Newsletter bestellen  

Anmeldung  

Benutzername

Passwort

Angemeldet bleiben

Facebook Connect  

I'm sorry myApi login is currently not compatible with Internet Explorer. Download Chrome, that's what all the cool kids are using

Connect with facebook

Facebook Connect

Hi , login or create a new account below

Login

Register

If you already have an account with this website login with your existing user name and password to enable Facebook Connect. From now on you'll be able to use our one click login system with your facebook credentials instead of your current user and password

Alternativley to create a new account using details from your Facebook profile enter your desired user name and password below. These are the details you can use to log into this website if you ever decide to delete your facebook account.

Forgot your password? - Forgot your username?

Aktuelle Informationen  

Klick für Download der Wochenblitz App für Android

Klick für Download der Wochenblitz App für Windows

Klick für Download der Wochenblitz App für Apple

Melden Sie sich oben auf der Webseite noch heute für den Newsletter an. Dann sind Sie im Falle einer möglichen Krise oder Katastrophe bestens informiert!

Der aktuelle WOCHENBLITZ vom 21. Januar steht ab sofort in unserem Web-Shop zum download bereit.

Der nächste WOCHENBLITZ erscheint ab 4. Februar 2015.

Valentinstag im Deutschen Eck, Bangkok

Thailändische und DE/CH/AT Feiertage 2015

35 QM Wohnung im 11 Stock Lumpini Ville On Nut zu vermieten

Deutschland / Ausland:

SPD gerät im Edathy- Ausschuss immer weiter unter Druck

Linke will Putin für Weltkriegsgedenken in Bundestag einladen

Obama will automatische Ausgabenkürzungen kippen

Bewaffneter stürmt Redaktion des niederländischen Senders NOS

Verschiedenes:

Bestellen Sie hier das Abo vom Wochenblitz bequem nach Hause. Thailandweit!

Lesen Sie hier unsere Kolumnen.

Verwaltungsstruktur in Thailand

Als Senior in Thailand: Behörden und Vorschriften, Teil 1

Facebook  

Spruch der Woche  

Die Geizigen sind den Bienen zu vergleichen;
sie arbeiten, als ob sie ewig leben würden.
(Demokrit, gr. Philosoph, 460-370 v. Chr.)

Werbung  

Partner  

  • Radio Siam
  • Childrens Academy
  • Bios-Logos
  • Street Animal Project Pattaya

Wetter  

Blitz Events  

Januar 2015
Mo Di Mi Do Fr Sa So
29 30 31 1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31 1
Fre Jan 30 @08:00 - 08:00
„Flora Festival“ bis Ende Februar
Fre Jan 30 @19:00 -
Ritchie Newton: A touch of Elvis in Hua Hin
Sam Jan 31 @08:00 - 08:00
Walbeobachtungen in Phetchaburi
Son Feb 01 @08:00 - 05:00
Monthly Auctions

Statistiken  

OS : Linux w
PHP : 5.2.17
MySQL : 5.1.73-cll
Zeit : 23:59
Caching : Aktiviert
GZIP : Deaktiviert
Benutzer : 1074
Beiträge : 57447
Weblinks : 6
Seitenaufrufe : 13202435

Spezial  

  • Hoffnung für Todkranke in Thailand
  • Wochenblitz Kolumnen sind einfach heiss

Anzeigen und Hinweise  

  • iSanook Residences
  • Als Senior in Thailand
  • Bumrungrad Hospital
  • Travel Service Bangkok
  • Munich Dental Clinic
  • Hotel TIP Thailand
  • Deutsches Eck
  • Deutsches Eck
  • Schäfers Reise
  • Beer Company
  • Beer Company
  • Old German Beerhouse
  • Deutscher Hilfsverein
  • Wochenblitz
  • Bios-Logos
  • ComCon
Premierminister will härter durchgreifen
30/01/2015
article thumbnail

