Newsletter bestellen  

Anmeldung  

Benutzername

Passwort

Angemeldet bleiben

Facebook Connect  

I'm sorry myApi login is currently not compatible with Internet Explorer. Download Chrome, that's what all the cool kids are using

Connect with facebook

Facebook Connect

Hi , login or create a new account below

Login

Register

If you already have an account with this website login with your existing user name and password to enable Facebook Connect. From now on you'll be able to use our one click login system with your facebook credentials instead of your current user and password

Alternativley to create a new account using details from your Facebook profile enter your desired user name and password below. These are the details you can use to log into this website if you ever decide to delete your facebook account.

Forgot your password? - Forgot your username?

Aktuelle Informationen  

Klick für Download der Wochenblitz App für Android

Klick für Download der Wochenblitz App für Windows

Klick für Download der Wochenblitz App für Apple

Melden Sie sich oben auf der Webseite noch heute für den Newsletter an. Dann sind Sie im Falle einer möglichen Krise oder Katastrophe bestens informiert!

Der aktuelle WOCHENBLITZ vom 1. Oktober steht ab sofort in unserem Web-Shop zum download bereit.

Der nächste WOCHENBLITZ erscheint ab 15. Oktober 2014.

Deutsches Eck: Eröffnungsparty voller Erfolg

Parenting Tips: How to Talk to Your Kids About Sex

An educational event about improving the way we age

Deutschland / Ausland:

Merkel: Rücknahme von Russland-Sanktionen "sehr weit entfernt"

Lufthansa muss wegen Pilotenstreiks 25 Langstreckenflüge streichen

US-Regierung wegen Rettung von AIG in Finanzkrise vor Gericht

Aktivisten: Bereits mehr als 200 Dschihadisten in Syrien getötet

Verschiedenes:

Bestellen Sie hier das Abo vom Wochenblitz bequem nach Hause. Thailandweit!

Lesen Sie hier unsere Kolumnen.

Als Senior in Thailand - Essen, Teil 2

Facebook  

Spruch der Woche  

Fordere viel von dir selbst und erwarte wenig von anderen. So wird dir viel Ärger erspart bleiben.
(Konfuzius, chin. Philosoph, 551-479 v.Chr.)

Werbung  

Partner  

  • Radio Siam
  • Childrens Academy
  • Bios-Logos
  • Street Animal Project Pattaya

Wetter  

Blitz Events  

Oktober 2014
Mo Di Mi Do Fr Sa So
29 30 1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31 1 2

Statistiken  

OS : Linux w
PHP : 5.2.17
MySQL : 5.1.73-cll
Zeit : 00:53
Caching : Aktiviert
GZIP : Deaktiviert
Benutzer : 1017
Beiträge : 53505
Weblinks : 6
Seitenaufrufe : 11582980

Spezial  

  • Hoffnung für Todkranke in Thailand
  • Wochenblitz Kolumnen sind einfach heiss

Anzeigen und Hinweise  

  • Als Senior in Thailand
  • White Card Asia
  • Hotel TIP Thailand
  • Deutsches Eck
  • Deutsches Eck
  • Old German Beerhouse
  • Beer Company
  • Beer Company
  • Deutscher Hilfsverein
  • Wochenblitz
  • Bios-Logos
  • ComCon
  • AOT
Polizei fahndet mit Hochdruck nach Vergewaltiger von 23-jähriger Dänin
01/10/2014
article thumbnail

Pattaya/Jomtien/Huay Yai - Am Samstag, den 27. September wurde eine 23 Jahre alte Touristin aus Dänemark in der südlich von Jomtien gelegenen Gemeinde Huay Yai von einem bisher nicht identifizierten Mann vergewaltigt. Um die ersten Untersuchunge [ ... ]


Tourismus-Ministerin erwägt Armbänder und Ausgangssperren für Touristen
01/10/2014
article thumbnail

