Newsletter bestellen  

Werbung  

Anmeldung  

Benutzername

Passwort

Angemeldet bleiben

Facebook Connect  

I'm sorry myApi login is currently not compatible with Internet Explorer. Download Chrome, that's what all the cool kids are using

Connect with facebook

Facebook Connect

Hi , login or create a new account below

Login

Register

If you already have an account with this website login with your existing user name and password to enable Facebook Connect. From now on you'll be able to use our one click login system with your facebook credentials instead of your current user and password

Alternativley to create a new account using details from your Facebook profile enter your desired user name and password below. These are the details you can use to log into this website if you ever decide to delete your facebook account.

Forgot your password? - Forgot your username?

Aktuelle Informationen  

Klick für Download der Wochenblitz App für Android

Klick für Download der Wochenblitz App für Windows

Klick für Download der Wochenblitz App für Apple

Melden Sie sich oben auf der Webseite noch heute für den Newsletter an. Dann sind Sie im Falle einer möglichen Krise oder Katastrophe bestens informiert!

Der aktuelle WOCHENBLITZ vom 22. November steht ab sofort in unserem Web-Shop zum download bereit.

Der nächste WOCHENBLITZ erscheint ab 13. Dezember 2017.

WOCHENBLITZ Rätselspass

WOCHENBLITZ Horoskop

Deutschland / Ausland:

BGH verbessert Haftungsschutz bei Flugreisen

Lindner: Erneute Sondierungen mit Union und Grünen ergeben "keinen Sinn"

Simbabwes Präsident Mugabe tritt zurück

Uber: Hacker stahlen Daten von 57 Millionen Nutzern und Fahrern

Verschiedenes:

Bestellen Sie hier das Abo vom Wochenblitz bequem nach Hause. Thailandweit!

Lesen Sie hier unsere Kolumnen.

Als Senior in Thailand - Transport, Verkehr & Führerschein

Deutschland und Thailand - Handelspartner auf Wachstumskurs

Ausgewandert und Abgebrannt - Im Fernen Osten nichts Neues – Teil 4

Ich spiel dann mal Schach

Facebook  

Partner  

  • Childrens Academy
  • Bios-Logos
  • Street Animal Project Pattaya

Wetter  

Statistiken  

OS : Linux w
PHP : 5.2.17
MySQL : 5.1.73-cll
Zeit : 12:16
Caching : Aktiviert
GZIP : Deaktiviert
Benutzer : 1466
Beiträge : 29170
Weblinks : 6
Seitenaufrufe : 8572145

Spezial  

Eaesy ABC

Thai Garden Resort

  • Hoffnung für Todkranke in Thailand
  • Wochenblitz Kolumnen sind einfach heiss

Anzeigen und Hinweise  

  • Tango@Deutsches Eck
  • Deutsches Eck bei Foodpanda
  • Als Senior in Thailand
  • Munich Dental Clinic
  • Deutsches Eck
  • Deutsches Eck
  • Köstritzer
  • Beer Company
  • Beer Company
  • Deutscher Hilfsverein
  • Wochenblitz
  • Bios-Logos
  • ComCon
Flughafen Phuket: “Fast Track Service” ausgesetzt
22/11/2017
article thumbnail

Phuket - Der von der Flughafengesellschaft betriebene VIP-„Fast Track Service“, der es den Passagieren ermöglicht, mit Leichtigkeit durch die Ankunftshallen zu kommen, wurde für einige Unternehmen vorübergehend ausgesetzt, währen [ ... ]


Thailändischer Fußball: Abgekartetes Spiel
22/11/2017
article thumbnail

Bangkok – Gegen elf Fußballer und Schiedsrichter sowie einen Clubchef wurden Ermittlungen eingeleitet, weil der Vorwurf im Raum steht, dass Ergebnisse der Spiele vor Spielbeginn abgesprochen wurden. Polizeichef Chakthip Chaijinda sagte, es  [ ... ]


Premierminister droht Medien
22/11/2017
article thumbnail

Bangkok – Premierminister General Prayuth Chan-ocha warnte Online-Medien, dass sie aufpassen sollen, was sie über die Regierung schreiben. Er drohte mit dem Computerkriminalitätsgesetz. Das überarbeitete Gesetz sieht Geldstrafen von zwisc [ ... ]


Toter Kadett ohne Organe gibt Rätsel auf
22/11/2017
article thumbnail

Bangkok – Die Familie eines Kadetten, der auf die Akademie der Streitkräfte (AFAPS) ging und dort verstarb, verlangt Aufklärung des Vorfalls. Laut Berichten offizieller Stellen starb der Kadett an Herzversagen. Die Familie behaup [ ... ]


Nach neuen Haarschnitten Fitnesstraining für übergewichtige Cops angesagt
22/11/2017
article thumbnail

Pattaya - Glaubt man den Angaben der beliebten thailändischen Nachrichtenplattform “Sanook”, so waren die neu verordneten schicken Kurzhaarschnitte für Beamte der Polizei (Wochenblitz berichtete: https://goo.gl/7FnFcc) erst der Anfang einer  [ ... ]


300 Milliarden Baht für Verbindungsausbau von EEC-Projekten
22/11/2017
article thumbnail

Chonburi/Rayong - Auf einer Pressekonferenz im Laem Chabang Industrial Estate verkündete Verkehrsminister Arkhom Termpittayapaisith, dass sein Ministerium vom Kabinett für 2018 ein Budget von 309,6 Milliarden Baht erhalten habe, um die Verkehrsw [ ... ]


Rückenproblematiker loben “Hammer-Therapie” eines Mönchs
22/11/2017
article thumbnail

Nonthaburi - Bis zu einhundert Menschen, darunter viele Ausländer, stehen täglich vor einer Klinik in Nonthaburis Pak Kret Distrikt Schlange, um sich von einem Mönch mit einem Hammer von Rückenschmerzen und Nackenverspannungen kurieren zu lass [ ... ]


Weitere Artikel

Yingluck wahrscheinlich über Sa Kaeo ins Ausland geflohen

Yingluck wahrscheinlich über Sa Kaeo ins Ausland geflohen

PDFDruckenE-Mail

Sa Kaeo – Möglicherweise hat die ehemalige Premierministerin Yingluck Shinawatra mindestens 2 Fahrzeuge genutzt, um das Land am 23. August, zwei Tage bevor das Urteil gegen sie verkündet werden sollte, über die Provinz Sa Kaeo zu verlassen.

Ein Beamter erklärte, dass es Aufnahmen einer Sicherheitskamera gibt, die zeigen, dass Yingluck mit einem Fahrer ihr Haus in der Soi Yothinpattana 3 in Bangkok verließ. Sie sei nach Minburi gefahren, wo sie beobachtet worden sei, wie sie das Fahrzeug wechselte und nach Sa Kaeo weitergereist ist.

Dort sei sie um ca. 22.00 Uhr angekommen, als die Immigration-Schalter schon geschlossen waren. Es ist nicht bestätigt, ob sie das Land mit dem zweiten Fahrzeug verlassen hat.

Der Sprecher konnte nicht bestätigen, ob das Fahrzeug in Sa Kaeo tatsächlich das Zweite war, das Yingluck nutzte. Es könne noch nicht einmal bestätigt werden, ob sich Yingluck in diesem Fahrzeug befand, da die Aufnahmen der Sicherheitskamera zu schlecht seien.

Es wurde noch bekannt gegeben, dass jeder, der etwas mit dem Verschwinden zu tun hat, zur Rechenschaft gezogen würde; unabhängig von Rang und Stellung in der Gesellschaft.

© 2017 - Wochenblitz.com