Wahlkommission untersucht Future Forward Party wegen mutmaßlicher Verletzung des Parteigesetzes

Written by 
Published in Bangkok
Samstag, 25 Januar 2020 11:29

Bangkok - Offenbar unbeeindruckt von der jüngsten Entscheidung des Verfassungsgerichts gegen die Auflösung der Future Forward-Partei, wird Dr. Natthaporn Toprayoon, der das Verfahren eingeleitet hat, das Gericht erneut auffordern, die Partei dieses Mal über die Wahlkommission (EC) wegen angeblicher Verletzung des Parteiengesetzes aufzulösen.

Ein ehemaliger Berater des Ombudsmanns, Dr. Natthaporn, behauptet, dass er dem Urteil des Verfassungsgerichts vom 21. Januar, mit dem die Future Forward Party von Straftaten befreit wurde, die die Auflösung der Partei rechtfertigen sollten, nicht zustimmte. Die Partei soll nun wieder untersucht werden, weil sie weitere verbotene Handlungen begangen habe. Diese könnten im demokratischen System unter Verstoß gegen § 92 Abs. 2 des Parteigesetzes als nachteilig für die Monarchie angesehen werden.

Er sagte, er habe alle Beweise, die er ursprünglich dem Verfassungsgericht vorgelegt habe, der EC in einer neuen Untersuchung der Future Forward vorgelegt. Er behauptet, dass gemäß § 92 Abs. 2 die Partei eine Ideologie vertrete, die der konstitutionellen Monarchie zuwiderlaufe und als schädlich für die demokratische Herrschaft mit dem König als Staatsoberhaupt beurteilt würde.

Quelle: PBS

Read 728 times

1 comment

  • Jonny Muff
    Comment Link posted by Jonny Muff
    Samstag, 25 Januar 2020 16:06

    Etwas finde ich persönlich sehr komisch, dass die eine Partei, welche im ganzen Land ein hohes Ansehen und eine grosse Anhängerschaft auf Teufel komm raus irgendwie versucht wird auszuradieren. Was alle anderen Parteien diesbezüglich unternommen hatten, ihre Schäfchen zu finden, darüber wird nie kein Wort verloren.

    Mitleid kriegt man eben geschenkt, Neid, den muss man sich erarbeiten!

Leave a comment

ComCon
www.comconinter.com/
IT Solutions
APG Versicherungen
www.apg-thailand.de
Versicherungen für jeden Gebrauch
Wochenblitz Kolumnen
Loading...

Bleiben Sie mit uns in Verbindung

Kontakt

Thai-German Media and Consulting Co.,Ltd.
บริษัทไทย-เยอรมัน มีเดีย แอนด์ คอนซัลติ้ง จำกัด

65/20 Soi Phumjit, Rama 4 Rd.

Phrakanong, Klongtoey

Bangkok 10110

 

Tel: +66 (0) 8 9090 3571

Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Website: http://www.wochenblitz.com