Ausländern in Bar Alkohol serviert

Written by 
Published in Meistgelesen
Montag, 24 Mai 2021 21:09
Rate this item
(0 votes)

Phuket - Beamte von Phuket haben zusammen mit der Polizei von Chalong die Honey Pot Bar in Rawai durchsucht und den Manager beschuldigt, Ausländern Alkohol ausgeschenkt zu haben.

Die Polizei von Chalong, angeführt von Captain Suchart Soonthornmatcha, besuchte die Bar in Moo 2, Rawai, gegen 22.20 Uhr.

An der Razzia beteiligten sich Freiwillige der Territorialen Verteidigung, angeführt von Jarung Taochan, dem Chef des Rawai-Unterbezirks (Kamnan).

Die Razzia folgte Chongmas Sakulpradit, dem Chief Administrative Officer (Palad) des Muang District Office, und erhielt einen Hinweis von einem Anwohner, der berichtete, dass Ausländern in der Bar alkoholische Getränke serviert wurden.

Der Barchef Sopa Chotchuengwong wurde zur Polizeistation Chalong gebracht und wegen Verstoßes gegen die Provinzverordnung angeklagt, die es Restaurants untersagt, Alkohol zu verkaufen und den Konsum von Alkohol auf dem Gelände zuzulassen.

Auf Anweisung des Vizegouverneurs von Phuket, Vikrom Jakthee, führte der Leiter des Provinzbüros von Phuket (Palad), Anuphap Rodkwan Yodrabum, Beamte in Begleitung von Freiwilligen der Territorialverteidigung, um Cherng Talay und nahe gelegene Gebiete nach Orten zu patrouillieren, die gegen das Gesetz verstoßen.

Es wurde festgestellt, dass alle Veranstaltungsorte in der Boat Avenue den geltenden COVID-Beschränkungen entsprechen, ebenso wie fast alle anderen Orte in der Region.

Es wurde jedoch festgestellt, dass das Fischrestaurant „Hoi Saem“ in Srisoonthorn den Kunden Alkohol serviert. Der Eigentümer wurde des Verkaufs von Alkohol und des Verstoßes gegen die COVID-19-Beschränkungen gemäß der Phuket Provincial Order 2645/2564 angeklagt, "die eine Straftat gemäß Abschnitt 34 des Gesetzes über die Kontrolle übertragbarer Krankheiten darstellt", heißt es in einem Bericht über die Razzia.

Die Patrouille fand auch vier junge Teenager auf Motorrädern ohne Nummernschild in der Nähe des Heroines Monument. Die vier wurden zur Thalang Polizeistation gebracht und entsprechend angeklagt.

Der Bericht bestätigte nicht, welchen Anklagen die vier Teenager ausgesetzt waren.

Quelle: Phuket News

Read 235 times Last modified on Montag, 24 Mai 2021 21:09

Leave a comment

ComCon
www.comconinter.com/
IT Solutions
APG Versicherungen
www.apg-thailand.de
Versicherungen für jeden Gebrauch
Loading...

Bleiben Sie mit uns in Verbindung

Kontakt

Thai-German Media and Consulting Co.,Ltd.
บริษัทไทย-เยอรมัน มีเดีย แอนด์ คอนซัลติ้ง จำกัด

65/20 Soi Phumjit, Rama 4 Rd.

Phrakanong, Klongtoey

Bangkok 10110

 

Tel: +66 (0) 8 9090 3571

Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Website: http://www.wochenblitz.com