Autofahrerin posiert für Bilder, nachdem sie fast Motorradfahrer tötete

Written by 
Published in Pattaya & Ostküste
Donnerstag, 15 Oktober 2020 14:02

Pattaya - Daily News berichtet, dass eine gut aussehende junge Fahrerin absolut keine Reue zeigte, nachdem sie am frühen Morgen gegen einen Motorradfahrer geknallt war.

Stattdessen posierte die 23-Jährige mit ihrem abgenommenen Kennzeichen für Fotos.

Sie wurde wegen fahrlässigen Fahrens angeklagt und für eine Blutuntersuchung ins Krankenhaus gebracht.

Die Medien berichteten, dass die Polizei und die Rettungsdienste von Sattahip um 1 Uhr morgens die Unfallstelle in der Nähe der Wohnsiedlung Ruen Yoong Thong an der Straße von Sattahip nach Pattaya (Sukhumvit) besuchten.

Sie fanden eine zerschmetterte Honda Click, und zehn Meter entfernt lag der 50-jährige Samran bewusstlos in einer Blutlache mit schweren Kopf- und Hüftverletzungen.

Hinter dem Lenkrad des Autos saß die 23-jährige Jantharaporn, die unverletzt war.

Anstatt Bedauern oder Besorgnis über das zu zeigen, was sie getan hatte, posierte sie für Bilder mit ihrem Kennzeichen, das sich bei der Kollision gelöst hatte.

Pol-Capt Pattananan sagte, sie habe ihm erzählt, sie sei in einem Restaurant gewesen.

Sie wurde wegen fahrlässigen Fahrens angeklagt und zu einem Alkoholtest ins Krankenhaus gebracht.

Quelle: Daily News

Read 2790 times

3 comments

  • Roland Schwab
    Comment Link posted by Roland Schwab
    Freitag, 16 Oktober 2020 15:01

    Als ich noch in Pattaya wohnte erging es mir ähnlich . Eine Thai schmiss mich vom Fahrrad in einen Graben .Ich lag da blutend sie stieg aus aber sah nicht nach mir sondern nach ihrem Auto ob es nicht beschädigt war stieg ein und fuhr weiter.

  • Helmut
    Comment Link posted by Helmut
    Freitag, 16 Oktober 2020 10:17

    Das ist der Gipfel von Arroganz und Dummheit. Fuehrerschein fuer 5 Jahre einziehen waere das Mindeste plus Kosten fuer aerztliche Versorgung des Motorradfahrers, Verdienstausfall, etc.

  • Tan
    Comment Link posted by Tan
    Donnerstag, 15 Oktober 2020 17:37

    Das ist das beste Beispiel, wie Hirnkrank der Thai ist!!

    Führerschein für immer einziehen und Schmerzensgeld bis Unterkante Oberlippe verhängen!!

Leave a comment

ComCon
www.comconinter.com/
IT Solutions
APG Versicherungen
www.apg-thailand.de
Versicherungen für jeden Gebrauch
Loading...
https://www.casinoadvisers.com/de/ Casino

Bleiben Sie mit uns in Verbindung

Kontakt

Thai-German Media and Consulting Co.,Ltd.
บริษัทไทย-เยอรมัน มีเดีย แอนด์ คอนซัลติ้ง จำกัด

65/20 Soi Phumjit, Rama 4 Rd.

Phrakanong, Klongtoey

Bangkok 10110

 

Tel: +66 (0) 8 9090 3571

Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Website: http://www.wochenblitz.com