Vier Männer nach Vergewaltigung und Ermordung von 21-jähriger thailändischen Frau verhaftet

Written by 
Published in Pattaya & Ostküste
Donnerstag, 31 Mai 2018 14:56

Chantaburi - Vier thailändische Männer wurden nach der Vergewaltigung und Ermordung einer 21-jährigen Frau „Gift“ in Chantaburi verhaftet.

Gift war in einem Unterhaltungslokal in der ostthailändischen Stadt ohnmächtig geworden, nachdem sie zu viel getrunken hatte.

Die Männer wurden mit Überwachungsaufnahmen ertappt, als sie die bewusstlose Frau auf das Heck eines Pick-ups trugen.

Sie wurde anschließend in einem Obstgarten eines der Verdächtigen im Bezirk Makham vergewaltigt und ermordet. Die Männer wurden als Natthapong, Pattharee, Panya und Surasit benannt.

Sie wurden nach dem Geständnis des Verbrechens zu dem Ort der Vergewaltigung gebracht, um diese nachzustellen.

Angehörige und Freunde versuchten sie anzugreifen, wurden aber von der Polizei abgehalten.

Loading...
Read 3395 times Last modified on Donnerstag, 31 Mai 2018 15:08

Leave a comment

ComCon
www.comconinter.com/
IT Solutions
APG Versicherungen
www.apg-thailand.de
Versicherungen für jeden Gebrauch
Loading...

Bleiben Sie mit uns in Verbindung

Kontakt

Thai-German Media and Consulting Co.,Ltd.
บริษัทไทย-เยอรมัน มีเดีย แอนด์ คอนซัลติ้ง จำกัด

65/20 Soi Phumjit, Rama 4 Rd.

Phrakanong, Klongtoey

Bangkok 10110

 

Tel: +66 (0) 8 9090 3571

Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Website: http://www.wochenblitz.com