Pattaya reduziert Songtaew-Flotte von 712 auf 200, maximal fünf Passagiere pro Bus

Written by 
Published in Pattaya & Ostküste
Montag, 30 März 2020 09:00

Pattaya - Die Songtaew (zwei Reihen) oder Baht Bus Association in Pattaya hat auf Drängen des Rathauses neue Maßnahmen zur Förderung der sozialen Distanzierung in ihren öffentlichen Verkehrsmittel eingeführt.

Darüber hinaus wurde die Flotte vorübergehend von 712 auf rund 200 Fahrzeuge reduziert, da derzeit in Pattaya City keine Nachfrage besteht.

Die Förderung der sozialen Distanzierung in den Fahrzeugen wurde von Herrn Ronnakit Ekasing zusammen mit Herrn Banlue Kulalavanich, dem stellvertretenden Bürgermeister der Stadt Pattaya und Polizeimajor Jeerawat Sukonthasup, ausgesprochen.

Die gekennzeichneten Fahrzeuge bieten jetzt nur noch Platz für jeweils fünf Kunden.

Den Fahrern wurde von Herrn Damrongkiat Pinit, dem Sekretär der Pattaya Entertainment and Tourism Industry Association, mitgeteilt, dass die Einhaltung der sozialen Distanzierungsbemühungen von entscheidender Bedeutung ist und dass die Behörden nach Fahrzeugen suchen werden, die gegen die Regeln verstoßen.

Zusätzlich werden alle Fahrzeuge in der Stadt, die in Betrieb sind, regelmäßig mit professionellen Reinigungsgeräten desinfiziert und gereinigt.

Die Reduzierung der Sitzplätze und der Flotte wird fortgesetzt, bis sich die Situation beruhigt, so Ekasing, der dazu beiträgt, den Kampf der Städte gegen COVID-19 zu führen.

Quelle: Pattaya News

Read 1719 times

Leave a comment

ComCon
www.comconinter.com/
IT Solutions
APG Versicherungen
www.apg-thailand.de
Versicherungen für jeden Gebrauch
Loading...

Bleiben Sie mit uns in Verbindung

Kontakt

Thai-German Media and Consulting Co.,Ltd.
บริษัทไทย-เยอรมัน มีเดีย แอนด์ คอนซัลติ้ง จำกัด

65/20 Soi Phumjit, Rama 4 Rd.

Phrakanong, Klongtoey

Bangkok 10110

 

Tel: +66 (0) 8 9090 3571

Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Website: http://www.wochenblitz.com