Newsletter bestellen  

Anmeldung  

Benutzername

Passwort

Angemeldet bleiben

Facebook Connect  

I'm sorry myApi login is currently not compatible with Internet Explorer. Download Chrome, that's what all the cool kids are using

Connect with facebook

Facebook Connect

Hi , login or create a new account below

Login

Register

If you already have an account with this website login with your existing user name and password to enable Facebook Connect. From now on you'll be able to use our one click login system with your facebook credentials instead of your current user and password

Alternativley to create a new account using details from your Facebook profile enter your desired user name and password below. These are the details you can use to log into this website if you ever decide to delete your facebook account.

Forgot your password? - Forgot your username?

Aktuelle Informationen  

Klick für Download der Wochenblitz App für Android

Klick für Download der Wochenblitz App für Windows

Klick für Download der Wochenblitz App für Apple

Melden Sie sich oben auf der Webseite noch heute für den Newsletter an. Dann sind Sie im Falle einer möglichen Krise oder Katastrophe bestens informiert!

Der aktuelle WOCHENBLITZ vom 23. Juli steht ab sofort in unserem Web-Shop zum download bereit.

Der nächste WOCHENBLITZ erscheint ab 6. Juni 2014.

17.08.14: Grosse Rotary WM Nachlese mit Reiner Calmund

Deutschland / Ausland:

Außenamt prüft Berichte über Tod einer deutschen Familie in Gaza

Exporte knicken ein - Einfuhren noch unbeeindruckt

Forscher vermelden Fortschritt bei Suche nach Heilmittel gegen Aids

Tiefes Zerwürfnis zwischen Erdogan und Obama

Verschiedenes:

Bestellen Sie hier das Abo vom Wochenblitz bequem nach Hause. Thailandweit!

Lesen Sie hier unsere Kolumnen.

Als Senior in Thailand - Wohnen und Unterkunft, Teil 1

Detektei Thailand: Die verschwundene Braut

Facebook  

Spruch der Woche  

Um Erfolg zu haben, musst du den Standpunkt des anderen annehmen und die Dinge mit seinen Augen betrachten.
(Henry Ford I, amerikanischer Industrieller, 1885-1945)

Werbung  

Partner  

  • Radio Siam
  • Childrens Academy
  • Bios-Logos
  • Street Animal Project Pattaya

Wetter  

Blitz Events  

Juli 2014
Mo Di Mi Do Fr Sa So
30 1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31 1 2 3

Statistiken  

OS : Linux w
PHP : 5.2.17
MySQL : 5.1.73-cll
Zeit : 07:27
Caching : Aktiviert
GZIP : Deaktiviert
Benutzer : 981
Beiträge : 51173
Weblinks : 6
Seitenaufrufe : 10684456

Spezial  

  • Hoffnung für Todkranke in Thailand
  • Wochenblitz Kolumnen sind einfach heiss

Anzeigen und Hinweise  

  • Als Senior in Thailand
  • White Card Asia
  • Hotel TIP Thailand
  • Deutsches Eck Bangkok
  • Old German Beerhouse
  • Beer Company
  • Beer Company
  • Deutscher Hilfsverein
  • Wochenblitz
  • Bios-Logos
  • ComCon
  • AOT
Niederländer wegen Drogengeschäften und Geldwäsche verhaftet
24/07/2014
article thumbnail

Pattaya - Ermittler des Department of Special Investigation (DSI) und des Anti-Money Laundering Office (AMLO) verhafteten in einem südlich von Pattaya gelegenen Village einen 53 Jahre alten Niederländer und seine 35-jährige thailändische Frau. [ ... ]


Drogendealer bunkert ein Kilo Crystal Meth in seinem Haus
24/07/2014
article thumbnail

Phuket - Am Montag wurde auf Phuket ein mutmaßlicher Drogendealer verhaftet, der in seinem Haus in Rawai ein Kilogramm Crystal Meth gebunkert hatte. Die Polizei schätzte den Wert der Droge auf rund 3,5 Millionen Baht. Der 30-jährige Su [ ... ]


Vergewaltiger und Mörder Wanchai gibt sich locker und cool
24/07/2014
article thumbnail

Prachuab Khiri Khan - Der Direktor des Provinzgefängnisses von Prachuab Khiri Khan, Suthin Chidchob, wandte sich bezüglich ihrem wohl prominentesten Insassen an die Medien. Es handelt sich dabei um Wanchai S., besser bekannt unter dem Spitznamen [ ... ]


19-jähriger Ex-Wachmann mit Sturmgewehr und Polizeiausweis erwischt
24/07/2014
article thumbnail

Pattaya/Jomtien - Am frühen Morgen bemerkte eine Polizeipatrouille an der Jomtien Beach Road einen Isuzu Pickup, aus dem ungewöhnlich laute Musik ertönte. Die Beamten entschieden sich eine Kontrolle der Papiere des Fahrers durchzuführen und st [ ... ]


Vierjähriger in Pickup zurückgelassen stirbt
24/07/2014
article thumbnail

Nakhon Si Thammarat - Ein vierjähriger Junge starb am Montag, der in einem Pickup für mehrere Stunden eingeschlossen war. Der Fahrer des Pickups, Anusorn Junhroonruang, erzählte der Polizei, dass er von mehreren Eltern angeheuert wurde, weil er [ ... ]


Singapurs Generalstabschef bekräftigt Beziehungen zu Thailand
24/07/2014
article thumbnail

Bangkok - Generalstabschef Ng Chee Meng aus Singapur hatte bei seinem Besuch in Bangkok seine enge Zusammenarbeit mit dem thailändischen Militär bekräftigt. Thai Supreme Commander Gen Tanasak Patimapragorn empfing am Mittwoch seinen Amtskol [ ... ]


Schulmädchen findet 30.000 Baht in einer Plastiktüte
24/07/2014
article thumbnail

Phitsanulok - Eine fünfjährige Schülerin wurde am Dienstag für ihre Ehrlichkeit hoch gelobt, nach dem sie 30.000 Baht auf dem Schulgelände fand und ihrem rechtmäßigen Eigentümer zurückgab. Manus Chuayphen kam zur Rojanawit Malabieng S [ ... ]


Weitere Artikel

93-Jähriger soll Kinder missbraucht haben

93-Jähriger soll Kinder missbraucht haben

PDFDruckenE-Mail

Chiang Mai - Einem 93 Jahre alten Australier mit deutschem Migrationshintergrund wird vorgeworfen, vier minderjährige Schwestern missbraucht zu haben. Er sitzt in Chiang Mai in Haft und hofft, bald entlassen zu werden.

Der ehemalige Eisenbahnarbeiter aus Sydney beschwerte sich, er sei krank und habe Krebs. Dennoch sitze er im Gefängnis, niemand helfe ihm.

alt

Der Australier wurde letztes Jahr verhaftet, als er versuchte, nach Burma zu fliehen. Ihm droht eine Freiheitsstrafe von 20 Jahren, falls ein Gericht nicht aufgrund seines Gesundheitszustandes seine Freilassung beschließt.

Das jüngste seiner Opfer war erst fünf Jahre alt. Er fertigte Fotos von den Mädchen an und verschickte sie per E-Mail. Daher vermutet die Polizei, er war Teil eines pädophilen Netzwerkes.

Nach seiner Verhaftung wurde er nach Hinterlegung einer Kaution entlassen. Danach flüchtete er nach Burma in der Hoffnung, nach Australien abgeschoben zu werden. Doch die burmesischen Behörden schickten ihn nach Thailand zurück. Seitdem sitzt er im Gefängnis.

© 2014 - Wochenblitz.com