Newsletter bestellen  

Anmeldung  

Benutzername

Passwort

Angemeldet bleiben

Facebook Connect  

I'm sorry myApi login is currently not compatible with Internet Explorer. Download Chrome, that's what all the cool kids are using

Connect with facebook

Facebook Connect

Hi , login or create a new account below

Login

Register

If you already have an account with this website login with your existing user name and password to enable Facebook Connect. From now on you'll be able to use our one click login system with your facebook credentials instead of your current user and password

Alternativley to create a new account using details from your Facebook profile enter your desired user name and password below. These are the details you can use to log into this website if you ever decide to delete your facebook account.

Forgot your password? - Forgot your username?

Aktuelle Informationen  

Klick für Download der Wochenblitz App für Android

Klick für Download der Wochenblitz App für Windows

Klick für Download der Wochenblitz App für Apple

Melden Sie sich oben auf der Webseite noch heute für den Newsletter an. Dann sind Sie im Falle einer möglichen Krise oder Katastrophe bestens informiert!

Der aktuelle WOCHENBLITZ vom 1. Oktober steht ab sofort in unserem Web-Shop zum download bereit.

Der nächste WOCHENBLITZ erscheint ab 15. Oktober 2014.

Deutsches Eck: Eröffnungsparty voller Erfolg

Parenting Tips: How to Talk to Your Kids About Sex

An educational event about improving the way we age

Deutschland / Ausland:

BGH: Keine Zusatzleistung bei Flugverspätung über Ausgleich hinaus

Aktivisten protestieren vor Umweltministerium gegen Fracking

Philippinisches Paar wegen Tierquälerei für Sexvideos verurteilt

Obama feiert "historisches" Sicherheitsabkommen mit Afghanistan

Verschiedenes:

Bestellen Sie hier das Abo vom Wochenblitz bequem nach Hause. Thailandweit!

Lesen Sie hier unsere Kolumnen.

Als Senior in Thailand - Essen, Teil 2

Facebook  

Spruch der Woche  

Fordere viel von dir selbst und erwarte wenig von anderen. So wird dir viel Ärger erspart bleiben.
(Konfuzius, chin. Philosoph, 551-479 v.Chr.)

Werbung  

Partner  

  • Radio Siam
  • Childrens Academy
  • Bios-Logos
  • Street Animal Project Pattaya

Wetter  

Blitz Events  

Oktober 2014
Mo Di Mi Do Fr Sa So
29 30 1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31 1 2

Statistiken  

OS : Linux w
PHP : 5.2.17
MySQL : 5.1.73-cll
Zeit : 19:13
Caching : Aktiviert
GZIP : Deaktiviert
Benutzer : 1017
Beiträge : 53524
Weblinks : 6
Seitenaufrufe : 11593901

Spezial  

  • Hoffnung für Todkranke in Thailand
  • Wochenblitz Kolumnen sind einfach heiss

Anzeigen und Hinweise  

  • Als Senior in Thailand
  • White Card Asia
  • Hotel TIP Thailand
  • Deutsches Eck
  • Deutsches Eck
  • Old German Beerhouse
  • Beer Company
  • Beer Company
  • Deutscher Hilfsverein
  • Wochenblitz
  • Bios-Logos
  • ComCon
  • AOT
Neuer Armeechef ins Amt eingeführt
01/10/2014
article thumbnail

Thailand - Der neue Armeechef General Udomdej Sitabutr wurde am 30. September ins Amt eingeführt. Anlässlich der Amtseinführung erklärte er, das Militär werde nicht gegen Udomdejs Vorgänger, General Prayuth Chan-ocha putschen. „Es wird [ ... ]


Todesstrafe für Mörder an 13-Jähriger
01/10/2014
article thumbnail

Prachuab Khiri Khan - Das Strafgericht in Hua Hin verurteilte einen 22 Jahre alten Angestellten der staatlichen Eisenbahngesellschaft SRT zum Tode, weil er im Juli in einem Zug eine 13-Jährige vergewaltigt und aus dem fahrenden Zug geworfen hatte [ ... ]


