Regierung gibt Milliarden aus, um den Tourismus zu stützen … Ohne Ausländer

Written by 
Published in Bangkok
Samstag, 11 Juli 2020 18:57

Bangkok - Die Regierung gibt Milliarden aus, um die Tourismusbranche anzukurbeln, indem sie im Wesentlichen Thailänder bezahlt, um Urlaub zu machen.

Pinnart Charoenpol, Direktor der thailändischen Tourismusbehörde in Pattaya, sprach auf dem Treffen der Pattaya Business & Tourism Association am 8. Juli im Green Park Resort über die zahlreichen Programme, bei denen die Regierung die Kosten für Flugtickets, Hotelzimmer, Restaurants und Touristen subventioniert, um Thailänder zum Reisen zu bewegen und Geld auszugeben.

Der Inlandstourismus kann nicht die Billionen Baht bringen, die der Auslandstourismus leistet, aber die Regierung hat nicht die Absicht, die Grenzen für Ausländer bald wieder zu öffnen. Deshalb zahlt sie den Menschen für Reisen, anstatt wie im Westen das Einkommen der Betroffenen zu erhöhen.

Das Programm „We Tour Thailand“ wird die Regierung 22,5 Milliarden kosten, und das Programm „Tour to Share Happiness“ wird medizinisches Personal und Freiwillige des öffentlichen Gesundheitswesens für ihren Dienst im Kampf gegen den Covid-19-Ausbruch belohnen.

Das letztere Programm gibt Angehörigen der Gesundheitsberufe Gutscheine in Höhe von 2.000 Baht zur Deckung der Reisekosten für zwei Tage und eine Nacht und kostet 2 Milliarden Baht.

Die TAT führt auch die Aktion „Pattaya Hot Deal“ durch und bietet 50 Prozent Rabatt auf Hotels und Touristenattraktionen sowie den jährlichen Amazing Thailand Grand Sale.

Alle sollten Pattayas Tourismussektor dabei unterstützen, sich zu erholen.

Quelle: Pattaya Mail

Read 3503 times

14 comments

  • Holle
    Comment Link posted by Holle
    Sonntag, 12 Juli 2020 14:27

    Ja Liebe Redaktion , D hat das Virus im Griff.
    Siehe Infektionskurve.
    4 Bundesländer am Sa ohne Neuansteckung.
    Meck-Pomm hat 7 Tage genau 0,0 inzidenz.

  • Joachim
    Comment Link posted by Joachim
    Sonntag, 12 Juli 2020 06:47

    Das muss man nicht alles verstehen. Warum gibt Thailand so viel Geld aus für den Einheimischen Tourismus, wenn Ausländer viel mehr Geld in Thailand ausgeben.
    Man denkt in Thailand oft darüber nach für die Chinesen wieder die Grenzen zu oeffnen, obwohl in China eine Epedemie nach der anderen ausbricht. Warum oeffnet man nischt die Grenzen für die westlichen Länder, die Corona unter Kontrolle haben wie z. B. Deutschland.
    Die Thailändische Regierung und die TAT vergessen immer, dass es nach einer Grenzoeffnung noch eine gewisse Anlaufzeit von bestimmt 4-6 Monate braucht, bis die Ausländer dann wirklich Urlaub in Thailand verbringen werden, wenn überhaupt noch Urlauber kommen nach den vielen rasistischen Äußerungen von dem Gesundheitsminister.

    Anm. d. Red.: Deutschland hat das Virus im Griff?

  • Holle
    Comment Link posted by Holle
    Samstag, 11 Juli 2020 21:42

    Mir tuhen echt die Händler leid.
    Channel 7 war in Pattaya am Strand.
    Wenn ich höre das 10b für eine sojamilch zu viel sind , dann können die Kampagnen ausrufen bis zum Umfallen.
    Nicht eine wird funktionieren.
    Wetten?

  • Holle
    Comment Link posted by Holle
    Samstag, 11 Juli 2020 19:33

    We Tour Thailand.
    Herrlich....

Leave a comment

ComCon
www.comconinter.com/
IT Solutions
APG Versicherungen
www.apg-thailand.de
Versicherungen für jeden Gebrauch
Loading...
https://www.casinoadvisers.com/de/ Casino

Bleiben Sie mit uns in Verbindung

Kontakt

Thai-German Media and Consulting Co.,Ltd.
บริษัทไทย-เยอรมัน มีเดีย แอนด์ คอนซัลติ้ง จำกัด

65/20 Soi Phumjit, Rama 4 Rd.

Phrakanong, Klongtoey

Bangkok 10110

 

Tel: +66 (0) 8 9090 3571

Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Website: http://www.wochenblitz.com