Newsletter bestellen  

Werbung  

Anmeldung  

Benutzername

Passwort

Angemeldet bleiben

Facebook Connect  

I'm sorry myApi login is currently not compatible with Internet Explorer. Download Chrome, that's what all the cool kids are using

Connect with facebook

Facebook Connect

Hi , login or create a new account below

Login

Register

If you already have an account with this website login with your existing user name and password to enable Facebook Connect. From now on you'll be able to use our one click login system with your facebook credentials instead of your current user and password

Alternativley to create a new account using details from your Facebook profile enter your desired user name and password below. These are the details you can use to log into this website if you ever decide to delete your facebook account.

Forgot your password? - Forgot your username?

Facebook  

Partner  

  • Childrens Academy
  • Bios-Logos
  • Street Animal Project Pattaya

Wetter  

Statistiken  

OS : Linux w
PHP : 5.2.17
MySQL : 5.1.73-cll
Zeit : 22:15
Caching : Aktiviert
GZIP : Deaktiviert
Benutzer : 1468
Beiträge : 29470
Weblinks : 6
Seitenaufrufe : 8757650

Spezial  

Eaesy ABC

Schweizer Schule Bangkok

Thai Garden Resort

  • Hoffnung für Todkranke in Thailand
  • Wochenblitz Kolumnen sind einfach heiss

Anzeigen und Hinweise  

  • Tango@Deutsches Eck
  • Deutsches Eck bei Foodpanda
  • Als Senior in Thailand
  • Munich Dental Clinic
  • Deutsches Eck
  • Deutsches Eck
  • Köstritzer
  • Beer Company
  • Beer Company
  • Deutscher Hilfsverein
  • Wochenblitz
  • Bios-Logos
  • ComCon
Das Rauchverbot an den Stränden stößt auf taube Ohren: Jomtien verdreckt
14/12/2017
article thumbnail

Pattaya - Sophon Cable TV berichtete, dass Einheimische und Touristen kopfschüttelnd „Amazing Thailand“ murmelten, nachdem das viel beschworen [ ... ]


VIDEO: „Internet-Star“ wegen E-Zigarette festgenommen
13/12/2017
article thumbnail

Pattaya -Eine bekannte Internet-Berühmtheit, die in Pattaya an einem Kontrollpunkt festgenommen wurde, als eine E-Zigarette und eine Dampffl [ ... ]


Deutscher tot in Walking Street Hotelzimmer gefunden
13/12/2017
article thumbnail

Pattaya - Ein Deutscher wurde am Montag in seinem Hotelzimmer in der Walking Street in Pattaya tot aufgefunden. Rettungskräfte und Polizisten  [ ... ]


Chinesisches Paar ausgeraubt: 350.000-Baht-Diamantring und Goldhalskette verschwunden
13/12/2017
article thumbnail

Pattaya - Ein junger Chinese berichtete der Polizei in Pattaya, dass sie eine goldene Halskette und einen Diamantring am Strand verloren hatten.  [ ... ]


Weitere Artikel

Händler in Pattaya fordern Info-Kampagne zum Thema Rauchverbot

Händler in Pattaya fordern Info-Kampagne zum Thema Rauchverbot

PDFDruckenE-Mail

Pattaya - Am 1. November startet offiziell das Rauchverbot an 20 Stränden in Thailand, darunter auch Pattaya und Jomtien. Strandhändler und Liegestuhlverleiher des Ostküstenseebads zeigen sich besorgt, dass auf lokaler Ebene noch immer keine Kampagne gestartet wurde, um ausländische Touristen an den Stränden auf die bevorstehenden Änderungen hinzuweisen … vor allem in Bezug auf das heftige Strafmaß, das bei Verstößen blüht (ein Jahr Haft und/oder 100.000 Baht Geldstrafe).

“Wir bereiten die Touristen schon mal darauf vor, was ab 1. November zu erwarten ist. Aber es kommen auch viele Fragen, die wir nicht beantworten können. Wir hoffen sehr, dass so bald wie möglich eine Info-Kampagne anrollt, in der die Besucher über alle wichtigen Punkte informiert werden. Es kann nicht sein, dass wir mit dem Thema allein gelassen werden, denn wir haben ebenfalls kaum Informationen erhalten”, sagte ein verärgerter Liegestuhlverleiher im Gespräch mit Manager Online.

Saranya Yingyortram, ein 33-jähriger Getränkeverkäufer, erklärte, dass es für ihn okay sei, wenn nicht mehr am Strand geraucht würde, aber er erwarte von der Distriktverwaltung bzw. der City Hall, dass vor Inkrafttreten des Gesetzes, die avisierten Raucherzonen fertiggestellt seien und ausreichend Schilder angebracht würden, auf denen alles erklärt und auch auf die Strafen bei Nichtbeachtung hingewiesen werde.

“Wir sind gern bereit zu helfen, aber dazu benötigen wir mehr Details und das so bald wie möglich. Parallel dazu muss eine Info-Kampagne an den Stränden anlaufen, und zwar bevor das Rauchverbot in Kraft tritt”, betonte Saranya.

© 2017 - Wochenblitz.com