Newsletter bestellen  

Anmeldung  

Benutzername

Passwort

Angemeldet bleiben

Facebook Connect  

I'm sorry myApi login is currently not compatible with Internet Explorer. Download Chrome, that's what all the cool kids are using

Connect with facebook

Facebook Connect

Hi , login or create a new account below

Login

Register

If you already have an account with this website login with your existing user name and password to enable Facebook Connect. From now on you'll be able to use our one click login system with your facebook credentials instead of your current user and password

Alternativley to create a new account using details from your Facebook profile enter your desired user name and password below. These are the details you can use to log into this website if you ever decide to delete your facebook account.

Forgot your password? - Forgot your username?

Aktuelle Informationen  

Klick für Download der Wochenblitz App für Android

Klick für Download der Wochenblitz App für Windows

Klick für Download der Wochenblitz App für Apple

Melden Sie sich oben auf der Webseite noch heute für den Newsletter an. Dann sind Sie im Falle einer möglichen Krise oder Katastrophe bestens informiert!

Der aktuelle WOCHENBLITZ vom 15. Oktober steht ab sofort in unserem Web-Shop zum download bereit.

Der nächste WOCHENBLITZ erscheint ab 5. November 2014.

Lerngruppe “Deutsch“

Das gute alte Buch oder: Wie ändert sich das Leseverhalten?

Deutschland / Ausland:

Steinmeier und Kerry gedenken in Berlin des Mauerfalls vor 25 Jahren

Von der Leyen kann Pläne für attraktivere Bundeswehr umsetzen

Zwei Tote bei bewaffnetem Angriff auf das Parlament in Kanada

Frühere Blackwater-Angestellte wegen Massakers schuldig gesprochen

Verschiedenes:

Bestellen Sie hier das Abo vom Wochenblitz bequem nach Hause. Thailandweit!

Lesen Sie hier unsere Kolumnen.

"Landkauf" in Thailand durch die Ehefrau

Magie aus dem Isan, italienische Fussballschuhe und eine ganz normale Scheidung - Teil 1

Als Senior in Thailand - Sprache

Facebook  

Spruch der Woche  

Man kann niemanden überholen, wenn man in seine Fußstapfen tritt.
(Francois Truffaut, franz. Regiesseur, 1932-1985)

Werbung  

Partner  

  • Radio Siam
  • Childrens Academy
  • Bios-Logos
  • Street Animal Project Pattaya

Wetter  

Blitz Events  

Oktober 2014
Mo Di Mi Do Fr Sa So
29 30 1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31 1 2

Statistiken  

OS : Linux w
PHP : 5.2.17
MySQL : 5.1.73-cll
Zeit : 02:11
Caching : Aktiviert
GZIP : Deaktiviert
Benutzer : 1031
Beiträge : 54251
Weblinks : 6
Seitenaufrufe : 11887959

Spezial  

  • Hoffnung für Todkranke in Thailand
  • Wochenblitz Kolumnen sind einfach heiss

Anzeigen und Hinweise  

  • Als Senior in Thailand
  • White Card Asia
  • Hotel TIP Thailand
  • Deutsches Eck
  • Deutsches Eck
  • Old German Beerhouse
  • Beer Company
  • Beer Company
  • Deutscher Hilfsverein
  • Wochenblitz
  • Bios-Logos
  • ComCon
  • AOT
Farang-Ehemänner helfen Isan-Wirtschaft
23/10/2014
article thumbnail

Bangkok - Eine Studie der Khon Kaen Universität legte offen, dass ausländische Ehemänner, die mit thailändischen Frauen aus dem Isan verheiratet sind, die Region mit fast neun Milliarden Baht unterstützten. In der Studie wurde der Einflus [ ... ]


Automobilindustrie in der Krise
23/10/2014
article thumbnail

Bangkok - Der Index über die Stimmung der thailändischen Industriebtriebe (TISI) fiel den zweiten Monat in Folge, während gleichzeitig die Exporte und der Verkauf von Fahrzeugen im Inland erheblich zurückgingen. Supant Mongkolsuthree, Vors [ ... ]


