Für eine Herdenimmunität ist es wahrscheinlich zu spät, aber Impfstoffe sind immer noch wichtig

Written by 
Published in Bangkok
Donnerstag, 07 Oktober 2021 13:00

Bangkok - Da Thailand endlich auf dem richtigen Weg ist, seine Impfziele zu erreichen, nachdem es jetzt 56 Millionen Impfstoffe im ganzen Land verabreicht hat, warnen Wissenschaftler, dass es für die Möglichkeit einer Herdenimmunität möglicherweise zu spät ist. Der Virologe Dr. Yong Poovorawan vom Exzellenzzentrum für klinische Virologie der Chulalongkorn University glaubt, dass eine Herdenimmunität zu diesem Zeitpunkt der Covid-19-Pandemie möglicherweise nie erreicht wird.

Wissenschaftler betonten immer noch die Bedeutung von Impfstoffen und versuchten, der Öffentlichkeit zu vermitteln, dass Herdenimmunität und die Ausrottung von Covid-19 nicht die einzigen Vorteile von Impfungen sind. Geimpfte haben ein deutlich geringeres Risiko für Tod, Krankenhausaufenthalt oder schwere Symptome, wenn sie sich mit dem Covid-19-Virus infizieren.

Mit Blick auf das Problem mit der Herdenimmunität weist der Virologe auf Daten aus dem Rest der Welt hin, wo, als die Menschen so weit geimpft wurden, dass eine Herdenimmunität erreicht werden sollte, neue Stämme und bahnbrechende Infektionen den Plan zunichte machten.

Bis Ende Februar hatte Israel über 60% seiner Bevölkerung mit Pfizer geimpft, und die Infektions- und Sterblichkeitsraten gingen zurück. Aber im Juli begannen die neuen Covid-19-Infektionen wieder zu steigen, und Auffrischungsimpfungen wurden verabreicht.

Singapur hat jetzt auch etwa 80% seiner Bevölkerung geimpft, erlebt aber immer noch einen Anstieg von Neuinfektionen und hat damit begonnen, älteren Einwohnern Auffrischungsimpfungen zu geben.

Herdenimmunität war im Laufe der Geschichte ein erfolgreicher Weg, um Viren und Epidemien abzuwehren. Bis zum zweiten Geburtstag eines Kindes werden 90% der Menschen in den Vereinigten Staaten gegen Masern, Mumps und Röteln geimpft, was zu einer Herdenimmunität gegen die Krankheiten führte.

Dies gilt jedoch möglicherweise nicht für Covid-19, bei dem das Virus schnell mutiert und die Wirksamkeit von Impfstoffen eingeschränkt hat. Ärzte vergleichen die Impfbemühungen jetzt mit Tetanus, einer Krankheit, die nicht ausgerottet, aber mit regelmäßigen Auffrischungsspritzen gut kontrolliert werden kann.

Quelle: PBS

Read 875 times

1 comment

  • Holle
    Comment Link posted by Holle
    Dienstag, 12 Oktober 2021 16:28

    Interessanter Vergleich!

Leave a comment

ComCon
www.comconinter.com/
IT Solutions
APG Versicherungen
www.apg-thailand.de
Versicherungen für jeden Gebrauch
Loading...

Bleiben Sie mit uns in Verbindung

Kontakt

Thai-German Media and Consulting Co.,Ltd.
บริษัทไทย-เยอรมัน มีเดีย แอนด์ คอนซัลติ้ง จำกัด

65/20 Soi Phumjit, Rama 4 Rd.

Phrakanong, Klongtoey

Bangkok 10110

 

Tel: +66 (0) 8 9090 3571

Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Website: http://www.wochenblitz.com