In Bangkok werden Polizeitruppen stationiert, um den Protest am Samstag zu überwachen

Written by 
Published in Bangkok
Freitag, 18 September 2020 19:49

Bangkok - Mehr als 8.500 Polizisten werden an 14 Standorten in Bangkok stationiert sein, um die von Studenten geführte politische Kundgebung am Samstag (19. September) zu überwachen.

Am Freitag forderte der stellvertretende Polizeichef Pol Generalleutnant Damrongsak Kittipraphat die nationale Polizei auf, Beamte in die Hauptstadt zu schicken, um die Kundgebung zu überwachen.

Die Beamten werden in 57 Gruppen eingeteilt und von Samstag 14 Uhr bis Sonntag 14 Uhr stationiert:

  1. Tha Phra Chan Campus der Thammasat Universität
  2. Großer Palast
  3. Demokratie-Denkmal
  4. Kreuzung Jor Por Ror (Wisut Kasat und Ratchadamnoen Nok 2)
  5. Kreuzung in der Nähe der Makkawan Rangsan Bridge
  6. Kreuzung in der Nähe der Wisukam Narueman Bridge
  7. Kreuzung in der Nähe der Dheves Naruemit Bridge
  8. Kreuzung Suan Mitsakawan
  9. U Thong Nok Kreuzung
  10. Vajira Feuerwache
  11. Thewakam Kreuzung
  12. Phanitchayakam Kreuzung
  13. Saowa Ni Kreuzung
  14. Uphai Chetsaduthit Kreuzung

Quelle: Nation

Read 688 times

1 comment

  • romano schwabel
    Comment Link posted by romano schwabel
    Freitag, 18 September 2020 21:15

    oh weh, das sind überstunden für die polizisten
    aber so wie die auf dem photo aussehen - erinnert mich an formationen der römer bei asterix BEVOR das kleine gallische dorf diese dann angriff

Leave a comment

ComCon
www.comconinter.com/
IT Solutions
APG Versicherungen
www.apg-thailand.de
Versicherungen für jeden Gebrauch
Loading...
https://www.casinoadvisers.com/de/ Casino

Bleiben Sie mit uns in Verbindung

Kontakt

Thai-German Media and Consulting Co.,Ltd.
บริษัทไทย-เยอรมัน มีเดีย แอนด์ คอนซัลติ้ง จำกัด

65/20 Soi Phumjit, Rama 4 Rd.

Phrakanong, Klongtoey

Bangkok 10110

 

Tel: +66 (0) 8 9090 3571

Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Website: http://www.wochenblitz.com