Newsletter bestellen  

Anmeldung  

Benutzername

Passwort

Angemeldet bleiben

Facebook Connect  

I'm sorry myApi login is currently not compatible with Internet Explorer. Download Chrome, that's what all the cool kids are using

Connect with facebook

Facebook Connect

Hi , login or create a new account below

Login

Register

If you already have an account with this website login with your existing user name and password to enable Facebook Connect. From now on you'll be able to use our one click login system with your facebook credentials instead of your current user and password

Alternativley to create a new account using details from your Facebook profile enter your desired user name and password below. These are the details you can use to log into this website if you ever decide to delete your facebook account.

Forgot your password? - Forgot your username?

Aktuelle Informationen  

Klick für Download der Wochenblitz App für Android

Klick für Download der Wochenblitz App für Windows

Klick für Download der Wochenblitz App für Apple

Melden Sie sich oben auf der Webseite noch heute für den Newsletter an. Dann sind Sie im Falle einer möglichen Krise oder Katastrophe bestens informiert!

Der aktuelle WOCHENBLITZ vom 25. März steht ab sofort in unserem Web-Shop zum download bereit.

Der nächste WOCHENBLITZ erscheint ab 8. April 2015.

Steriplant - Neues Verfahren, um Lebensmittel und Anderes Keimfrei zu machen

Condo für Investment (Chiang Mai)

Wie man typischen Lebensmittelinfektionen clever ein Schnippchen schlägt

33. Internationales Far East Fußballturnier 2015 – Runde Eier am Osterwochenende

Deutschland / Ausland:

Copilot informierte Lufthansa 2009 über schwere Depression

Merkel sieht Deutschland bereit für waffenfähige Drohnen

Kommende Woche Schlussplädoyers im Prozess um Boston-Anschlag

Russland: Grundsatzeinigung auf Abkommen zum iranischen Atomprogramm

Verschiedenes:

Bestellen Sie hier das Abo vom Wochenblitz bequem nach Hause. Thailandweit!

Lesen Sie hier unsere Kolumnen.

Die am meisten gefährdeten Betriebssysteme

Prinzessin Maha Chakri Sirindhorn feiert dieses Jahr ihren 60. Geburtstag

Für Visum und bessere Verständigung: Vorbereitung in Pattaya für Goethe A1- und A2-Zertifikat

Das Grünkohl Komitee Bangkok lud wieder zum Kohlball 2015 ein

Fischenein Hobby auch für Thailand?

Als Senior in Thailand: Das Internet, oder wie man mit der Heimat in Verbindung bleibt

Facebook  

Spruch der Woche  

Unter einem Dementi versteht man in der Diplomatie die verneinende Bestätigung einer Nachricht, die bisher lediglich ein Gerücht gewesen ist.
(John B. Priestley, engl. Schriftsteller, 1894-1984)

Werbung  

Partner  

  • Childrens Academy
  • Bios-Logos
  • Street Animal Project Pattaya

Wetter  

Blitz Events  

April 2015
Mo Di Mi Do Fr Sa So
30 31 1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 1 2 3

Statistiken  

OS : Linux w
PHP : 5.2.17
MySQL : 5.1.73-cll
Zeit : 04:16
Caching : Aktiviert
GZIP : Deaktiviert
Benutzer : 1096
Beiträge : 59417
Weblinks : 6
Seitenaufrufe : 13963272

Spezial  

Eaesy ABC

Bangkok Escort

  • Hoffnung für Todkranke in Thailand
  • Wochenblitz Kolumnen sind einfach heiss

Anzeigen und Hinweise  

  • Als Senior in Thailand
  • Travel Service Bangkok
  • Munich Dental Clinic
  • Hotel TIP Thailand
  • Bitburger
  • Deutsches Eck
  • Deutsches Eck
  • Köstritzer
  • Schäfers Reise
  • Beer Company
  • Beer Company
  • Old German Beerhouse
  • Deutscher Hilfsverein
  • Wochenblitz
  • Bios-Logos
  • ComCon
Illegale Strandbetriebe erhalten einwöchigen Aufschub bis zum Abriss
01/04/2015
article thumbnail

Phuket - Behörden auf Phuket haben Besitzer von 11 Restaurants und anderen Geschäften am Strand von Laypang eine Woche Zeit gegeben, um ihre Einr [ ... ]


Zwei Kanadier aus rauer See gerettet
01/04/2015
article thumbnail

Krabi - Zwei kanadische Touristen und ein Thai-„Kapitän“ sind am Montag gegen Mittag vor einer Insel Krabis aus dem Wasser gerettet worden, na [ ... ]


Keine Fortschritte bei Sitzung über Phukets Strände
31/03/2015
article thumbnail

Phuket - Die Zukunft der bekanntesten touristischen Strände von Phuket bleibt im Anschluss einer Sitzung an diesem Wochenende unklar, denn es zeig [ ... ]


Nikki Beach Club wird zukünftig keine Elefanten für Partys nutzen
31/03/2015
article thumbnail

Phuket - In einer Stellungnahme des Managements aus dem Nikki Beach Clubs wurde mitgeteilt, dass am Strand von Layan keine Elefanten zur Unterhaltu [ ... ]


Weitere Artikel

Beamten-Bus in Wohnhaus gefahren

Beamten-Bus in Wohnhaus gefahren

PDFDruckenE-Mail

PHUKET - Beamte des Arbeitsministeriums, die sich im Sea Pearl Ressort aufhielten, waren mit einem Tour-Bus auf dem Weg zu einem Seminar auf Phuket. Als der Bus sich einer Kurve am Patong Hill näherte, kollidierte der Busfahrer mit einem Tuk-Tuk und fuhr geradewegs in ein Wohnhaus am Rand der Strasse.

Wichean T., der 25-jährige Tuk-Tuk Fahrer, wurde gestern vom Patong Krankenhaus ins Phuket Hospital gebracht, da der Verdacht eines Schädelbruches bestand. Zum Glück diagnostizierten die Ärzte nur eine Gehirnerschütterung.

Der 46 Jahre alte Busfahrer, Chalerm Sri M.., erlitt Verletzungen an seinem linken Arm und Fuß. Von den Passagieren im Bus verletzten sich fünf Personen, der jüngste unter ihnen war ein 14-jähriger Junge. Alle anderen Insassen konnten nach einer kurzen Behandlung von Prellungen und Schürfwunden wieder das Krankenhaus in Patong verlassen.

Polizist Thanakrit Kiawyai aus Patong, der die Ermittlungen führt, sagte, dass der Busfahrer in der Kurve versucht habe, dem entgegenkommenden Tuk-Tuk auszuweichen und dadurch in das Haus gefahren sei. Jedenfalls gab es keinen Verkehrstoten bei diesem Crash, den die Polizisten in Patong noch weiter untersuchen werden.

© 2015 - Wochenblitz.com