Muay Thai vom Internationalen Olympischen Komitee anerkannt

Written by 
Published in Bangkok
Mittwoch, 21 Juli 2021 19:16

Bangkok - Muay Thai könnte bald eine olympische Sportart sein. Das Internationale Olympische Komitee hat die traditionelle Kampfkunst und seinen Dachverband, die International Federation of Muay Thai Associations (IFMA), vollständig anerkannt, teilte ein Komiteemitglied gestern während der 138. IOC-Sitzung in Tokio mit.

"Dies ist der Beginn der Möglichkeit von Muay Thai, eine olympische Sportart zu werden."

Thailands stellvertretender Premierminister Prawit Wongsuwon, der auch Präsident des Nationalen Olympischen Komitees des Landes ist, war der Meinung, dass die Regierung die Entscheidung der IFMA unterstützen wird, Thailands traditionelle Kampfkunst und den Nationalsport anzuerkennen.

„Ich kann Ihnen versichern, dass die thailändische Regierung Muay Thai fördern und die IFMA unterstützen wird… Wir alle haben ein gemeinsames Ziel – Muay Thai in naher Zukunft zu einer olympischen Sportart zu machen.“

Muay Thai wurde 1999 vom Olympic Council of Asia (OCA) anerkannt, nachdem es im Jahr zuvor bei den Spielen in Bangkok als Demonstrationssport vorgestellt wurde. Muay Thai hat bei den Asienspielen noch nicht als Medaillensport debütiert.

Bei den diesjährigen Olympischen Spielen in Tokio werden der Pistolenspezialist Naphatsawan Yangpaiboon und der Skeet-Schütze Sawet Sethaporn bei der Eröffnungszeremonie am Freitag nach Angaben des thailändischen Delegationsleiters die thailändische Flagge tragen.

Quelle: Bangkok Post

Read 481 times

Leave a comment

ComCon
www.comconinter.com/
IT Solutions
APG Versicherungen
www.apg-thailand.de
Versicherungen für jeden Gebrauch
Loading...

Bleiben Sie mit uns in Verbindung

Kontakt

Thai-German Media and Consulting Co.,Ltd.
บริษัทไทย-เยอรมัน มีเดีย แอนด์ คอนซัลติ้ง จำกัด

65/20 Soi Phumjit, Rama 4 Rd.

Phrakanong, Klongtoey

Bangkok 10110

 

Tel: +66 (0) 8 9090 3571

Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Website: http://www.wochenblitz.com