17,2 Millionen Menschen beantragen finanzielle Unterstützung in Höhe von 5.000 Baht

Written by 
Published in Bangkok
Montag, 30 März 2020 09:10

Bangkok - Laut Lavaron Saengsanit, Direktor des Fiscal Policy Office, haben mehr als 17,2 Millionen Menschen die von der Regierung gewährte Finanzhilfe in Höhe von 5.000 Baht beantragt, um die Auswirkungen des Covid-19 zu mildern.

Das war die Zahl, die gestern um 18 Uhr stand, als sich die Leute auf der extra eingerichteten Webseite registrierten, dem einzigen offiziellen Kanal, der Anträge entgegennahm.

Die thailändische Webadresse bedeutet: „Sie werden niemals zurückgelassen.“

Er fügte hinzu, dass die Registrierungen am Samstag um 22 Uhr einen Höchststand von zwei Millionen pro Stunde erreicht hatten. Angesichts der Gesamtzahl der von Covid-19 betroffenen informellen Arbeitnehmer wird ein unerwartetes Volumen von etwa 10 Millionen angenommen.

Es sei wahrscheinlich, dass viele Menschen, die nicht für die Hilfe in Frage kommen, eine Chance ergriffen und sich trotzdem registriert haben, sagte Lavaron.

Einschließlich dieser nicht förderfähigen Registrierungen muss sein Team möglicherweise bis zu 20 Millionen Anträge bearbeiten.

Die Regierung hat eine Reihe von Konjunkturpaketen eingeführt, um die Auswirkungen von Covid-19 auf die Arbeitnehmer zu verringern.

Darunter befindet sich ein Regierungsfonds in Höhe von 50 Milliarden Baht, der drei Millionen von der Viruskrise betroffenen Leiharbeitnehmern und Selbständigen drei Monate lang 5.000 Baht pro Monat zur Verfügung stellt.

Zuvor wurde eine breite Palette von finanziellen und steuerlichen Entlastungsmaßnahmen erlassen, um Unternehmen, insbesondere kleinen und mittleren Unternehmen, dabei zu helfen, die negativen Auswirkungen der Covid-19-Krise zu mildern.

Die Bank of Thailand gab gestern bekannt, dass die Banken ihre Dienste heute wieder aufnehmen werden, nachdem die Filialen am Wochenende geschlossen wurden, um die Ausbreitung des Coronavirus vor den Massenregistrierungen für Hilfsgelder zu verhindern.

Quelle: Bangkok Post

Read 1328 times

Leave a comment

ComCon
www.comconinter.com/
IT Solutions
APG Versicherungen
www.apg-thailand.de
Versicherungen für jeden Gebrauch
Loading...

Bleiben Sie mit uns in Verbindung

Kontakt

Thai-German Media and Consulting Co.,Ltd.
บริษัทไทย-เยอรมัน มีเดีย แอนด์ คอนซัลติ้ง จำกัด

65/20 Soi Phumjit, Rama 4 Rd.

Phrakanong, Klongtoey

Bangkok 10110

 

Tel: +66 (0) 8 9090 3571

Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Website: http://www.wochenblitz.com