Koh Samet öffnet wieder für allgemeinen Tourismus

Written by 
Published in Pattaya & Ostküste
Freitag, 20 August 2021 15:45

Rayong - Der Khao Laem Ya-Mu Ko Samet Nationalpark in Rayong hat für Übernachtungen für Touristen geöffnet, andere Attraktionen im Park sind jedoch noch geschlossen, um die Ausbreitung von Covid-19 zu verhindern.

Der Nationalpark umfasst eine Fläche von 131 km², einschließlich Inseln. Koh Samet ist das beliebteste Inselziel des Parks. Es liegt etwa 6,5 ​​km vom Festland entfernt und kann entweder mit einer 40-minütigen Fährfahrt oder einem 20-minütigen Schnellboot-Service erreicht werden.

Die Insel kann das ganze Jahr über besucht werden, und die Hochsaison beginnt im November und dauert bis April. Die Hauptattraktion von Koh Samet sind seine weißen Sandstrände und das klare Wasser, besonders nachdem die Insel vor kurzem für Besucher geschlossen wurde.

Auf Koh Samet leben 900 Haushalte, deren Haupteinkommen aus dem Tourismus stammt. Die örtliche Tourismusbehörde schätzte, dass vor Covid-19 mehr als 1,5 Millionen Strandbesucher Koh Samet pro Jahr besuchten und mehr als 200 Milliarden Baht zur Provinz Rayong beigetragen haben.

Um die Sicherheit zu gewährleisten, haben alle Menschen, einschließlich ausländischer Arbeitnehmer, ihre erste Impfung mit dem Covid-19-Impfstoff erhalten. Auf der Insel wurden seit einigen Wochen keine Covid-19-Infektionen festgestellt.

Die Insel ist nun bereit, Besucher unter neuen normalen Praktiken willkommen zu heißen. Touristen müssen jederzeit Masken tragen und soziale Distanz wahren. Sie benötigen weder ein negatives Covid-19-Testergebnis noch einen Impfausweis.

Hat Sai Kaeo im nordöstlichen Teil der Insel und Ao Wong Duean im Osten sind aufgrund der langen Strände beliebte Orte für Besucher. Diejenigen, die die Einsamkeit suchen, können auf Ao Kio und Ao Phrao übernachten. Songthaew Pick-up-Trucks sind das Hauptverkehrsmittel auf der Insel.

Der Nationalpark Khao Laem Ya-Mu Ko Samet liegt im Bezirk Muang. Der Park ist noch nicht für Besucher geöffnet, ebenso wie andere Attraktionen wie Khao Laem Ya, Koh Kudi, Koh Kruai, Koh Kham und Koh Thalu.

Für weitere Informationen kontaktieren Sie den Khao Laem Ya-Mu Ko Samet Nationalpark unter 038-653-034 oder besuchen Sie die Website des Rayong Office der thailändischen Tourismusbehörde unter tat-rayong.com oder rufen Sie 038-655-420 an.

Quelle: Bangkok Post

Read 1454 times

1 comment

  • Holle
    Comment Link posted by Holle
    Samstag, 21 August 2021 01:08

    Die Insel ist nun bereit, Besucher unter neuen normalen Praktiken willkommen zu heißen. Touristen müssen jederzeit Masken tragen und soziale Distanz wahren.
    Normal ist das nicht.Ich trage keine Maske im Freien da es keinen Sinn macht.
    Wann werden Thais aufgeklärt???
    Das nervt langsam echt!

Leave a comment

ComCon
www.comconinter.com/
IT Solutions
APG Versicherungen
www.apg-thailand.de
Versicherungen für jeden Gebrauch
Loading...

Bleiben Sie mit uns in Verbindung

Kontakt

Thai-German Media and Consulting Co.,Ltd.
บริษัทไทย-เยอรมัน มีเดีย แอนด์ คอนซัลติ้ง จำกัด

65/20 Soi Phumjit, Rama 4 Rd.

Phrakanong, Klongtoey

Bangkok 10110

 

Tel: +66 (0) 8 9090 3571

Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Website: http://www.wochenblitz.com