Newsletter bestellen  

Anmeldung  

Benutzername

Passwort

Angemeldet bleiben

Facebook Connect  

I'm sorry myApi login is currently not compatible with Internet Explorer. Download Chrome, that's what all the cool kids are using

Connect with facebook

Facebook Connect

Hi , login or create a new account below

Login

Register

If you already have an account with this website login with your existing user name and password to enable Facebook Connect. From now on you'll be able to use our one click login system with your facebook credentials instead of your current user and password

Alternativley to create a new account using details from your Facebook profile enter your desired user name and password below. These are the details you can use to log into this website if you ever decide to delete your facebook account.

Forgot your password? - Forgot your username?

Facebook  

Spruch der Woche  

Wenn du etwas so machst, wie du es seit zehn Jahren gemacht hast, dann sind die Chancen recht groß, dass du es falsch machst.
(Charles Kettering, amerikan. Ing., 1876-1958)

Werbung  

Partner  

  • Childrens Academy
  • Bios-Logos
  • Street Animal Project Pattaya

Wetter  

Blitz Events  

April 2015
Mo Di Mi Do Fr Sa So
30 31 1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 1 2 3

Statistiken  

OS : Linux w
PHP : 5.2.17
MySQL : 5.1.73-cll
Zeit : 22:36
Caching : Aktiviert
GZIP : Deaktiviert
Benutzer : 1104
Beiträge : 60234
Weblinks : 6
Seitenaufrufe : 14278442

Spezial  

Eaesy ABC

ASK Versicherung

Bangkok Escort

  • Hoffnung für Todkranke in Thailand
  • Wochenblitz Kolumnen sind einfach heiss

Anzeigen und Hinweise  

  • Als Senior in Thailand
  • Munich Dental Clinic
  • Hotel TIP Thailand
  • Bitburger
  • Deutsches Eck
  • Deutsches Eck
  • Köstritzer
  • Schäfers Reise
  • Beer Company
  • Beer Company
  • Old German Beerhouse
  • Deutscher Hilfsverein
  • Wochenblitz
  • Bios-Logos
  • ComCon
Polizei verhaftet mutmaßlichen Songkran-Vergewaltiger und Mörder
26/04/2015
article thumbnail

Bangkok - Ermittler der Metropolitan Police verhafteten einen 22-jährigen Mann, der unter dem dringenden Verdacht steht, eine 48 Jahre alte Frau a [ ... ]


Vorsitzender der Lotteriebehörde tritt zurück
26/04/2015
article thumbnail

Bangkok - Somchai Sujjapongse trat als Vorsitzender der staatlichen Lotteriebehörden (GLO) zurück, weil er nicht verhindern kann, dass Lottolose  [ ... ]


THAI verbessert Sicherheitsmaßnahmen
26/04/2015
article thumbnail

Bangkok - Thai Airways International teilte mit, bereits seit Januar darum bemüht zu sein, die Sicherheitsnormen zu verbessern. Man sei zuversicht [ ... ]


Messerattacke in Bangkoker Linienbus
26/04/2015
article thumbnail

Bangkok - Gegen 21.00 Uhr des vergangenen Freitags wurde eine junge Studentin in einem Bus der Linie 73 von einem Mann mit einem Messer attackiert. [ ... ]


Weitere Artikel

Gouverneur kündigt Installation von 27.000 neuen Sicherheitskameras an

Gouverneur kündigt Installation von 27.000 neuen Sicherheitskameras an

PDFDruckenE-Mail

Bangkok - Bereits zwei Tage nach seiner Wiederwahl kündigte Bangkoks Gouverneur MR Sukhumbhand Paribatra auf einer Pressekonferenz an, dass er so schnell wie möglich mit der Umsetzung seiner Wahlversprechen beginnen werde. Ganz oben auf der Prioritätenliste stünde die Installation von 27.000 neuen Sicherheitskameras in zahlreichen als kritisch geltenden Gemeinden verschiedener Distrikte.

alt

MR Sukhumbhand betonte, er habe die Beamten des City Law Enforcement Departments der Bangkok Metropolitan Administration (BMA) bereits angewiesen, die Arbeit in Abstimmung mit der Metropolitan Police anzugehen, sobald das Budget von der BMA abgesegnet worden sei.

Des Weiteren werde er so schnell wie möglich die Errichtung neuer, kinderfreundlicher Parks in den Distrikten Bang Bon und Bang Khae in Auftrag geben. Die Anwohner hätten schon zu lange auf die Umsetzung dieser Versprechen gewartet.

Der Gouverneur betonte, dass er sich vorgenommen habe die Öffentlichkeitsarbeit massiv zu verbessern und sich mehr Zeit zu nehmen, die Bewohner der Hauptstadt über laufende und anstehende Projekte zu informieren. MR Sukhumbhand gab zu, dass er diesen Punkt bei seiner letzten Amtszeit vernachlässigt habe und den Fehler nicht erneut machen wolle, denn die Menschen müssten informiert sein, was in ihrer Stadt passiere.   

Natürlich werde er nicht die großen Projekte vergessen, die für das Überleben Bangkoks notwendig seien; allen voran die Errichtung des schon lange geplantenaber immer wieder verschobenengigantischen Flut-Tunnels sowie eine allgemeine Verbesserung des Abwasser- und Kanal-Systems.

Ein weiteres Problemthema, dass ebenfalls nicht von heute auf morgen gelöst werden könne, sei bekanntermaßen das Verkehrsproblem der Hauptstadt. Er verspreche jedoch, weiter an einer Lösung zur Verkehrsentlastung für Pendler zu arbeiten.

© 2015 - Wochenblitz.com