1 Milliarde Baht Einnahmen aus Phuket Sandbox

Written by 
Published in Phuket & Süden
Dienstag, 10 August 2021 18:47

Phuket - Thailands Pilot-Tourismus-Wiedereröffnungskampagne Phuket Sandbox hat seit ihrer Eröffnung im letzten Monat bereits rund 1 Milliarde Baht an Cashflow generiert. Die Insel hat bisher rund 17.000 internationale Ankünfte begrüßt, während für den Zeitraum Juli bis September insgesamt 335.000 Hotelübernachtungen gebucht wurden.

Die Regierung hat ein positives Ergebnis für die Phuket Sandbox-Kampagne bekannt gegeben, eine Pilotkampagne zur Wiedereröffnung des Landes für geimpfte Touristen, beginnend mit der Inselprovinz Phuket.

Der Sprecher des Center for Economic Situation Administration (CESA), Thanakorn Wangboonkongchana, sagte, die Regierung erwarte, dass die Kampagne im August und September verstärkt wird, mit einem Besucherziel von 100.000 Personen im Juli-September und einem Gesamtumsatzziel von 8,9 Milliarden Baht im gleichen Zeitraum.

Trotz des Anstiegs von COVID-19-Fällen in ganz Thailand sagte der CESA-Sprecher heute, dass die Phuket Sandbox-Kampagne mit ständigen Anpassungen fortgesetzt werden muss, um den Herausforderungen zu begegnen. Die Kampagne in ihrer jetzigen Phase hat bereits zur Schaffung von Arbeitsplätzen beigetragen und gleichzeitig die Attraktionen auf die übliche touristische Hauptsaison gegen Ende des Jahres vorbereitet.

Herr Thanakorn forderte, dass die Bewohner gute Gastgeber für die Besucher sind, ihnen einen guten Eindruck vermitteln und gleichzeitig ihre Sicherheit gewährleisten.

Abgesehen von der Phuket Sandbox will die Regierung weitere Gebiete in Thailand schrittweise für geimpfte Touristen öffnen. Samui und die umliegenden Inseln sind bereits seit dem 15. Juli mit der Samui Plus-Aktion für geimpfte Reisende geöffnet. Weitere Gebiete, darunter Krabi und Phang Nga, sollen diesen Monat eröffnet werden, um die 7+7-Kampagne zu fördern.

Quelle: NNT

Read 1027 times

3 comments

  • Klaus
    Comment Link posted by Klaus
    Donnerstag, 12 August 2021 10:13

    Selbst wenn man die Kosten für das Hotel und die Covid Tests berücksichtigt, ist die Summe utopisch. Wo soll man die denn ausgeben? Ist doch fast alles geschlossen!
    Mich würde interessieren wie die zustande gekommen ist.

  • mr.d
    Comment Link posted by mr.d
    Mittwoch, 11 August 2021 16:32

    Ups habe mich vertan

    1.000.000.000 Baht / 17.000 = 58.823 Baht / 33.4 = 1.761,16 Euro
    eine menge Holz.

  • mr.d
    Comment Link posted by mr.d
    Dienstag, 10 August 2021 19:09

    Also die Rechnungen werden immer brisanter
    1.000.000.000 Baht / 17000 = 58.823 Baht / 39,2 = 1.500 Euro am Tag ?

Leave a comment

ComCon
www.comconinter.com/
IT Solutions
APG Versicherungen
www.apg-thailand.de
Versicherungen für jeden Gebrauch
Loading...

Bleiben Sie mit uns in Verbindung

Kontakt

Thai-German Media and Consulting Co.,Ltd.
บริษัทไทย-เยอรมัน มีเดีย แอนด์ คอนซัลติ้ง จำกัด

65/20 Soi Phumjit, Rama 4 Rd.

Phrakanong, Klongtoey

Bangkok 10110

 

Tel: +66 (0) 8 9090 3571

Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Website: http://www.wochenblitz.com