Thailand kündigt obligatorisches Ortungsgerät „Smart Band“ für ausländische Touristen an

Written by 
Published in Bangkok
Samstag, 31 Oktober 2020 16:00

Bangkok - Das thailändische Ministerium für digitale Wirtschaft und Gesellschaft entwickelt in Zusammenarbeit mit thailändischen Startup-Unternehmen ein „Smart Band“ und seine Anwendung zur Verfolgung ausländischer Touristen, die Thailand während der globalen Covid-19-Pandemie besuchen werden.

Das Kabinettskomitee unter dem Vorsitz von Premierminister Prayuth Chan-O’Cha hat nach der wöchentlichen Kabinettssitzung am Mittwoch, dem 28. Oktober, das sogenannte digitale Armband „Smart Band“ unter der Verantwortung des Digitalministeriums genehmigt.

Das Smart-Gerät wird an ausländische Besucher verteilt, verfolgt deren Standorte und misst die Körpertemperatur, den Blutdruck und die Herzfrequenz. Wenn der Tourist eine Körpertemperatur von über 37,5 Grad Celsius aufweist, wird er die Ärzte in der Nähe sofort um medizinische Grundversorgung bitten.

Das Armband kann den Trägern auch bei verschiedenen Problemen helfen, einschließlich der Bitte um besondere Unterstützung bei ihrer alternativen staatlichen Quarantäne (ASQ) und der Frage nach dem Weg, wenn sie sich verlaufen haben, so das Ministerium.

Das „Smart Band“ wird entwickelt und zunächst für eine begrenzte Gruppe von ankommenden Touristen angewendet, die ab dem 1. November unter dem Special Tourists Visa (STV) anreisen. Es ist unklar, wie lange man als Tourist das Smartband tragen müsste. Es wurde auch nicht bekannt gegeben, wie hoch die genauen Kosten für Touristen, wenn überhaupt, sein würden.

Quelle: Pattaya News

Read 2893 times

10 comments

  • wolf
    Comment Link posted by wolf
    Montag, 02 November 2020 19:34

    Sehr umständlich. Ein Chip unter die Kopfhaut implantieren welcher gleich die aktuellen Bankdaten übertragt ist doch viel besser.... wenn bei dem nichts mehr zu holen ist und nur noch 100,00 THB auf dem Konto sind könnte der Chip "wie von Geisterhand" doch einfach explodieren. Im Falle es ist noch genug Kohle da findet man Ihn schnell, um ihn von der schweren Bürde zu erleichtern... !

  • Jack
    Comment Link posted by Jack
    Sonntag, 01 November 2020 17:44

    Elektronische Fussfessel lässt grüßen. So was schreckt nur ab, es gibt genug andere Reiseziele!

  • Holle
    Comment Link posted by Holle
    Sonntag, 01 November 2020 17:12

    @Mai Mii
    Ist das wirklich DEIN Weltbild?
    Was machst Du nur wenn Deine Fantasien nicht eintreffen?
    Entschuldigen?
    Mai Mii Reality illy

  • Bruno
    Comment Link posted by Bruno
    Sonntag, 01 November 2020 16:13

    Frage: Was ist totale Ueberwachung?
    Antwort: Urlaub in Thailand!

  • sabai-sabai
    Comment Link posted by sabai-sabai
    Sonntag, 01 November 2020 13:33

    Was soll das...

    Da kommen bei manchen Farangs ja fast heimatliche Gefühle auf bei einem solchen 24/7 "Service"...

  • mai mii
    Comment Link posted by mai mii
    Sonntag, 01 November 2020 06:43

    1984 von George Orwell laesst Gruessen, ich in sicher das sich wieder ein paar gruene (nicht Linke) Politiker eine gldene Nase verdienen wie bei dem Bomben Scanner der nicht funktionierte. Leider wird aber die totale Ueberwachung durch das Armband funktionieren. Die billigere Variante waere das man allen Touristen einem Refim Chip unter der Haut verpasst, denn kann man dann nach dem Urlaub noch mit den Daten an Bruessel - Moskau - Woschington fuer teures Geld weiter verkaufen, weil man vorbildlich fuer die Neue Weltordnung Vorarbeit geleistet hat. Leider werden die Thailandischen Regierungs Politiker an den 1500 Millionen Chinesen wenig bis nichts verdienen weil die haben schon den Ueberwachungs Staat.

  • Uwe Beimel
    Comment Link posted by Uwe Beimel
    Samstag, 31 Oktober 2020 23:18

    Ich glaub ich spinne ? !

  • Uncle
    Comment Link posted by Uncle
    Samstag, 31 Oktober 2020 21:30

    Wenn es noch einen Beweis bedurft hätte, dass man die Touristen abschrecken will, dann ist er erbracht. Diese Methoden sind die eines Überwachungsstaates. Das lassen sich höchsten Chinesen gefallen.

  • Mike
    Comment Link posted by Mike
    Samstag, 31 Oktober 2020 17:54

    Finde ich völlig unnötig.
    Warum nicht die Quarantäne auf die Dauer des Aufenthaltes dieser Ausländer ausdehnen? Dann kann man sich das Band sparen.

  • Holle
    Comment Link posted by Holle
    Samstag, 31 Oktober 2020 17:09

    Apple Watch lässt grüßen.

Leave a comment

ComCon
www.comconinter.com/
IT Solutions
APG Versicherungen
www.apg-thailand.de
Versicherungen für jeden Gebrauch
Loading...
https://www.casinoadvisers.com/de/ Casino

Bleiben Sie mit uns in Verbindung

Kontakt

Thai-German Media and Consulting Co.,Ltd.
บริษัทไทย-เยอรมัน มีเดีย แอนด์ คอนซัลติ้ง จำกัด

65/20 Soi Phumjit, Rama 4 Rd.

Phrakanong, Klongtoey

Bangkok 10110

 

Tel: +66 (0) 8 9090 3571

Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Website: http://www.wochenblitz.com