Newsletter bestellen  

Anmeldung  

Benutzername

Passwort

Angemeldet bleiben

Facebook Connect  

I'm sorry myApi login is currently not compatible with Internet Explorer. Download Chrome, that's what all the cool kids are using

Connect with facebook

Facebook Connect

Hi , login or create a new account below

Login

Register

If you already have an account with this website login with your existing user name and password to enable Facebook Connect. From now on you'll be able to use our one click login system with your facebook credentials instead of your current user and password

Alternativley to create a new account using details from your Facebook profile enter your desired user name and password below. These are the details you can use to log into this website if you ever decide to delete your facebook account.

Forgot your password? - Forgot your username?

Aktuelle Informationen  

Klick für Download der Wochenblitz App für Android

Klick für Download der Wochenblitz App für Windows

Klick für Download der Wochenblitz App für Apple

Melden Sie sich oben auf der Webseite noch heute für den Newsletter an. Dann sind Sie im Falle einer möglichen Krise oder Katastrophe bestens informiert!

Der aktuelle WOCHENBLITZ vom 18. Februar steht ab sofort in unserem Web-Shop zum download bereit.

Der nächste WOCHENBLITZ erscheint ab 11. März 2015.

Die österreichische Botschaft ist umgezogen:

Q. House Lumpini, Unit 1801, 18th Floor, South Sathorn Road,
Thungmahamek, Sathorn, Bangkok 10120. Weitere Infos!

Thailändische und DE/CH/AT Feiertage 2015

Condo für Investment (Chiang Mai)

35 QM Wohnung im 11 Stock Lumpini Ville On Nut zu vermieten

Deutschland / Ausland:

Abschmelzung des Soli hat viele Gegner

Eklat beim deutschen ESC-Vorentscheid - Sieger verzichtet

PLO-Zentralrat beschließt Ende der Sicherheitskooperation mit Israel

Wütender Mob lyncht mutmaßlichen Vergewaltiger in Indien

Verschiedenes:

Bestellen Sie hier das Abo vom Wochenblitz bequem nach Hause. Thailandweit!

Lesen Sie hier unsere Kolumnen.

Als Senior in Thailand: Kultur-Angebote

Schon einmal etwas über „Malware“ gehört?

Richtig Vererben in Thailand – Thailändisches Testament

Facebook  

Spruch der Woche  

Der Gipfel des Ruhms ist, wenn man seinen Namen überall findet, nur nicht im Telefonbuch.
(Henry Fonda, amerikan. Schauspieler u. Regisseur, 1905-1982)

Werbung  

Partner  

  • Childrens Academy
  • Bios-Logos
  • Street Animal Project Pattaya

Wetter  

Blitz Events  

März 2015
Mo Di Mi Do Fr Sa So
23 24 25 26 27 28 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31 1 2 3 4 5

Statistiken  

OS : Linux w
PHP : 5.2.17
MySQL : 5.1.73-cll
Zeit : 03:00
Caching : Aktiviert
GZIP : Deaktiviert
Benutzer : 1084
Beiträge : 58582
Weblinks : 6
Seitenaufrufe : 13664322

Spezial  

Eaesy ABC

Bangkok Escort

  • Hoffnung für Todkranke in Thailand
  • Wochenblitz Kolumnen sind einfach heiss

Anzeigen und Hinweise  

  • Als Senior in Thailand
  • Travel Service Bangkok
  • Munich Dental Clinic
  • Hotel TIP Thailand
  • Deutsches Eck
  • Deutsches Eck
  • Schäfers Reise
  • Beer Company
  • Beer Company
  • Old German Beerhouse
  • Deutscher Hilfsverein
  • Wochenblitz
  • Bios-Logos
  • ComCon
Deutscher tot in Bangkok aufgefunden
06/03/2015

Bangkok - Ein 53-jähriger deutscher Computerprogrammierer ist in Bangkoks Lat Phrao Distrikt mit einer Plastiktüte um seinen Kopf tot aufgefunden worden. Die Polizei geht davon aus, dass es sich um einen Selbstmord handelt. Der Leichnam von  [ ... ]


Neue Warnhinweise auf Zigarettenschachteln
06/03/2015
article thumbnail

Thailand - Das Gesundheitsministerium will in Kürze neue Warnhinweise auf Zigarettenpackungen anbringen, weil sich Raucher von den bisherigen Warnhinweisen offenbar wenig beeindrucken lassen. Die These des Gesundheitsministeriums ist, dass in [ ... ]


