Thailand plant offene Grenzen für Reisende mit privaten Flugzeugen

Written by 
Published in Bangkok
Freitag, 03 Juli 2020 16:14

Bangkok - Thailands Plan, Ausländer mit hohen Ausgaben anzusprechen, um den Reisesektor anzukurbeln, hat grünes Licht, nachdem die Zustimmung des Kabinetts und zusätzliche Unterstützung durch die nationale Luftfahrtbehörde erhalten wurde.

Die südostasiatische Nation hob am 1. Juli ein nahezu vollständiges Verbot ausländischer Reisender auf. Die Mehrheit der Ankünfte in der Anfangsphase werden Ausländer mit direkten Verbindungen zu Thailand sein - beispielsweise mit Unternehmen, größeren Investitionen oder Familienangehörigen im Land. Die thailändische Zivilluftfahrtbehörde fügte eine Klausel hinzu, um auch diejenigen zuzulassen, die „besondere Vereinbarungen“ mit der Regierung getroffen haben.

„Viele der Gruppen mit hohen Ausgaben und hohem Einkommen haben direkte Auswirkungen der Pandemie vermieden, konnten aber aufgrund von Reisebeschränkungen nicht nach Thailand kommen“, sagte Chula Sukmanop, Generaldirektorin der CAAT, in einem Interview am Dienstag. „Ich habe mit privaten Flugzeugbetreibern gesprochen, die sagten, sie hätten viele potenzielle Kunden, die ein Flugzeug hierher chartern möchten.“

Quelle: Bloomberg

Read 1498 times

6 comments

  • Egbert
    Comment Link posted by Egbert
    Sonntag, 05 Juli 2020 18:37

    Man kann eigentlich davon ausgehen, dass jemand der einen Privat Jet hat, über dementsprechendes Geld verfügt. Das reizt einen Thai natürlich!
    Ob Derjenige auch über die notwendige Intelligenz verfügt läßt zweifeln.
    Aber er kennt bestimmt jemanden, der ihm bessere, sauberere und sicherere Ziel benennen kann, wo er sein Kapital anlegen oder parken kann.
    Mr. X hat einen Privat Jet den er selbst fliegt. Meist landet er in Zürich oder München. Wenn der Thai Baht so stabil und stark ist, warum hat dieser Mensch mehr Kapital im Ausland deponiert?

    Mir hat ein ranghoher Thai einmal gesagt, wenn du in Thailand leben willst, musst du Thai sprechen und Thai auch in ihrer Mentalität verstehen; wenn du in Thailand überleben willst, musst du leben wie ein Thai.
    Soviele Einblicke werden einem Ausländer niemals gegeben werden, als dass dies möglich wäre. Ergo: Auf Dauer kann man dort als Ausländer nicht überleben.
    Wer das begriffen hat und vor ALLEM BEHERZIGT und nach dieser Erkenntnis seinen Aufenthalt gestaltet, kann sich selbst vor Schaden bewahren.

  • sabine
    Comment Link posted by sabine
    Sonntag, 05 Juli 2020 10:57

    Wenn ich mit meinem Privatflieger in Urlaub fliege dann bestimmt nicht unter diesen Umständen nach Thailand in ein Drecksloch
    Da gibt es bessere und schönere Orte um mein Geld zu verjubeln
    Thailand zerlegt sich gerade selbst und stellt sich international ins Abseits

  • Udo
    Comment Link posted by Udo
    Samstag, 04 Juli 2020 18:31

    Zitat: sie hätten viele potenzielle Kunden //Zitat Ende
    Hätten ist eben nicht HABEN. Das Wunschdenken Tailands ist wohl derzeit das beste was die News zu bieten haben.

  • Roy
    Comment Link posted by Roy
    Samstag, 04 Juli 2020 13:28

    Mann, verdammt, jetzt habe ich schon wieder vergessen, wo ich meinen Lear-jet abgestellt habe.
    Oder wars der andere ?

  • Helmut
    Comment Link posted by Helmut
    Samstag, 04 Juli 2020 10:55

    Da kenne ich bessere Orte fuer die Highflyer mit gefuellten Taschen, die Beamten, die solche Erlasse ausdenken sind absolut weltfremd.

  • romano schwabel
    Comment Link posted by romano schwabel
    Samstag, 04 Juli 2020 06:38

    also doch:
    nur noch sogenannte "qualitätstouristen". so kann das nichts mehr mit thailand werden. dazu ist die korruption zu hoch, das land zu schmutzig und die auflagen für touristen ( selbst wenn es denn die sogenannten "qualitätstouristen" sein sollten ) absolut unakzeptabel. das wird sich von dieser gewünschten gruppe sicher so gut wie keiner antun.

Leave a comment

ComCon
www.comconinter.com/
IT Solutions
APG Versicherungen
www.apg-thailand.de
Versicherungen für jeden Gebrauch
Loading...
https://www.casinoadvisers.com/de/ Casino

Bleiben Sie mit uns in Verbindung

Kontakt

Thai-German Media and Consulting Co.,Ltd.
บริษัทไทย-เยอรมัน มีเดีย แอนด์ คอนซัลติ้ง จำกัด

65/20 Soi Phumjit, Rama 4 Rd.

Phrakanong, Klongtoey

Bangkok 10110

 

Tel: +66 (0) 8 9090 3571

Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Website: http://www.wochenblitz.com