Bangkok - Premierminister General Prayuth Chan-ocha drohte damit, jeden vorzuladen, der den politischen Konflikt aufheizt. Er bestellte mehrere Politiker ein. Nach dem Besuch des amerikanischen Diplomaten Daniel Russel hatten sich mehrere Poli [ ... ]


NLA will amerikanischen Diplomaten einbestellen
30/01/2015
article thumbnail

Thailand - Die diplomatischen Verwicklungen zwischen Thailand und den USA scheinen kein Ende zu nehmen: Das Komitee für Auswärtige Angelegenheiten der Gesetzgebenden Nationalversammlung (NLA) will den Geschäftsträger der amerikanischen Botscha [ ... ]


Veranstaltung der Friedrich-Ebert-Stiftung verboten
30/01/2015
article thumbnail

Thailand - Die Friedrich-Ebert-Stiftung wollte wie jedes Jahr eine Informationsveranstaltung über die Lage der Presselandschaft in Thailand durchführen, wurde vom Militär aber daran gehindert. Ein Mitarbeiter der Friedrich-Ebert-Stiftung sa [ ... ]


Russisches Paar angeblich von Nahostler abgezockt
30/01/2015
article thumbnail

Pattaya - Ermittler der Polizei von Pattaya fahnden nach einem bisher nicht identifizierten Mann aus dem Nahen Osten, der einem russischen Touristen mit einem uralten Trick angeblich 1.700 US-Dollar abgeluchst haben soll. Der Vorfall ereignete [ ... ]


Gesundheitsamt startet Kampagne gegen Dengue-Fieber
30/01/2015
article thumbnail

Pattaya - Chakorn Kanjanawatta, neuer Landrat von Banglamung, leitete den Vorsitz einer farbenfroh gestalteten, ungewöhnlichen Aktion an Pattayas Schule Nummer 2, mit der man die Bevölkerung zur Bekämpfung von Moskito-Brutstätten motivieren m [ ... ]


Flughafen sperrt betrügerischen Taxifahrer
30/01/2015
article thumbnail

Samut Prakan - Die Geschäftsleitung des Suvarnabhumi Airports verbannte mit sofortiger Wirkung einen Taxifahrer vom Flughafengelände, der einem japanischen Expat weiszumachen versuchte, dass die Taxameter-Grundpreise offiziell von 35 auf 75 Baht [ ... ]


Umfrage: USA versteht die politische Lage Thailands nicht
30/01/2015
article thumbnail

Bangkok - Eine Mehrheit der Thailänder ist der Meinung, dass die Vereinigten Staaten die politische Lage in Thailand nicht verstehe. Dies ging aus einer Umfrage von Suan Dusit Poll hervor, die am Donnerstag veröffentlicht wurde. Die Umfrage  [ ... ]


Weitere Artikel

Thailand in drei Jahren drogenfrei

Thailand in drei Jahren drogenfrei

PDFDruckenE-Mail

THAILAND - Der Vize-Generalsekretär des Betäubungsmittelkontrollamtes, Sukhum Opasnipat, hat allen Ernstes behauptet, in drei Jahren werde es in Thailand keine Drogen mehr geben.

Sukhum Opasnipat

Sukhum Opasnipat

Im Rahmen der Kampagne Drug-Free ASEAN 2015 sei er zuversichtlich, dass es in drei Jahren in Thailand kein Rauschgift mehr geben werde. Man bekämpfe nicht nur den Opiumanbau im eigenen Land, sondern helfe auch bei der Finanzierung der Drogenbekämpfung in anderen Ländern wie Burma.

Dort würde Bauern beigebracht, dass sie nicht Opium anbauen, sondern auf alternative Kulturpflanzen ausweichen sollten. Zuletzt kämen diese Projekte Thailand zugute, weil weniger Heroin hergestellt und nach Thailand geschmuggelt wird, erklärte Sukhum.

© 2015 - Wochenblitz.com