Heftige Luftverschmutzung bis Ende des Monats in Bangkok

Written by 
Published in Bangkok
Dienstag, 25 Februar 2020 13:54

Bangkok - Den Bewohnern von Bangkok wurde geraten, ihre Gesundheit durch das Tragen von Gesichtsmasken im Freien zu schützen. „Vermeiden Sie jedoch nach Möglichkeit bis Ende des Monats Aktivitäten im Freien, da in den meisten Teilen der Stadt die Luft übermäßig verschmutzt ist.“

Der Sprecher des Rathauses, Pongsakorn Kwanmuang, sagte, dass der feine Staub von brennenden landwirtschaftlichen Abfällen und Waldbränden von den West- und Nordwestwinden in die Hauptstadt befördert wurde.

Aufgrund der schlechten Luftzirkulation in Bangkok habe sich in der Stadt Luftschadstoffe angesammelt, die die Luftqualität verschlechtern. Dieser Zustand werde wahrscheinlich mindestens die nächsten 4 bis 5 Tage anhalten.

Er versicherte der Öffentlichkeit jedoch, dass Stadtbeamte Wasser in die Luft gesprüht und Staub auf den Straßen entfernt hätten, während Polizei und Beamte der Landtransportabteilung ihre Kontrollen (hauptsächlich von luftverschmutzenden Fahrzeugen) weiterhin durchführen.

Quelle: PBS

Read 785 times

1 comment

  • Heiko
    Comment Link posted by Heiko
    Mittwoch, 26 Februar 2020 05:29

    Was ist bloß wieder im Norden Thailands los?
    Chiangrai und Chiangmai?
    Smogtechnisch nach 2019 erneut eine Katastrophe.
    Ich bin seit 5 Wochen weg aus Nordthailand.
    Jeder Interessierte hier in D bekommt von mir die Wahrheit zu hören.
    Chiangrai ist 4 Monate eines Jahres unbewohnbar ohne Atemschutz.

    Traurig!

Leave a comment

ComCon
www.comconinter.com/
IT Solutions
APG Versicherungen
www.apg-thailand.de
Versicherungen für jeden Gebrauch
Wochenblitz Kolumnen
Loading...

Bleiben Sie mit uns in Verbindung

Kontakt

Thai-German Media and Consulting Co.,Ltd.
บริษัทไทย-เยอรมัน มีเดีย แอนด์ คอนซัลติ้ง จำกัด

65/20 Soi Phumjit, Rama 4 Rd.

Phrakanong, Klongtoey

Bangkok 10110

 

Tel: +66 (0) 8 9090 3571

Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Website: http://www.wochenblitz.com