COVID-19: Kuwait evakuiert seine Bürger aus Thailand

Written by 
Published in Bangkok
Samstag, 29 Februar 2020 10:20

Bangkok - Kuwait wird anlegende Schiffe auf das neue Coronavirus untersuchen, bevor sie andocken dürfen, und die Besatzungsmitglieder auffordern, im Rahmen von Maßnahmen zur Verhinderung der Ausbreitung der Krankheit an Bord zu bleiben, berichtete die staatliche Nachrichtenagentur KUNA.

"Am Freitag zuvor bestätigte der arabische Golfstaat zwei weitere Fälle des Virus im Land, wodurch sich die Gesamtzahl der Infektionen auf 45 erhöhte", sagte ein Beamter des Gesundheitsministeriums.

Kuwait kündigte am Donnerstag mehrere Vorsichtsmaßnahmen an, darunter die Verpflichtung aller Fluggäste, eine Ausnahmeregelung zu unterzeichnen, die sie nach Ermessen der kuwaitischen Behörden für mindestens zwei Wochen unter Quarantäne stellen würde.

Kuwait Airways wird einen Flug in die thailändische Hauptstadt Bangkok durchführen, um dort kuwaitische Bürger zu evakuieren, teilte das Informationsministerium am Freitag auf Twitter mit.

Das Ministerium gab an, der Flug von Bangkok werde am Samstag um 11:30 Uhr in Bangkok abfliegen und forderte seine Bürger in Thailand auf, sich an die Botschaft zu wenden.

Quelle: Reuters

Loading...
Read 1181 times Last modified on Samstag, 29 Februar 2020 10:27

Leave a comment

ComCon
www.comconinter.com/
IT Solutions
APG Versicherungen
www.apg-thailand.de
Versicherungen für jeden Gebrauch
Wochenblitz Kolumnen
Loading...

Bleiben Sie mit uns in Verbindung

Kontakt

Thai-German Media and Consulting Co.,Ltd.
บริษัทไทย-เยอรมัน มีเดีย แอนด์ คอนซัลติ้ง จำกัด

65/20 Soi Phumjit, Rama 4 Rd.

Phrakanong, Klongtoey

Bangkok 10110

 

Tel: +66 (0) 8 9090 3571

Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Website: http://www.wochenblitz.com