Newsletter bestellen  

Werbung  

Anmeldung  

Benutzername

Passwort

Angemeldet bleiben

Facebook Connect  

I'm sorry myApi login is currently not compatible with Internet Explorer. Download Chrome, that's what all the cool kids are using

Connect with facebook

Facebook Connect

Hi , login or create a new account below

Login

Register

If you already have an account with this website login with your existing user name and password to enable Facebook Connect. From now on you'll be able to use our one click login system with your facebook credentials instead of your current user and password

Alternativley to create a new account using details from your Facebook profile enter your desired user name and password below. These are the details you can use to log into this website if you ever decide to delete your facebook account.

Forgot your password? - Forgot your username?

Aktuelle Informationen  

Klick für Download der Wochenblitz App für Android

Klick für Download der Wochenblitz App für Windows

Klick für Download der Wochenblitz App für Apple

Melden Sie sich oben auf der Webseite noch heute für den Newsletter an. Dann sind Sie im Falle einer möglichen Krise oder Katastrophe bestens informiert!

Der aktuelle WOCHENBLITZ vom 17. Mai steht ab sofort in unserem Web-Shop zum download bereit.

Der nächste WOCHENBLITZ erscheint ab 7. Juni 2017.

WOCHENBLITZ Rätselspass

WOCHENBLITZ Horoskop

Deutschland / Ausland:

Bundesregierung setzt Erdogan im Incirlik-Streit angeblich Frist von zwei Wochen

Merkel fordert nach enttäuschendem G7-Gipfel mehr Eigenständigkeit Europas

Pentagon-Chef: Zivile Opfer im Kampf gegen den IS unvermeidbar

Nordkorea feuert erneut Rakete ab

Verschiedenes:

Bestellen Sie hier das Abo vom Wochenblitz bequem nach Hause. Thailandweit!

Lesen Sie hier unsere Kolumnen.

Als Senior in Thailand - Klima

Deutschland und Thailand - Handelspartner auf Wachstumskurs

Ausgewandert und Abgebrannt - Die zweite Rückkehr: Zurück im zwinglianischen Zwinger – Teil 1

Facebook  

Spruch der Woche  

Krisen meistert man am besten,
indem man ihnen zuvorkommt.
(Walt Whitman Rostow, amerikan. Wirtschaftswissenschaftler)

Partner  

  • Childrens Academy
  • Bios-Logos
  • Street Animal Project Pattaya

Wetter  

Statistiken  

OS : Linux w
PHP : 5.2.17
MySQL : 5.1.73-cll
Zeit : 22:04
Caching : Aktiviert
GZIP : Deaktiviert
Benutzer : 1435
Beiträge : 26579
Weblinks : 6
Seitenaufrufe : 7347294

Spezial  

Eaesy ABC

  • Hoffnung für Todkranke in Thailand
  • Wochenblitz Kolumnen sind einfach heiss

Anzeigen und Hinweise  

  • Tango@Deutsches Eck
  • Deutsches Eck bei Foodpanda
  • Als Senior in Thailand
  • Munich Dental Clinic
  • Bitburger
  • Deutsches Eck
  • Deutsches Eck
  • Köstritzer
  • Beer Company
  • Beer Company
  • Deutscher Hilfsverein
  • Wochenblitz
  • Bios-Logos
  • ComCon

Verbraucherschutz nur bedingt zufrieden mit Ergebnissen der Hygienekontrollen
29/05/2017
article thumbnail

Banglamung/Pattaya - Seit über zehn Jahren führt die Abteilung für Verbraucherschutz des Gesundheitsamts Chonburi unter Leitung von Frau Buppa S [ ... ]


Chachoengsao startet Kredit-Programm für kleine und mittlere Unternehmen
29/05/2017
article thumbnail

Chachoengsao - Im Rahmen eines Pilotprojekts hat die östliche Provinz Chachoengsao als erster Standort in Thailand ein zinsgünstiges Kredit-Progr [ ... ]


Abschiedskuss rettet fünf Monate altem Hund vermutlich das Leben
29/05/2017
article thumbnail

Sattahip - Am Samstagnachmittag wurde ein 38-jähriger Birmane in seiner improvisierten Hütte außerhalb von Sattahip wegen des Verdachts auf [ ... ]


Zum Start der Regenzeit beginnt PEA Stromkabel in Pattaya unter die Erde zu bringen
28/05/2017
article thumbnail

Pattaya - Anfang Februar 2017 genehmigte das Kabinett ein Budget von 11,668 Millionen Baht, mit dem die Provincial Electricity Authority (PEA) dem  [ ... ]


Weitere Artikel

Schulkinder überleben wie durch ein Wunder Crash mit 18-rädrigem LKW

Schulkinder überleben wie durch ein Wunder Crash mit 18-rädrigem LKW

PDFDruckenE-Mail

Pattaya - Am Dienstagmorgen wurden Polizei und Rettungsdienst zu einem Unfall in Nord-Pattaya gerufen. Ein schwerer 18-rädriger LKW war an einer belebten Kreuzung außer Kontrolle geraten und hatte zwei Fahrzeuge (einen Honda Jazz und einen Honda City) gerammt.

Während der City “nur” zur Seite gewirbelt wurde, bekam der kleinere Jazz die volle Wucht des Aufpralls zu spüren. Das Fahrzeug wurde von der Front des LKWs seitlich getroffen und völlig eingedrückt. Umso erstaunlicher erscheint es, dass die vier Insassen — eine 30-jährige Frau und drei Schulkinder — nur leichte Verletzungen erlitten, die vor Ort von Sanitätern verarztet werden konnten.

Zeugen berichteten der Polizei, dass der Fahrer des LKWs der Sent Express Thailand Company ganz offensichtlich die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren habe. Zumindest habe er jedoch am Unfallort gewartet und nicht die Flucht ergriffen.

Im Gespräch mit der Polizei erklärte der 35-Jährige, er sei mit normaler Geschwindigkeit auf die Kreuzung zugefahren, als die Ampel auf gelb wechselte. Als er abbremsen wollte, merkte er mit Entsetzen, dass die Bremsen nicht richtig reagierten. “Ich ging erneut mit aller Kraft in die Bremsen, woraufhin der Wagen auf der regennassen Straße ins Schleudern geriet, über die Kreuzung rutschte und mit den beiden Honda-Fahrzeugen kollidierte”, erklärte der Fahrer.

Die Polizei will die Bremsen des LKWs untersuchen lassen und die Aufnahmen der Sicherheitskamera an der Kreuzung prüfen.

© 2017 - Wochenblitz.com