Trotz Schwierigkeiten sind Touristen gerne in Phuket

Written by 
Published in Phuket & Süden
Samstag, 03 Juli 2021 15:41

Phuket - Eine Sache, die viele vergessen, wenn sie den Zustand von Phuket für die zurückkehrenden internationalen Touristen in Betracht ziehen, ist, dass, während wir es mit den glorreichen Tagen von Phuket vor Covid-19 vergleichen, diejenigen, die in den ersten Tagen der Sandbox reisen, es jetzt mit ihrem Leben zu Hause vergleichen.

Während Covid-19 die thailändische Wirtschaft verwüstet hat und Touristen jetzt in geschlossene Geschäfte zurückkehren, ist die Schönheit Thailands immer noch sichtbar und der Lebensstil ist möglicherweise immer noch besser als in vielen Ländern der Welt.

Nachdem sie im Voraus durch Dutzende von Regularien betroffen sind, drücken viele Besucher, die gerade in Phuket angekommen sind, ihre Freude, hier zu sein, und ihre Zufriedenheit mit ihrer bisherigen Reise aus. Der Direktor des Phuket-Büros der Tourismusbehörde von Thailand hat über positives Feedback von den Neuankömmlingen berichtet.

Eine Gruppe von Reisenden, die am 1. Juli aus Israel angereist ist, bestehend aus Individualreisenden, Reisegruppen und Mitgliedern der israelischen Presse, wird eine Woche lang die Provinz Phuket erkunden. Die Besucher schienen gestern Nachmittag glücklich zu sein, als sie lokales Essen in der Altstadt von Phuket genossen und sagten, dass die Einheimischen freundlich waren. Und das Gefühl beruhte auf Gegenseitigkeit. Gemeindeführer sagten, dass sich die Bewohner darüber freuten, dass die ersten Reisenden auf der Insel wieder zum Leben erwachten.

Eine weitere geplante Tour durch die Altstadt von Phuket ist für Donnerstag mit einer aus Dubai anreisenden Gruppe geplant. In der Zwischenzeit haben die zuvor angekommenen internationalen Touristen ihre ersten Covid-19-Testergebnisse erhalten und genießen es, ohne bisher positive Tests gemeldet zu haben, die Insel Phuket frei zu durchstreifen.

Reisende berichten, dass es eine großartige Gelegenheit ist, den Kopf freizubekommen und sich nach einem Jahr voller Covid-19-Stress einfach zu entspannen. Sie erkunden und genießen Spaziergänge an den ruhigen Stränden und faulenzen in den Hotelpools. Obwohl Touristen auf die Provinz Phuket beschränkt sind, ist es eine große Insel, auf der es viel zu entdecken gibt, im Gegensatz zu anderen Gebieten, die volle Quarantäneanforderungen haben.

Aber mit den Kosten und der Schwierigkeit, wieder nach Phuket zurückzukehren, beschweren sich lokale Anbieter bereits über einen unverhältnismäßig hohen Anteil der Touristenausgaben, die in Fünf-Sterne-Hotels und schickere Restaurants gehen. Mit weniger als 1.000 internationalen Reisenden, die in den ersten beiden Tagen ankommen, sehen die Straßenhändler in Phuket noch keinen Anstieg der Kundenzahl, da sich die ankommenden Touristen für Luxusoptionen entscheiden. Budget-Hotels und kleine Unternehmen beschwerten sich schon lange, dass sie wenig Nutzen aus der Sandbox ziehen werden.

Nach Angaben des TAT-Büros in Phuket und heute in der Bangkok Post zitiert, erwartet Phuket heute mehr als 2.400 Ankünfte, obwohl Flugdaten und Ticketverkäufe auf eine viel niedrigere Zahl hinweisen.

Auf den 3 Flügen von Thai Airways, die heute Morgen aus Europa gelandet sind, wurden voraussichtlich weniger als 200 Personen ankommen, und es bleiben nur noch 2 Flüge aus dem Nahen Osten und ein Flug am späten Nachmittag aus Singapur. Jeder Flug würde über 500 Passagiere benötigen, was die maximale Kapazität der Flugzeuge weit übersteigt.

Hier ist die Liste der internationalen Ankünfte in Phuket heute:

Thai Airways – ab Kopenhagen (53 Passagiere, 13 auf dem Weg nach Bangkok)
Thai Airways – ab Frankfurt (89 Passagiere)
Thai Airways – ab Paris (45 Passagiere – 6 Business Class, 39 Economy)
Emirates – von Dubai (auch auf dem Weg nach Bangkok)
Katar – aus Doha
Thai Smile – Aus Singapur

Frau Nanthasiri Ronsiri vom TAT-Büro in Phuket sagte: „Phuket erwartet am Samstag 2.435 Touristen willkommen zu heißen“.

Doch für diejenigen, die bisher angekommen sind, zaubern die Schönheit und die Vorteile Thailands, an die sich viele Expats vielleicht gewöhnt haben, trotz geschlossener Bars und geschlossenem Nachtleben immer noch ein Lächeln auf die Gesichter derer, die hart gekämpft haben, um zu den ersten Besuchern in der Phuket Sandbox zu gehören.

Quelle: Bangkok Post

Read 920 times

Leave a comment

ComCon
www.comconinter.com/
IT Solutions
APG Versicherungen
www.apg-thailand.de
Versicherungen für jeden Gebrauch
Loading...

Bleiben Sie mit uns in Verbindung

Kontakt

Thai-German Media and Consulting Co.,Ltd.
บริษัทไทย-เยอรมัน มีเดีย แอนด์ คอนซัลติ้ง จำกัด

65/20 Soi Phumjit, Rama 4 Rd.

Phrakanong, Klongtoey

Bangkok 10110

 

Tel: +66 (0) 8 9090 3571

Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Website: http://www.wochenblitz.com