405 Taxifahrer wegen Gesetzesverstößen belangt

Written by 
Published in Bangkok
Montag, 19 November 2018 11:20

Bangkok - Die Landverkehrsbehörde stellte fest, dass 405 von 10.056 Taxis in Bangkok im Oktober gegen das Gesetz verstießen, sagte der Behördenleiter.

Pirapol Thawornsuppacharoen, Generaldirektor der Behörde, sagte, 84 der 405 Taxifahrer lehnten ihre Kunden ab, während 69 sich weigerten, Zähler zu verwenden. Der Rest beging andere Straftaten.

Die Behörde stellte auch fest, dass 41 von 6.149 Personenwagen im selben Zeitraum gegen das Gesetz verstießen, weil sie keine Sicherheitsausrüstung für Passagiere installiert hatten.

13 Motorradtaxifahrer verstießen ebenfalls gegen das Gesetz, weil sie ihre Motorräder nicht als öffentliche Verkehrsmittel angemeldet hatten.

Alle Täter wurden erfasst und zu Nachschulungen geschickt, fügte Pirapol hinzu.

Quelle: The Nation

Read 786 times

Leave a comment

ComCon
www.comconinter.com/
IT Solutions
APG Versicherungen
www.apg-thailand.de
Versicherungen für jeden Gebrauch

Sport

Marc Marquez holt den 300. Sieg für Honda

Marc Marquez holt den 300. Sieg für Honda

HJB - Weltmeister Marc Marquez fährt in Le Mans zum dritten Saisonsieg und markiert einen neuen Meil...

Johann Zarco und KTM: Verzweifelte Suche nach dem richtigen Gefühl

Johann Zarco und KTM: Verzweifelte Suche nach dem richtigen Gefühl

HJB -Von der Verpflichtung Johann Zarcos hatte sich KTM viel versprochen, doch noch trägt die Kombin...

Wochenblitz Kolumnen
Loading...

Bleiben Sie mit uns in Verbindung

Kontakt

Thai-German Media and Consulting Co.,Ltd.
 บริษัทไทย-เยอรมัน มีเดีย แอนด์ คอนซัลติ้ง จำกัด


Glas Haus Buildg. Level P, Unit P01,
1 Sukhumvit Soi 25, N. Klongtoei, Wattana


Bangkok 10110

 

Tel: +66 (0) 8 9090 3571

Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Website: http://www.wochenblitz.com