Bangkok - Thailands Tourismus-Ministerin sagte am Dienstag, dass nach dem Mord an dem britischen Paar auf der Insel Koh Tao die Sorgen über die Sicherheit von Touristen gestiegen ist und aus diesem Grund Armbänder zur Identifizierung verteilt we [ ... ]


Verurteilte Taxifahrer auf Phuket könnten wieder zurückkehren
01/10/2014
article thumbnail

Phuket - Die Land und Transport-Behörde auf Phuket (PLTO) bestätigte, dass Taxifahrer aus Phuket, die für ihre Beteiligung an der Taxi-Mafia verurteilt worden sind, wieder hinter dem Lenkrad sitzen könnten. Konlayut Jattutasri, Leiter [ ... ]


Politiker und V.I.P.'s feiern den Geburtstag des Paten von Chonburi
01/10/2014
article thumbnail

Chonburi - Zahlreiche lokale Politiker, Regierungsbeamte, Prominente, Geschäftsleute und Anwohner besuchten am Dienstag das Anwesen der Familie Khunploem in der Saensuk Gemeinde des Distrikts Muang, um den 77. Geburtstag des wegen Mordes und Korr [ ... ]


Engländer versorgt über 200 Hunde und Katzen
01/10/2014
article thumbnail

Nakhon Ratchasima - In einem Haus der Wohnsiedlung Ban Pho 8 leben neben einem Engländer und einer Thailänderin über 200 Hunde und Katzen. Das Haus in der Gemeinde Ban Pho im Distrikt Muang von Nakhon Ratchasima wurde aufgrund der Liebe die der [ ... ]


MOTS sucht mehr freiwillige Rettungskräfte für Ostküstenstrände
01/10/2014
article thumbnail

Chonburi/Rayong - Das Ministerium für Tourismus und Sport (MOTS) sucht händeringend Volontäre, die sich ehrenamtlich als Rettungskräfte an den Stränden der Ostküste betätigen wollen. Der zuständige Staatssekretär, Suwat Sitthilor, erklär [ ... ]


Burmesischer Arbeiter von seinen Kollegen gerettet
01/10/2014
article thumbnail

Phuket - Ein Gastarbeiter aus Burma hatte am Montagabend unheimliches Glück, als er beim arbeiten fast von einer Stützmauer erschlagen wurde, die ihn jedoch unter sich begrub. Der Unfall ereignete sich gegen 21.00 Uhr auf einem Wohnsiedlungsproj [ ... ]


Weitere Artikel

Falscher Polizeibeamter arbeitete als Bodyguard

Falscher Polizeibeamter arbeitete als Bodyguard

PDFDruckenE-Mail

Phetchaburi - Verkehrspolizisten verhafteten am Mittwoch einen Mann, der sich als Polizeibeamter ausgab und sein Geld verdiente, indem er Fahrzeuge eskortierte. Chairat M. (55J.) wurde an einem Kontrollpunkt auf einer Autobahn im Bezirk Cha Am in Gewahrsam genommen.

Der Mann trug eine Polizeiuniform und baute sein Fahrzeug so um, dass es wie ein Polizeiauto aussah, mit Sirenen, Polizei-Symbolen und falschen Nummernschildern. Eine Pistole sowie Munition wurden im Innern des Fahrzeugs gefunden und als Beweismittel beschlagnahmt.

Chairat hat angeblich in seinem Geständnis angeben, dass seine Firma, die Tourbusse verlieh, pleite ging. Dann hatte er sich der Freiwilligen Polizei angeschlossen und sah eine Gelegenheit, Geld mit der Arbeit als Polizei-Bodyguard für Unternehmen zu verdienen.

Er räumte ein, dass er vor kurzem 20.000 Baht für das Eskortieren eines Lkws nach Nakhon Si Thammarat bezahlt bekam. Bei mindestens zehn ähnlichen Jobs hatte er Zahlungen erhalten, um Fahrzeuge an einen Bestimmungsort zu begleiten.

© 2014 - Wochenblitz.com