Newsletter bestellen  

Anmeldung  

Benutzername

Passwort

Angemeldet bleiben

Facebook Connect  

I'm sorry myApi login is currently not compatible with Internet Explorer. Download Chrome, that's what all the cool kids are using

Connect with facebook

Facebook Connect

Hi , login or create a new account below

Login

Register

If you already have an account with this website login with your existing user name and password to enable Facebook Connect. From now on you'll be able to use our one click login system with your facebook credentials instead of your current user and password

Alternativley to create a new account using details from your Facebook profile enter your desired user name and password below. These are the details you can use to log into this website if you ever decide to delete your facebook account.

Forgot your password? - Forgot your username?

Aktuelle Informationen  

Klick für Download der Wochenblitz App für Android

Klick für Download der Wochenblitz App für Windows

Klick für Download der Wochenblitz App für Apple

Melden Sie sich oben auf der Webseite noch heute für den Newsletter an. Dann sind Sie im Falle einer möglichen Krise oder Katastrophe bestens informiert!

Der aktuelle WOCHENBLITZ vom 21. Januar steht ab sofort in unserem Web-Shop zum download bereit.

Der nächste WOCHENBLITZ erscheint ab 4. Februar 2015.

Valentinstag im Deutschen Eck, Bangkok

Thailändische und DE/CH/AT Feiertage 2015

35 QM Wohnung im 11 Stock Lumpini Ville On Nut zu vermieten

Deutschland / Ausland:

Gavi-Geberkonferenz übertrifft Zielmarke von 7,5 Milliarden Dollar

Seit Pegida-Demos hat sich Gewalt gegen Migranten verdoppelt

Kreml-Kritiker Nawalny ruft zu großem Protestmarsch gegen Putin auf

Netanjahu wirft Iran Vorbereitung von "neuem Völkermord" vor

Verschiedenes:

Bestellen Sie hier das Abo vom Wochenblitz bequem nach Hause. Thailandweit!

Lesen Sie hier unsere Kolumnen.

Verwaltungsstruktur in Thailand

Als Senior in Thailand: Rente & Geldgeschichten, Teil 2

Facebook  

Spruch der Woche  

Die Geizigen sind den Bienen zu vergleichen;
sie arbeiten, als ob sie ewig leben würden.
(Demokrit, gr. Philosoph, 460-370 v. Chr.)

Werbung  

Partner  

  • Radio Siam
  • Childrens Academy
  • Bios-Logos
  • Street Animal Project Pattaya

Wetter  

Blitz Events  

Januar 2015
Mo Di Mi Do Fr Sa So
29 30 31 1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31 1

Statistiken  

OS : Linux w
PHP : 5.2.17
MySQL : 5.1.73-cll
Zeit : 03:10
Caching : Aktiviert
GZIP : Deaktiviert
Benutzer : 1073
Beiträge : 57383
Weblinks : 6
Seitenaufrufe : 13173041

Spezial  

  • Hoffnung für Todkranke in Thailand
  • Wochenblitz Kolumnen sind einfach heiss

Anzeigen und Hinweise  

  • iSanook Residences
  • Als Senior in Thailand
  • Bumrungrad Hospital
  • Travel Service Bangkok
  • Munich Dental Clinic
  • Hotel TIP Thailand
  • Deutsches Eck
  • Deutsches Eck
  • Schäfers Reise
  • Beer Company
  • Beer Company
  • Old German Beerhouse
  • Deutscher Hilfsverein
  • Wochenblitz
  • Bios-Logos
  • ComCon
Taxifahrer drohen mit Streik
28/01/2015
article thumbnail

Bangkok - Fahrer, die mit fünftürigen Taxis, sogenannten „Van Taxis“, den Bangkoker Flughafen Suvarnabhumi bedienen, drohen mit Streik, falls die Behörden nicht erlauben, dass die Fahrer wegen der hohen Spritpreise Extragebühren erhalten.  [ ... ]


