Digitaler Covid-19-Gesundheitspass wird jetzt eingeführt

Written by 
Published in Bangkok
Montag, 13 September 2021 19:36

Bangkok - Das Gesundheitsministerium hat den Digital Health Pass über die Mor Prom-App eingeführt und wird wahrscheinlich ein Teil des täglichen Lebens in Thailand werden. Alle Einwohner Thailands werden ermutigt, die App sofort herunterzuladen, obwohl es bereits einige Probleme gegeben hat. Aber die thailändische Regierung treibt die Hoffnung voran, bis zum 1. Oktober in ganz Thailand Covid-freie Zonen zu schaffen.

Der Pass enthält den Impfnachweis einer Person, Details zu ihrem letzten Covid-19-Test und ihren Antikörperwerten. Diese Schlüsselinformationen können dann für Unternehmen und Dienste schnell und einfach den Covid-19-Sicherheitsstatus des Passinhabers überprüfen. Fluggesellschaften wie Air Asia X, Bangkok Airways, Lion Air, Nok Air, Thai AirAsia, Thai Smile und Thai Viet Jet nutzen die App bereits seit dem 8. September. Bald können Restaurants, Salons, Fitnessstudios, Spas und mehr sie übernehmen.

Der Digital Health Pass ist für alle, die an einem offiziellen Ort getestet oder vollständig geimpft wurden. Die Mor Prom-App akzeptiert derzeit nur 13-stellige thailändische IDs, sodass sich Expats noch nicht registrieren können, und andere haben sich darüber beschwert, dass sie den Digital Health Pass trotz vollständiger Impfung nicht erhalten konnten. Personen mit Problemen beim Zugang zu ihrem Pass wird empfohlen, sich an die Test- oder Impfstelle zu wenden.

Nachdem 12,3 Millionen Menschen vollständig geimpft wurden und 15 Millionen weitere auf dem Weg zur vollständigen Impfung sind, nachdem sie mindestens 1 Impfstoff erhalten haben, plant das Gesundheitsministerium, das Leben wieder normal zu machen.

Unternehmen werden die Covid-freie Blase schaffen, indem sie alle ihre Mitarbeiter vollständig geimpft oder sie sich kürzlich von Covid-19 erholt haben und wöchentlich Covid-19-Antigen-Testkits durchführen müssen. Kunden verwenden ihren Digital Health Pass, um zu überprüfen, ob sie dieselben Anforderungen erfüllen.

Die Thai Restaurants and Street Food Association hat jedoch Einwände gegen den Plan erhoben und darauf hingewiesen, dass nicht annähernd genug der Bevölkerung geimpft wurde und es vor dem vorgeschlagenen Starttermin am 1. Oktober auch nicht genug Zeit gibt, um die Menschen zu impfen. Restaurantmitarbeiter haben eine durchschnittliche Impfrate von etwa 70%.

Dennoch treibt die Regierung den Plan für den digitalen Gesundheitspass voran, der Länder wie Frankreich und Italien nachahmt, die ähnliche Pässe haben, um den Covid-19-Gesundheitsstatus der Menschen zu überprüfen und Orte vor Ausbrüchen zu schützen.

Quelle: PBS

Read 1780 times

6 comments

  • Heinz
    Comment Link posted by Heinz
    Mittwoch, 15 September 2021 06:57

    The Great Reset - der Überwachungsstaat schreitet voran! Für den Langschläfer ist die Welt länger in Ordnung.

    Es gibt Schnell-Denker und Zu Ende-Denker. Derzeit haben erstere Hochkonjuktur.

  • Gerhard
    Comment Link posted by Gerhard
    Mittwoch, 15 September 2021 00:33

    Expats können sich sehr wohl registrieren. Bei der Erstimpfung bekommt man einen Beleg/ Terminvergabe darauf ist die Mobil Telefonnummer und eine 13 stellige ID Nummer vermerkt. Bei der Registrierung benötigt man diese, erhält dann eine OPD und kann danach ein Passwort einrichten.

  • Im Land der Untertanen
    Comment Link posted by Im Land der Untertanen
    Mittwoch, 15 September 2021 00:22

    Genau so sieht es aus Daeng! Für so kleine Systemsklaven wie Anton ist das natürlich eine super Sache, da er seinen Kopf wahrscheinlich hauptsächlich zum Maske tragen benutz! Wenn ich in einem anderen Artikel lese das lediglich 0,02 % der Bangkoker keine Maske tragen, dann kann ich erkennen was für ein höriges, unterwürfiges und ungebildetes Volk die Thais doch leider sind. Da fühlt sich Anton sicherlich gut aufgehoben!

  • Gerhard
    Comment Link posted by Gerhard
    Dienstag, 14 September 2021 20:40

    Expats können sich sehr wohl registrieren. Bei der Erstimpfung bekommt man einen Beleg/ Terminvergabe darauf ist die Mobil Telefonnummer und eine 13 stellige ID Nummer vermerkt. Bei der Registrierung benötigt man diese, erhält dann eine OPD und kann danach ein Passwort einrichten.

  • Anton
    Comment Link posted by Anton
    Dienstag, 14 September 2021 15:46

    Ich habe den Gesundheitspass schon auf meinem Handy, kann ich jedem nur empfehlen, Super Sache

  • Daeng
    Comment Link posted by Daeng
    Montag, 13 September 2021 23:20

    Zitat (Dennoch treibt die Regierung den Plan für den digitalen Gesundheitspass voran, der Länder wie Frankreich und Italien nachahmt, die ähnliche Pässe haben, um den Covid-19-Gesundheitsstatus der Menschen zu überprüfen und Orte vor Ausbrüchen zu schützen.)
    Ihr schreibt nur Müll !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
    Es geht nur um überwachung und nicht um Schutz
    warum wohl gehen soviele auf die Strasse in diesen ändern ????

Leave a comment

ComCon
www.comconinter.com/
IT Solutions
APG Versicherungen
www.apg-thailand.de
Versicherungen für jeden Gebrauch
Loading...

Bleiben Sie mit uns in Verbindung

Kontakt

Thai-German Media and Consulting Co.,Ltd.
บริษัทไทย-เยอรมัน มีเดีย แอนด์ คอนซัลติ้ง จำกัด

65/20 Soi Phumjit, Rama 4 Rd.

Phrakanong, Klongtoey

Bangkok 10110

 

Tel: +66 (0) 8 9090 3571

Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Website: http://www.wochenblitz.com