Generäle müssen Auskunft über Vermögen geben
01/10/2014

Bangkok - Das Oberverwaltungsgericht bestätigte am 30. September ein Urteil des Verwaltungsgerichts, wonach alle Mitglieder der Gesetzgebenden Nationalversammlung (NLA) inklusive Generäle aufgefordert wurden, ihre Vermögenswerte offen zu legen. [ ... ]


THAI schließt vorübergehend Büro in Hongkong
01/10/2014
article thumbnail

Bangkok - Der Vizepräsident von Thai Airways International (THAI) gab bekannt, dass das Hongkong-Büro der Fluggesellschaft aus Sicherheitsgründen vorerst von Mittwoch bis Sonntag geschlossen werde. Herr Surapol Isrankura na Ayutthaya erklä [ ... ]


Polizei fahndet mit Hochdruck nach Vergewaltiger von 23-jähriger Dänin
01/10/2014
article thumbnail

Pattaya/Jomtien/Huay Yai - Am Samstag, den 27. September wurde eine 23 Jahre alte Touristin aus Dänemark in der südlich von Jomtien gelegenen Gemeinde Huay Yai von einem bisher nicht identifizierten Mann vergewaltigt. Um die ersten Untersuchunge [ ... ]


Tourismus-Ministerin erwägt Armbänder und Ausgangssperren für Touristen
01/10/2014
article thumbnail

Bangkok - Thailands Tourismus-Ministerin sagte am Dienstag, dass nach dem Mord an dem britischen Paar auf der Insel Koh Tao die Sorgen über die Sicherheit von Touristen gestiegen ist und aus diesem Grund Armbänder zur Identifizierung verteilt we [ ... ]


Verurteilte Taxifahrer auf Phuket könnten wieder zurückkehren
01/10/2014
article thumbnail

Phuket - Die Land- und Transport-Behörde auf Phuket (PLTO) bestätigte, dass Taxifahrer aus Phuket, die für ihre Beteiligung an der Taxi-Mafia verurteilt worden sind, wieder hinter dem Lenkrad sitzen könnten. Konlayut Jattutasri, Leite [ ... ]


Weitere Artikel

Mildes Erdbeben in Lampang registriert

Mildes Erdbeben in Lampang registriert

PDFDruckenE-Mail

Lampang - Ein leichtes Erdbeben mit einer Stärke von 3,4 auf der Richterskala wurde am Samstag um 8.35 Uhr in der nördlichen Provinz Lampang aufgezeichnet. Das Epizentrum befand sich im Landkreis Pui Fai des Bezirks Muang. Größere Schäden wurden jedoch nicht verursacht.

alt

Das Beben war in einem Umkreis von circa 30 Kilometern zu spüren, einschließlich der Provinzhauptstadt Lampang. Das Meteorologische Amt teilte mit, dass es noch zu zwei kleineren Nachbeben kam. Eines wurde unmittelbar nach dem Hauptbeben gemessen, mit einer Stärke von 1,3 und in der Nacht zum Sonntag mit einer Größenordnung von 1,4.

alt

Eine Hausbesitzerin hatte sich am Sonntagmorgen an die Medien gewandt und mitgeteilt, dass an ihrem Gebäude mehrere Risse über Nacht entstanden sein. Frau Dollaporn beschrieb, dass sie zuerst dachte, ein schwerbeladener LKW sei an ihrem Haus vorbei gefahren. Erst später realisierte sie, dass es sich um ein Erdbeben handelte. Ihre Hausangestellte bestätigte, dass sie die Risse in ihrer 20 jährigen Anstellung bei Frau Dollaporn noch nie gesehen hatte.

Das letzte Erdbeben ereignete sich im vergangenen Jahr am 19. September. Dies hatte eine Stärke von 1,6 und das Epizentrum befand im Landkreis Ban Huat des Bezirks Ngao.

© 2014 - Wochenblitz.com