ab?

Ich bin ein Hero, ich werde auch diesen Job erledigen und dann verpiss ich mich wieder. Vielleicht schon morgen, oder gleich, wenn ihr wieder weg seit.

Dann war Dein Job nur auf uns aufzupassen, was tut man nicht alles für Kohle?

Vom Pferd runterfallen, das kann jedem Hero mal passieren. Dann liegt man kurz in der Scheiße und steht wieder auf. Liegen bleiben ist das, was nicht passieren darf. Man sollte nicht rauchen, deshalb paffe ich auch nur so.


?

Fortsetzung folgt
santamo
wenn dann ganz oder gar nicht
Platinum Boarder
Beiträge: 491
graphgraph
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Geschlecht: männlich Ort: Berlin Geburtstag: 27.09
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
Santamo aus Berlin
 
#9028
Aw: Es war einmal.... vor 1 Jahr, 7 Monaten  
... Tell mit Armbrust und Kinski mit Daumen im Maul, im selben Beitrag?

Mensch santamo dass tut einem Schweizer weh....
thai-fun
Platinum Boarder
Beiträge: 1271
graphgraph
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Geschlecht: männlich Geburtstag: 25.08
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
thai.fun, an und für sich...
 
#9030
Aw: Es war einmal.... vor 1 Jahr, 7 Monaten  
Mein lieber thai-fun,

ich denke ihr Schweizer seit weltoffen - oder bezieht sich das nur auf Schokolade und Kräuterbonbons?

Also werde ich die Alpenheinies in Zukunft nur noch durch Max in meiner Geschichte vertreten lassen.
santamo
wenn dann ganz oder gar nicht
Platinum Boarder
Beiträge: 491
graphgraph
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Geschlecht: männlich Ort: Berlin Geburtstag: 27.09
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
Santamo aus Berlin
 
#9031
Aw: Es war einmal.... vor 1 Jahr, 7 Monaten  
santamo schrieb:
Mein lieber thai-fun,

ich denke ihr Schweizer seit weltoffen - oder bezieht sich das nur auf Schokolade und Kräuterbonbons?

Also werde ich die Alpenheinies in Zukunft nur noch durch Max in meiner Geschichte vertreten lassen.



... ohh nee, Alpöhis heissen meist Peter, Tony oder so und die Mädels dazu Heidi Emma oder so....
thai-fun
Platinum Boarder
Beiträge: 1271
graphgraph
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Geschlecht: männlich Geburtstag: 25.08
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
thai.fun, an und für sich...
 
#9040
Aw: Es war einmal.... vor 1 Jahr, 7 Monaten  
@thaifun


Also Emma ham wa,






Emma Charlotte Duerre Watson * 15. April 1990 in Paris, Frankreich - ist eine britische Schauspielerin. Sie wurde durch ihre Rolle als Hermine Granger in den Verfilmungen der Harry-Potter-Romane bekannt(danke Wikipedia).

Oder Emma nuelle ham wa




Heidi ham wa,




Peter ham wa,




und Tony ham wa ooch,




oder meinst Du die hier?





Also ich hab sie alle drin.



Fortsetzung folgt.
santamo
wenn dann ganz oder gar nicht
Platinum Boarder
Beiträge: 491
graphgraph
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Geschlecht: männlich Ort: Berlin Geburtstag: 27.09
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
Santamo aus Berlin
 
#9043
Aw: Es war einmal.... vor 1 Jahr, 7 Monaten  
santamo schrieb:
@thaifun ... Also ich hab sie alle drin. ....


Ich meinte eigendlich nur die....



... aber das weist Du ja schon. So weiss ich ja auch was Du mit deinen obzschönen meinst...!
thai-fun
Platinum Boarder
Beiträge: 1271
graphgraph
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Geschlecht: männlich Geburtstag: 25.08
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
thai.fun, an und für sich...
 
Zum Anfang gehenSeite: 1...11121314151617...29
© 2014 - Wochenblitz.com