Fünf arbeitsfreie Tage im Mai
28/01/2015
article thumbnail

Bangkok - In Deutschland wurden Feiertage abgeschafft, um die Wirtschaftsleistung zu erhöhen. In Thailand ist es genau umgekehrt. Das Kabinett beschloss, der Bevölkerung ein langes Wochenende zwischen dem 1. und dem 5. Mai zu gönnen. Demnac [ ... ]


Thai-Exporte schrumpfen das zweite Jahr in Folge
28/01/2015
article thumbnail

Thailand - Exporte sind der Wirtschaftsmotor Thailands und machen etwa 60 Prozent des Bruttoinlandsproduktes aus. 2014 schrumpften sie um 0,41 Prozent, nachdem sie bereits 2013 um 0,32 Prozent zurückgegangen waren. Das Wirtschaftsministe [ ... ]


PM: “Kriegsrecht bleibt weiterhin bestehen”
28/01/2015
article thumbnail

Bangkok - Premierminister Prayut Chan-o-cha erklärte am Dienstag, das Kriegsrecht könne zur Zeit nicht aufgehoben werden, denn dann wäre alles, was die Regierung in den letzten acht Monaten geplant und erreicht habe, umsonst gewesen. „Wir [ ... ]


Keine Vergewaltigung bei Autopsie der Britin festgestellt
28/01/2015
article thumbnail

Surat Thani - Bei einer Autopsie am Leichnam der britischen Touristin Christina Annesley, die auf Koh Tao starb, sind keine Hinweise auf eine Vergewaltigung gefunden worden. Die Ergebnisse wurden am Montag vom nationalen Polizeisprecher Prawuth Th [ ... ]


Erneut kopflose Leiche im Meer gefunden
28/01/2015
article thumbnail

Sattahip - Wieder einmal wurde in der Nähe des Hafens von Sattahip ein entsetzlich zugerichteter Leichnam gefunden und erneut deutet vieles darauf hin, dass es sich um die Ermordung eines illegal ins Land geschleusten Arbeiters aus der Fischereib [ ... ]


Chinesischer „Bettler“ hatte über 21.000 Baht in der Tasche
28/01/2015
article thumbnail

Chai Nat - Beamte aus der Provinz Chai Nat waren fassungslos über einen behinderten chinesischen Bettler, der mehr Geld in der Tasche hatte, als sie in einem Monat verdienen würden. Im Rahmen einer Kampagne gegen das Betteln, haben Mitarbeit [ ... ]


Weitere Artikel

Polizei jagt Büffel-Diebe

Polizei jagt Büffel-Diebe

PDFDruckenE-Mail

Ayutthaya - Die Polizei in der Provinz Ayutthaya fahndet nach zwei Personen, die zwei Büffel aus einem Tempel gestohlen haben, die von Ihrer Hoheit Prinzessin Bajrakitiyabha gespendet wurden.

Ein männlicher und ein weiblicher Büffel mit den Namen Klaw und Thong Kwaw, beide fünf Jahre alt, sind vermutlich aus dem Tanod Teay Tempel in Ayutthayas Bezirk Uthai entführt worden.

Die Polizei nimmt an, dass die Diebe aus dem Genre des Tierhandels stammen und die Büffel an Schlachthöfe verkaufen wollen. In einigen Provinzen wie Ayutthaya, Ang Thong, Suphan Buri, Saraburi, Lop Buri, Pathum Thani, Nonthaburi und Bangkok wurden die Schlachthöfe über den Diebstahl informiert und sollen die Behörden umgehend kontaktieren, falls diese beiden Büffel bei ihnen angeboten werden.

Die verschwundenen Büffel sind Nachkommen von zwei weiblichen Büffeln aus einem Schlachthof, die Ihre Hoheit Prinzessin Bajrakitiyabha im Jahr 2008 gekauft hatte.

© 2015 - Wochenblitz.com