Weniger strenge Covid-Zonen, kürzere Ausgangssperre im Gespräch

Written by 
Published in Bangkok
Mittwoch, 13 Oktober 2021 18:41

Bangkok - Die Regierung wird am Donnerstag erwägen, die Anzahl der maximal und streng kontrollierten Zonen von Covid-19 zu reduzieren und die nächtliche Ausgangssperre auf vier Stunden zu verkürzen.

Eine Quelle des Regierungsgebäudes sagte, das Zentrum für die Verwaltung der Covid-19-Situation werde am Donnerstag einen Vorschlag seines Betriebsausschusses prüfen, um die Anzahl der dunkelroten Provinzen mit maximalen und strengen Covid-19-Kontrollen von 29 auf 24 zu reduzieren.

Es würde auch die Genehmigung einholen, 29 Provinzen als rot (maximale Kontrollzonen) und 24 weitere als orange (Kontrollzonen) zu kennzeichnen. Premierminister Prayuth Chan-o-cha würde am Donnerstag um 10 Uhr im Regierungsgebäude das Treffen der CCSA leiten, sagte die Quelle.

Das Operations Panel der CCSA würde auch vorschlagen, die Ausgangssperre von 22:00 Uhr bis 4:00 Uhr auf 23:00 Uhr bis 3:00 Uhr zu verkürzen.

Die Maßnahmen zur Seuchenbekämpfung variieren je nach farbcodierter Zoneneinteilung.

Das Komitee plante, Menschen in den dunkelroten Zonen die Organisation von Meetings und traditionellen Veranstaltungen in Einkaufszentren, Hotels sowie Ausstellungs- und Kongresszentren zu ermöglichen, die Teilnehmerzahl sollte jedoch auf 50 pro Veranstaltungsort begrenzt werden.

Die Veranstaltungsbegrenzung wäre 100 Personen in den roten Zonen und 200 Personen in den orangen Zonen. Außerdem würden Kindertagesstätten für ältere Kinder wiedereröffnet, sagte die Quelle.

Die Vorschläge zu gelockerten Maßnahmen zur Seuchenbekämpfung sollten am Samstag in Kraft treten.

Am Donnerstag würde das Gesundheitsministerium zusätzlich zu dem derzeit verwendeten Sinovac-AstraZeneca das Impfschema AstraZeneca-Pfizer vorschlagen.

Außerdem würde die CCSA Maßnahmen für die Wiedereröffnung des Landes am 1. November und die Wiedereröffnung von Unterhaltungsstätten am 1. Dezember in Betracht ziehen, teilte die Quelle des Regierungsgebäudes mit.

Quelle: Bangkok Post

Read 1075 times

Leave a comment

ComCon
www.comconinter.com/
IT Solutions
APG Versicherungen
www.apg-thailand.de
Versicherungen für jeden Gebrauch
Loading...

Bleiben Sie mit uns in Verbindung

Kontakt

Thai-German Media and Consulting Co.,Ltd.
บริษัทไทย-เยอรมัน มีเดีย แอนด์ คอนซัลติ้ง จำกัด

65/20 Soi Phumjit, Rama 4 Rd.

Phrakanong, Klongtoey

Bangkok 10110

 

Tel: +66 (0) 8 9090 3571

Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Website: http://www.wochenblitz.com