Fünf Menschen nach Einsturz eines Hauses in Bangkok getötet

Written by 
Published in Bangkok
Sonntag, 04 April 2021 17:05

Bangkok - Fünf Menschen sind gestorben, nachdem am Samstag ein Haus in Bangkok einstürzte.

Feuerwehrleute und Rettungskräfte wurden um 6 Uhr morgens nach Berichten über ein brennendes Gebäude auf das Grundstück in Thawi Watthana gerufen.

Während Feuerwehrleute daran arbeiteten, das Feuer zu löschen, gingen weitere Rettungskräfte auf das Grundstück, um die Bewohner zu retten. Während der Rettung stürzte das Gebäude ein.

Daily News berichtete, dass fünf Menschen getötet wurden, von denen vier Rettungskräfte und einer der Eigentümer des Hauses waren, während sieben weitere verletzt wurden.

Die Bangkok Metropolitan Administration gab bekannt, die Rettungskräfte seien alle Freiwillige der Poh Tek Tung Foundation.

Quelle: Daily News

Read 869 times

Leave a comment

ComCon
www.comconinter.com/
IT Solutions
APG Versicherungen
www.apg-thailand.de
Versicherungen für jeden Gebrauch
Loading...

Bleiben Sie mit uns in Verbindung

Kontakt

Thai-German Media and Consulting Co.,Ltd.
บริษัทไทย-เยอรมัน มีเดีย แอนด์ คอนซัลติ้ง จำกัด

65/20 Soi Phumjit, Rama 4 Rd.

Phrakanong, Klongtoey

Bangkok 10110

 

Tel: +66 (0) 8 9090 3571

Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Website: http://www.wochenblitz.com