Zweite Infektionswelle durch Lockerung von Maßnahmen befürchtet

Written by 
Published in Bangkok
Mittwoch, 13 Mai 2020 10:20

Bangkok - Das Center for COVID-19 Situation Administration (CCSA) hat zugegeben, dass Bedenken hinsichtlich der Möglichkeit einer zweiten Welle eines COVID-19-Ausbruchs bestehen. Die Behörde hat jedoch versichert, ihr Bestes zu geben.

Dr. Taweesin Visanuyothin äußerte als Sprecher die Besorgnis der CCSA über eine weitere Lockerung der Maßnahmen, was zu einem zweiten Ausbruch führen könnte. Der Sprecher sagte heute, die Behörde habe die gesammelten Informationen und Umfragen seit der ersten Phase der Entspannung ausgewertet und der Öffentlichkeit versichert, dass die CCSA sorgfältig daran arbeiten werde, künftig erneute Infektionen zu verhindern.

In Bezug auf die zweite Phase der Maßnahmenlockerung wurde ein Missverständnis in Bezug auf die Produktion von Fernsehprogrammen festgestellt. Der Sprecher sagte, es sei nur ein Entwurf, der angesprochen werden müsse. Der öffentliche Sektor könne die CCSA beraten.

Das Zentrum würdigte auch das von Mitgliedern des öffentlichen Sektors initiierte Programm „SHARING PANTRIES“, um den Austausch von Waren in Anbetracht der Virussperren zu fördern. Um die Vorteile eines so guten Projekts aufrechtzuerhalten, sollten die Bürger soziale Distanzierung und räumliche Warteschlangen aufrechterhalten.

Quelle: NNT

Read 880 times

3 comments

  • Helmut
    Comment Link posted by Helmut
    Donnerstag, 14 Mai 2020 09:28

    Nach der 2. Welle kommt dann die 3. Welle, Hauptsache die Bevoelkerung ist verunsichert. Hier bin ich mir ueber die wahren Gruende der Panikmache nicht 100% sicher, in Deutschland schon,Madame hat richtig Aufwind bekommen.

  • Lupos
    Comment Link posted by Lupos
    Mittwoch, 13 Mai 2020 16:47

    Die erste Welle war auch kein Tsunami. Also übertreibt nicht ihr hoch-bezahlten Schwätzer, sondern kümmert euch mal um die Welle der Verkehrstoten. Die ist wirklich ein Tsunami und das seit Jahrzehnten.

  • Tan
    Comment Link posted by Tan
    Mittwoch, 13 Mai 2020 13:18

    Mich langweilts mittlerweile ...,sich über CORONA bzw. DUENGE zu diskutieren, denn ich habe bereits Beides schon hinter mir.
    Aber sich die FREIHEIT nehmen zu lassen...,das langweilt mich bei einem gesteuerten weltweiten Erziehungsprozess unter den fadenscheinigen VIRUS- Gründen NICHT!!

Leave a comment

ComCon
www.comconinter.com/
IT Solutions
APG Versicherungen
www.apg-thailand.de
Versicherungen für jeden Gebrauch
Loading...
https://www.casinoadvisers.com/de/ Casino

Bleiben Sie mit uns in Verbindung

Kontakt

Thai-German Media and Consulting Co.,Ltd.
บริษัทไทย-เยอรมัน มีเดีย แอนด์ คอนซัลติ้ง จำกัด

65/20 Soi Phumjit, Rama 4 Rd.

Phrakanong, Klongtoey

Bangkok 10110

 

Tel: +66 (0) 8 9090 3571

Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Website: http://www.wochenblitz.com