Schulen bis Juli geschlossen!

Written by 
Published in Bangkok
Mittwoch, 08 April 2020 13:21

Bangkok - TNN berichtete, dass eine Entscheidung erwartet wird, wonach thailändische Schulen sechs Wochen länger als geplant geschlossen bleiben.

Dies bedeutet, dass Eltern ihre Kinder mindestens vier Monate lang rund um die Uhr betreuen müssen, da das Schuljahr bereits Ende Februar, Anfang März, beendet war und die Ferien begannen.

Die Schulen sollten im Mai wieder eröffnet werden, aber der Bildungsminister empfiehlt der Regierung, dass sie bis zum 1. Juli geschlossen bleiben.

Die Prüfungungen für die Schüler finden nach Möglichkeit trotzdem im Juni statt.

Nataphol Teepsuwan sagte, dass es aufgrund der aktuellen Situation notwendig sei, den Beginn der Schulzeit um mindestens sechs Wochen zu verschieben.

Eine der in Betracht gezogenen Ideen ist, die Oktoberferien abzusagen, damit Kinder die Zeit wieder gutmachen können.

Dies könnte eine achtmonatige „Mega-Laufzeit“ mit nur einer Neujahrspause bedeuten.

Wenn sich die Situation bis Juli nicht verbessert hat, wird ein System des Online-Lernens eingeführt, bei dem Grundschulkinder lernen können und Sekundarschulkinder zwei Lernoptionen haben.

Die vollständigen Details werden voraussichtlich nach einem Treffen bekannt gegeben.

Quelle: TNN

Read 635 times

Leave a comment

ComCon
www.comconinter.com/
IT Solutions
APG Versicherungen
www.apg-thailand.de
Versicherungen für jeden Gebrauch
Loading...
https://www.casinoadvisers.com/de/ Casino

Bleiben Sie mit uns in Verbindung

Kontakt

Thai-German Media and Consulting Co.,Ltd.
บริษัทไทย-เยอรมัน มีเดีย แอนด์ คอนซัลติ้ง จำกัด

65/20 Soi Phumjit, Rama 4 Rd.

Phrakanong, Klongtoey

Bangkok 10110

 

Tel: +66 (0) 8 9090 3571

Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Website: http://www.wochenblitz.com