Berufsverbot für Politiker: Premierminister lehnt CDC-Vorschlag ab
06/03/2015
article thumbnail

Thailand - Premierminister General Prayuth Chan-ocha äußerte sich ablehnend über den Vorschlag des Verfassungsgebenden Komitees (CDC), wonach die Mitglieder aller fünf derzeitigen Schlüsselorganisationen nach den Wahlen zwei Jahre aus der Pol [ ... ]


Verdächtiger Auftraggeber eines Mordanschlags bestreitet die Anschuldigungen
06/03/2015
article thumbnail

Phuket - Der Verdächtige, der einer Gruppe von Männern den Auftrag gegeben haben soll Songwit Vinyupradit zu ermorden, weil er angeblich sein Grundstück nicht verkaufen wollte, hatte sich am Montag der Polizei gestellt, aber jegliche Beteiligun [ ... ]


Gefängnis für Rothemdenführer wegen Anstiftung zur Stürmung des ASEAN-Gipfels in 2009
06/03/2015
article thumbnail

Pattaya - Eine Reihe bekannter Rothemdenführer wurde wegen der Anstiftung zur Stürmung des 14. ASEAN-Gipfels (April 2009) vom Gerichtshof Pattaya zu vier Jahren Haft verurteilt. Die Richter entschieden, dass die insgesamt 15 Angeklagten — alle [ ... ]


Reha-Zentren für Drogenabhängige stehen kurz vor der Schließung
06/03/2015
article thumbnail

Bangkok - Justizminister Paiboon Koomchaya hatte am Donnerstag damit gedroht, Rehabilitationszentren für Drogenabhängige schließen zu lassen, weil es offenbar keine Erfolge bei den Entziehungsmaßnahmen gab. Nach einer Sitzung über diese E [ ... ]


Chef der Flughafen-Immigration auf inaktiven Posten strafversetzt
06/03/2015
article thumbnail

Bangkok - Der Nationale Polizeichef Somyot Pumpunmuang hat den Kommandanten der Immigration Division 2, Suwichpol Imjairat, nach Abschluss der Ermittlungen für die Ursache von Verzögerungen bei zahlreichen Abflügen am Suvarnabhumi Flugfhafen au [ ... ]


Weitere Artikel

Thailand hofft auf besseres Rating in "Human Trafficking Watch List"

Thailand hofft auf besseres Rating in "Human Trafficking Watch List"

PDFDruckenE-Mail

Thailand - Das thailändische Außenministerium hofft die USA noch vor der im Juni anstehenden Neubewertung der berüchtigten "Human Trafficking Watch List" davon überzeugen zu können, dass Thailand eine besseres Rating als das der letzten 3 Jahre in Folge verdient hat.

Thailand musste sich 2012 erneut mit einer Bewertung der milde gesagt als ungünstig geltenden Stufe 2 zufrieden geben. Von den ASEAN Ländern befinden sich lediglich noch Myanmar und Malaysia auf dieser Stufe. Die Regierung hofft mit neuen Maßnahmen belegen zu können, dass sich die Situation verbessert hat.

Zu diesem Zweck führte der stellvertretende Premierminister und Außenminister Surapong Tovichakchaikul im letzten Monat eine Gruppe von gemischten Diplomaten aus verschiedenen Botschaften in die Provinz Samut Sakhon, die wiederholt wegen Menschenhandels und Kinderarbeit in der Fisch verarbeitenden Industrie kritisiert worden war. Herr Surapong präsentierte den Besuchern mehrere neu überarbeitete Musterbetriebe und konnte zumindest die Diplomaten von einer Verbesserung der Situation überzeugen, denn der Abschlussbericht der Gruppe viel durchgehend positiv aus.

Nun besuchte Surapong die US-Botschafterin Kristie Kenney und legte ihr den Bericht der Diplomaten vor. Außerdem versprach der Außenminister, dass in den nächsten Monaten eine spezielle Arbeitsgruppe unter der Leitung des stellvertretenden Premierministers Chalerm Yubamlung ins Leben gerufen werde, deren Hauptziel es sei, Menschenhandel und Kinderarbeit zu bekämpfen.

"Wir möchten die USA wissen lassen, dass es unsere ernsthafte Absicht ist, das Problem dauerhaft zu lösen und bitten daher, Thailand bei der nächsten Aktualisierung der "Human Trafficking Watch List" mit einem besseren Ranking zu versehen", sagte Herr Suarapon.

Frau Kenney versprach die Informationen an den US-Staatssekretär John Kerry weiterzuleiten.    

© 2015 - Wochenblitz.com