UN lobt Thailands Management der COVID-19-Bedrohung

Written by 
Published in Bangkok
Donnerstag, 18 Juni 2020 13:47

Bangkok - Aufgrund der gut gemanagten COVID-19-Situation in Thailand erhielt das Königreich Komplimente aus vielen Ländern sowie von den Vereinten Nationen.

Herr Chuan Leekpai, Präsident der Nationalversammlung, gab heute bekannt, dass sie bei einem Treffen mit Frau Gita Sabharwal, der neuen Koordinatorin der Vereinten Nationen in Thailand, über die COVID-19-Situation in Thailand diskutierten und die thailändischen Behörden und die Bevölkerung dafür lobten erfolgreich mit dem Virus umzugehen.

Herr Chuan äußerte seine Besorgnis über die Wirtschaft des Landes und sagte, dass die Regierung dieses Problem so schnell wie möglich lösen müsse. Er erzählte dem UN-Vertreter auch von dem thailändischen medizinischen Sektor, der über einen langen Zeitraum gestärkt und weiterentwickelt wurde, da er die Bedürfnisse jedes Menschen priorisiert.

Ungeachtet ihres Abschlusses würde keiner von ihnen einen Patienten in Not zurücklassen und niemals aufgeben. Diese Stärke und dieses Engagement zeigen auch die medizinischen Freiwilligen Thailands.

Quelle: NNT

Read 1050 times

Leave a comment

ComCon
www.comconinter.com/
IT Solutions
APG Versicherungen
www.apg-thailand.de
Versicherungen für jeden Gebrauch
Loading...

Bleiben Sie mit uns in Verbindung

Kontakt

Thai-German Media and Consulting Co.,Ltd.
บริษัทไทย-เยอรมัน มีเดีย แอนด์ คอนซัลติ้ง จำกัด

65/20 Soi Phumjit, Rama 4 Rd.

Phrakanong, Klongtoey

Bangkok 10110

 

Tel: +66 (0) 8 9090 3571

Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Website: http://www.wochenblitz.com