Newsletter bestellen  

Werbung  

Anmeldung  

Benutzername

Passwort

Angemeldet bleiben

Facebook Connect  

I'm sorry myApi login is currently not compatible with Internet Explorer. Download Chrome, that's what all the cool kids are using

Connect with facebook

Facebook Connect

Hi , login or create a new account below

Login

Register

If you already have an account with this website login with your existing user name and password to enable Facebook Connect. From now on you'll be able to use our one click login system with your facebook credentials instead of your current user and password

Alternativley to create a new account using details from your Facebook profile enter your desired user name and password below. These are the details you can use to log into this website if you ever decide to delete your facebook account.

Forgot your password? - Forgot your username?

Facebook  

Partner  

  • Childrens Academy
  • Bios-Logos
  • Street Animal Project Pattaya

Wetter  

Statistiken  

OS : Linux w
PHP : 5.2.17
MySQL : 5.1.73-cll
Zeit : 22:18
Caching : Aktiviert
GZIP : Deaktiviert
Benutzer : 1468
Beiträge : 29470
Weblinks : 6
Seitenaufrufe : 8757690

Spezial  

Eaesy ABC

Schweizer Schule Bangkok

Thai Garden Resort

  • Hoffnung für Todkranke in Thailand
  • Wochenblitz Kolumnen sind einfach heiss

Anzeigen und Hinweise  

  • Tango@Deutsches Eck
  • Deutsches Eck bei Foodpanda
  • Als Senior in Thailand
  • Munich Dental Clinic
  • Deutsches Eck
  • Deutsches Eck
  • Köstritzer
  • Beer Company
  • Beer Company
  • Deutscher Hilfsverein
  • Wochenblitz
  • Bios-Logos
  • ComCon
Das Rauchverbot an den Stränden stößt auf taube Ohren: Jomtien verdreckt
14/12/2017
article thumbnail

Pattaya - Sophon Cable TV berichtete, dass Einheimische und Touristen kopfschüttelnd „Amazing Thailand“ murmelten, nachdem das viel beschworen [ ... ]


VIDEO: „Internet-Star“ wegen E-Zigarette festgenommen
13/12/2017
article thumbnail

Pattaya -Eine bekannte Internet-Berühmtheit, die in Pattaya an einem Kontrollpunkt festgenommen wurde, als eine E-Zigarette und eine Dampffl [ ... ]


Deutscher tot in Walking Street Hotelzimmer gefunden
13/12/2017
article thumbnail

Pattaya - Ein Deutscher wurde am Montag in seinem Hotelzimmer in der Walking Street in Pattaya tot aufgefunden. Rettungskräfte und Polizisten  [ ... ]


Chinesisches Paar ausgeraubt: 350.000-Baht-Diamantring und Goldhalskette verschwunden
13/12/2017
article thumbnail

Pattaya - Ein junger Chinese berichtete der Polizei in Pattaya, dass sie eine goldene Halskette und einen Diamantring am Strand verloren hatten.  [ ... ]


Weitere Artikel

Jetski-Verleiher stiehlt Schmuck chinesischer Touristen im Wert von 1,2 Millionen Baht

Jetski-Verleiher stiehlt Schmuck chinesischer Touristen im Wert von 1,2 Millionen Baht

PDFDruckenE-Mail

Pattaya/Koh Larn - Ermittler der Polizeistation Pattaya verhafteten einen Jetski-Verleiher auf Koh Larn, nachdem Aufnahmen einer Sicherheitskamera gezeigt hatten, wie der 21-Jährige eine Tasche mit Schmuck im Wert von 1,2 Millionen Baht (etwa 31.000 Euro) an sich genommen hatte, die ein chinesisches Ehepaar vor dem Schwimmen im Meer am Strand abgelegt hatte.

Herr Zhu Jiang (28) und seine Ehefrau hatten den Verlust nach dem Koh Larn Ausflug bei Pol. Maj. Piyapong Ensarn auf der Beach Road Polizeistation gemeldet. Nach Angaben der Chinesen befanden sich in der Tasche eine Jadekette im Wert von 600.000 Baht sowie ein diamantbesetzter Ring im Wert von 600.000 Baht und ein 50.000 Baht teures iPhone X. “Wir dachten erst gar nicht an Diebstahl und baten einige der Jetski-Verleiher, uns bei der Suche nach der Tasche zu helfen, doch die reagierten sehr merkwürdig”, berichtete der Chinese.

Die Beamten überprüften die Aufnahmen mehrerer Überwachungskameras am Tawaen Beach und stießen schließlich auf die Szene, in der der Jetski-Verleiher die im Sand liegende Tasche an sich nimmt. Aufgrund der deutlichen Aufnahme konnte der Verdächtige als  Rattanapol Sae Oui identifiziert werden. Beim Verhör gestand er den Schmuck an sich genommen und Tasche und iPhone danach weggeworfen zu haben. Den Ring habe er einem Zwischenhändler namens Sarasak gegeben … mit dem Auftrag ihn in einem Laden zu verkaufen. Die Halskette habe er noch behalten.

Der 41-jährige Sarasak wurde ebenfalls festgenommen; danach ließen sich die Beamten zu dem Schmuckgeschäft führen, und beschlagnahmten den gestohlenen Ring.

Das chinesische Paar erschien später noch einmal auf der Polizeistation, um den zurückgeholten Schmuck entgegenzunehmen und der Polizei für die gute Arbeit zu danken. Rattanapol und Sarasak werden sich in den nächsten Tagen wegen Diebstahl vor Gericht verantworten müssen.     

© 2017 - Wochenblitz.com