Mörder verrät seine Auftraggeberin
23/10/2014
article thumbnail

Phuket - Die Polizei auf Phuket verhaftete am Dienstag spätabends eine Frau, die einen Auftragskiller angeheuert hatte, um die 42-jährige Nongluk T. ermorden zu lassen. Anyanee Jongmun (29) wurde vor ihrem Haus in Srisoonthorn verhaftet, nachdem [ ... ]


City Hall diskutiert wieder mal über Hochwasser-Problematik
23/10/2014
article thumbnail

Pattaya - Seit vielen Jahren trifft sich der Stadtrat in regelmäßigen Abständen, um über die allseits bekannte Hochwasser-Problematik im Seebad zu diskutieren. Schon mehrfach wurden Spezialisten aus Bangkok beauftragt, teure Studien und Konzep [ ... ]


3.000 elektronische Fußfesseln für Straftäter
23/10/2014
article thumbnail

Bangkok - Die Abteilung für Bewährungshilfe will weitere 3.000 verurteilte Personen von kleineren Straftaten in 22 Provinzen von Thailand bis zum Ende des Jahres mit elektronischen Fußfesseln ausstatten. Die Abteilungsleiterin Kannikar Saen [ ... ]


Phukets Gouverneur organisiert Strandsäuberungs-Tag
23/10/2014
article thumbnail

Phuket - Gouverneur Nisit Chansomwong hatte am vergangenen Sonntag zu einem Säuberungs-Tag am Strand von Patong aufgerufen und es kamen tatsächlich hunderte Anwohner, die dem guten Beispiel des Gouverneurs folgen wollten und sich ihm anschlossen [ ... ]


Leiche von Ausländer mit aufgeschnittenen Pulsadern am Strand gefunden
23/10/2014
article thumbnail

Pattaya - Am frühen Morgen entdeckte ein Angler am Strand von Pattaya den Körper eines Mannes, der mit dem Gesicht nach unten leblos im Wasser trieb. Der 19-jährige Atidet Sanamtong zog den etwa 50 bis 60 Jahre alten Ausländer an Land und bena [ ... ]


Weitere Artikel

Thailand hofft auf besseres Rating in "Human Trafficking Watch List"

Thailand hofft auf besseres Rating in "Human Trafficking Watch List"

PDFDruckenE-Mail

Thailand - Das thailändische Außenministerium hofft die USA noch vor der im Juni anstehenden Neubewertung der berüchtigten "Human Trafficking Watch List" davon überzeugen zu können, dass Thailand eine besseres Rating als das der letzten 3 Jahre in Folge verdient hat.

Thailand musste sich 2012 erneut mit einer Bewertung der milde gesagt als ungünstig geltenden Stufe 2 zufrieden geben. Von den ASEAN Ländern befinden sich lediglich noch Myanmar und Malaysia auf dieser Stufe. Die Regierung hofft mit neuen Maßnahmen belegen zu können, dass sich die Situation verbessert hat.

Zu diesem Zweck führte der stellvertretende Premierminister und Außenminister Surapong Tovichakchaikul im letzten Monat eine Gruppe von gemischten Diplomaten aus verschiedenen Botschaften in die Provinz Samut Sakhon, die wiederholt wegen Menschenhandels und Kinderarbeit in der Fisch verarbeitenden Industrie kritisiert worden war. Herr Surapong präsentierte den Besuchern mehrere neu überarbeitete Musterbetriebe und konnte zumindest die Diplomaten von einer Verbesserung der Situation überzeugen, denn der Abschlussbericht der Gruppe viel durchgehend positiv aus.

Nun besuchte Surapong die US-Botschafterin Kristie Kenney und legte ihr den Bericht der Diplomaten vor. Außerdem versprach der Außenminister, dass in den nächsten Monaten eine spezielle Arbeitsgruppe unter der Leitung des stellvertretenden Premierministers Chalerm Yubamlung ins Leben gerufen werde, deren Hauptziel es sei, Menschenhandel und Kinderarbeit zu bekämpfen.

"Wir möchten die USA wissen lassen, dass es unsere ernsthafte Absicht ist, das Problem dauerhaft zu lösen und bitten daher, Thailand bei der nächsten Aktualisierung der "Human Trafficking Watch List" mit einem besseren Ranking zu versehen", sagte Herr Suarapon.

Frau Kenney versprach die Informationen an den US-Staatssekretär John Kerry weiterzuleiten.    

© 2014 - Wochenblitz.com