Der Suchmaschinenmarkt in Thailand im Vergleich zu Deutschland

Written by 
Published in Computer & Technik
Samstag, 16 Oktober 2021 10:39
Rate this item
(1 Vote)

Die Nutzung des Internets umspannt die ganze Welt. Immer weniger Staaten sind an das Netz angeschlossen. Dazu gehören einige Länder und Regionen in Afrika, in denen die Entwicklung noch nicht so weit fortgeschritten ist, dass die Nutzung des Internets möglich wäre. Autokratische Staaten wie Nordkorea untersagen der Bevölkerung den Zugang zum Internet. In weiten Teilen Asiens nutzen die Menschen das Internet ebenso intensiv wie in Europa oder in den Vereinigten Staaten.

Suchmaschinen als Grundlage für die Nutzung des Internets

Eine der wichtigsten Grundlagen für den Erfolg bei der Internetnutzung ist die Suchmaschine. Möchten Sie nach einem Begriff, einem Produkt oder einer Dienstleistung suchen, geben Sie ein Keyword in die Suchleiste ein und bekommen die passenden Ergebnisse angezeigt. Die relevanten Seiten erscheinen in der Suche ganz oben. Um dies zu realisieren, ist es notwendig, die Seiten für die Suchmaschinen zu optimieren. Wenn Sie eine Webseite im Netz veröffentlichen möchten, muss es für Kunden und Interessenten möglich sein, diese Seite zu finden. Die Anforderungen sind nicht zu unterschätzen:

* Die Suchmaschine muss Ihre Seite mit dem Suchbegriff in Verbindung bringen
* Die Inhalte der Seiten müssen aktuell sein
* Ein gut strukturierter Aufbau ist für die Übersichtlichkeit wichtig
* Achten Sie auf ein nutzerfreundliches Menü
* Kurze Texte sollten informativ, aber dennoch mit Keywords angereichert sein

Da das Themenfeld sehr komplex ist, ist es empfehlenswert, wenn Sie sich bei der Suchmaschinenoptimierung professionelle Hilfe suchen. Dies ist primär in der Anfangszeit sehr wichtig, wenn Sie in ein Business starten möchten und noch unbekannt sind. Mit einigen Vorkenntnissen können Sie in Bezug auf die Optimierung Ihrer Seiten zu einem späteren Zeitpunkt einige Aufgaben selbst erledigen.

Google als Relevanz für die Suche in Deutschland

Die meisten deutschen Internetuser vertrauen bei der Suche nach Inhalten auf Google. Die Suche hat nicht nur in Deutschland, sondern auch in Europa, in Amerika und auf dem australischen Kontinent die höchste Relevanz. In Asien sieht dies ein wenig anders aus. Die Volksrepublik China setzt mit Baidu auf eine eigene Suchmaschine, die mehr als 99 Prozent der Chinesen regelmäßig nutzen. In anderen asiatischen Ländern ist der Suchmaschinenmarkt eher durchwachsen. Google ist bekannt und wird intensiv genutzt. Anders als in Europa und auf dem amerikanischen Kontinent gibt es aber auch kleinere Anbieter, die eine höhere Relevanz haben, als dies beispielsweise in Deutschland der Fall ist.

Thailand vertraut dem Suchmaschinengiganten Google

Es gibt auch in Asien Länder, die ähnlich wie in Deutschland auf die Dienste des Suchmaschinengiganten Google setzen. Eines dieser Länder ist Thailand. Die Menschen nutzen die Dienste des Internets mit einer hohen Frequenz. Der Zugang zum Internet ist überall verfügbar, die meisten Menschen sind im Besitz eines Smartphones. Einer Statistik zur Folge nutzen in Thailand mehr als 99 Prozent der Menschen die Suchmaschine Google. Kleinere Anbieter haben in dem asiatischen Land kaum eine Relevanz. Somit unterscheidet sich der asiatische Markt von dem europäischen dahin gehend, dass Google zwar Verwendung findet. Der Standard der Nutzung ist aber nicht so einheitlich hoch, wie dies in Europa der Fall ist. Einheimische Anbieter sind hierzulande nahezu bedeutungslos geworden. In Asien haben sie hingegen in einigen Ländern eine hohe Relevanz.

Read 251 times

Leave a comment

ComCon
www.comconinter.com/
IT Solutions
APG Versicherungen
www.apg-thailand.de
Versicherungen für jeden Gebrauch
Loading...

Bleiben Sie mit uns in Verbindung

Kontakt

Thai-German Media and Consulting Co.,Ltd.
บริษัทไทย-เยอรมัน มีเดีย แอนด์ คอนซัลติ้ง จำกัด

65/20 Soi Phumjit, Rama 4 Rd.

Phrakanong, Klongtoey

Bangkok 10110

 

Tel: +66 (0) 8 9090 3571

Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Website: http://www.wochenblitz.com