Netizens kritisieren Minister für "Party" in Phuket inmitten der Covid-19-Krise

Written by 
Published in Phuket & Süden
Samstag, 03 Juli 2021 16:21

Phuket - Die Regierung von Prayut Chan-Ocha steht vor weiteren Kritisierungen, nachdem am Freitag Fotos des Sportministers viral wurden, der die Eröffnung der Phuket Sandbox mit einem offensichtlichen Bankett feierte, während ein Großteil des Landes strengen Beschränkungen unterliegt.

Das Foto zeigt Beamte, die sich auf der Insel einen Tisch teilen und Alkohol trinken, um angeblich die Einführung der Phuket Sandbox zu feiern, während der Minister für Tourismus und Sport Pipat Ratchakitprakarn auf der Bühne anstößt.

Internetnutzer wiesen schnell darauf hin, dass die Gäste gegen die soziale Distanzierung verstoßen, indem sie keine Gesichtsmasken trugen und zusammen in einer Gruppe von mehr als 20 Personen aßen.

Das am Donnerstag offiziell gestartete Projekt "Phuket Sandbox" soll geimpften Touristen aus dem Ausland die Rückkehr auf die Ferieninsel mit etwas Bewegungsfreiheit ermöglichen, um den dort angeschlagenen Tourismussektor wiederzubeleben.

Die Gesichter der Gäste sind unkenntlich gemacht worden, aber Pipat verteidigte die Veranstaltung und bestätigte, dass es sich um eine Versammlung von Delegierten der Handelskammer handelte, die auf die Insel gereist waren.

Der Minister erklärte, dass die Veranstaltung in Phuket nach den örtlichen Vorschriften zulässig sei, da die Insel eine „grüne Zone“ ist, in der Menschen in Gruppen von bis zu 200 Personen Alkohol trinken und zusammen speisen können.

Trotzdem beschuldigten viele die Beamten der Doppelmoral und Heuchelei sowie als unverantwortlich und schlechte Vorbilder, während sie dem Rest des Landes gesagt hatten, dass sie sich selbst "einsperren" sollten.

In der Zwischenzeit steht Thailand weiterhin vor seinem bisher schlimmsten Ausbruch des Coronavirus und verzeichnete am Freitag neue Höchststände von 6.087 Covid-19-Fällen und 61 damit verbundenen Todesfällen. Davon wurden allein in Bangkok 2.000 Fälle gemeldet.

Die Einführung von Impfungen bleibt durch die Verfügbarkeit von Impfstoffen eingeschränkt.

Anrufe bei der Regierung wurden nicht sofort beantwortet.

Quelle: Thai Enquirer

Read 979 times Last modified on Samstag, 03 Juli 2021 16:30

Leave a comment

ComCon
www.comconinter.com/
IT Solutions
APG Versicherungen
www.apg-thailand.de
Versicherungen für jeden Gebrauch
Loading...

Bleiben Sie mit uns in Verbindung

Kontakt

Thai-German Media and Consulting Co.,Ltd.
บริษัทไทย-เยอรมัน มีเดีย แอนด์ คอนซัลติ้ง จำกัด

65/20 Soi Phumjit, Rama 4 Rd.

Phrakanong, Klongtoey

Bangkok 10110

 

Tel: +66 (0) 8 9090 3571

Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Website: http://www.wochenblitz.com