Digitale Nomaden: Die besten Coworking Spaces in Thailand

Written by 
Published in Sonstiges & Lifestyle
Donnerstag, 19 August 2021 18:53
Rate this item
(1 Vote)

Den großen Traum vom langfristigen Reisen haben sich viele Deutsche bereits erfüllt. Sie reisen als sogenannte Digital Nomads durch Länder wie Thailand und genießen dabei das Leben am Meer. Zum Arbeiten brauchen die meisten von ihnen nur einen Laptop, ein Smartphone und in einigen Fällen eine Kamera. Mit dem leichten Gepäck sind sie besonders flexibel und können jederzeit ihren Standort wechseln. Nachteil davon ist allerdings, dass oftmals der perfekte Arbeitsplatz fehlt. In Hotelzimmern und Homestays gibt es oft nur kleine Schreibtische, bei denen die Arbeit zum Mühsal wird. Aber auch dafür gibt es eine Lösung: Coworking Spaces. Welche davon in Thailand besonders beliebt sind, haben wir herausgefunden!

Bedürfnisse variieren nach Beruf

Was ein Coworking Space zu bieten haben muss, kommt natürlich ganz auf den Beruf des Reisenden an. Viele digitale Nomaden arbeiten als Texter, Übersetzer oder Virtual Assistent und benötigen für ihre Tätigkeit nur einen ruhigen Schreibtisch, gutes Internet und ihren Laptop. Anders sieht das für viele Influencer aus, die regelmäßig Fotos und Videos produzieren müssen. Abgesehen von ihrem Kameraequipment können die Filmemacher auch einen Schnittplatz benötigen, an dem sie mit professioneller Software Videos zusammenschneiden können. Zwar erbringen auch viele Laptops schon die erforderte Leistung für Schnittprogramme, ein externer, großer Bildschirm ist aber trotzdem wichtig. Für Streamer ist vor allem ein stiller Ort von Bedeutung, an dem sie ihre Videos ohne störende Geräusche aufnehmen können. Wer für Twitch oder YouTube Computerspiele spielt und sich dabei selbst filmt, sollte außerdem ein kompaktes Mikrofon und eine gute Webcam besitzen. Eine Spielkonsole oder ein leistungsstarker Gamer-PC sind meist nicht vonnöten, denn es gibt mittlerweile zahlreiche Online Games, die vom Publikum geliebt werden. So streamen viele Spieler ihre Wettkämpfe in League of Legends, Fortnite und Co., die man sogar auf dem Smartphone spielen kann. Auch iGaming-Content wird von vielen Streamern produziert. Dazu besuchen die Spieler ein Online Casino für High Roller und stellen ihr Glück vor den Augen der Zuschauer auf die Probe. High Roller setzen grundsätzlich höhere Beträge beim Spielen ein, wodurch die Drehungen am Slot oder die Runden am Pokertisch spannender zum Zusehen werden. Dazu erhalten viele High Roller von den Casinos ein besonderes VIP-Treatment und werden z. B. zu exklusiven Veranstaltungen eingeladen, die sie dann wiederum ihrem Publikum zeigen können.

Hier wird es produktiv

In Thailand sind viele Digitale Nomaden unterwegs, weshalb das Land über zahlreiche Coworking Spaces verfügt. Der Großteil befindet sich in der Hauptstadt Bangkok, aber auch auf Phuket, Krabi und Chiang Mai findet man Office-Räume, in denen man produktiv werden kann. In Bangkok ist der The Great Room im Gaysorn Tower eine heiße Empfehlung. Das Büro befindet sich im 26. Stock eines Hochhauses und bietet mit seiner Glasfassade einen grandiosen Blick über die Stadt. Hier können sich digitale Nomaden zwischen verschiedenen Mitgliedschaften entscheiden und sogar ihr eigenes Büro mieten. Wer nur einen Schreibtisch braucht, kann aber auch einen Hot Desk mieten und sich je nach Belieben auf freien Plätzen niederlassen. Auf Krabi arbeitet man ebenfalls mit einem tollen Ausblick, allerdings blickt man hier nicht auf Wolkenkratzer, sondern auf atemberaubende Natur. Im Coworking Space Kohub blicken digitale Nomaden direkt in den tropischen Garten voller Dschungelpflanzen, auch das Meer ist nicht weit entfernt. Kohub bietet seinen Gästen auch die Möglichkeit, Zimmer zu mieten und damit den Arbeitsplatz direkt vor die eigene Haustür zu verlegen. Wer dazu auch noch mit zwei Mahlzeiten am Tag verwöhnt werden möchten, die zum Großteil aus frischen Zutaten aus dem Garten bestehen, bucht die perfekte Kombination direkt online. In Phuket entscheiden sich viele Reisende für den Bayaco Coworking Space. Das großräumige Büro mit futuristischem Design ist der ideale Ort, um sich ganz auf die eigene Arbeit zu konzentrieren. Mit etwas Glück trifft man außerdem auf interessante Menschen und kann berufliche oder private Kontakte knüpfen. In Chiang Mai ist der Punspace ein absoluter Geheimtipp. Kunden können sich zwischen privaten Büros und dem Gemeinschaftsraum entscheiden, außerdem kann ein Raum für Meetings gebucht werden. Regelmäßig veranstalten die Betreiber spannende Events, bei denen man sich mit anderen austauschen kann.

Als digitaler Nomade in Thailand leben viele Deutsche ihren großen Traum. Wenn es ans Arbeiten geht, fehlt vielen jedoch der große Schreibtisch, an dem sie ihren Beruf effizient ausführen können. Das Problem wird jedoch leicht gelöst, denn in Thailand warten zahlreiche Coworking Spaces auf produktive Besucher.

Read 242 times

Leave a comment

ComCon
www.comconinter.com/
IT Solutions
APG Versicherungen
www.apg-thailand.de
Versicherungen für jeden Gebrauch
Loading...

Bleiben Sie mit uns in Verbindung

Kontakt

Thai-German Media and Consulting Co.,Ltd.
บริษัทไทย-เยอรมัน มีเดีย แอนด์ คอนซัลติ้ง จำกัด

65/20 Soi Phumjit, Rama 4 Rd.

Phrakanong, Klongtoey

Bangkok 10110

 

Tel: +66 (0) 8 9090 3571

Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Website: http://www.wochenblitz.com