Koh Phangan: Ausländer brechen ständig die Covid-19-Regeln

Written by 
Published in Phuket & Süden
Dienstag, 24 August 2021 17:20

Surat Thani - Manager berichtete, dass der Bezirkschef von Koh Phangan im Süden Thailands mit „großem Druck“ gegen Ausländergruppen auf seiner Insel vorgeht, die sich weigern, die Covid-19-Regeln zu befolgen.

An einem abgelegenen und schwer zugänglichen Strand namens Laem Niat haben sich große Gruppen von Ausländern - meist Europäer - von morgens bis abends versammelt, getrunken, gegessen und Feuer entzündet.

Nachdem sich die Einheimischen erneut beschwert hatten, schickte Chef Phoonsak Sophonpathumrak eine Sondereinsatzgruppe, die über Felsen klettern musste, um an den Strand zu gelangen, der für Fahrzeuge nicht erreichbar war.

Nach ihrer 1km langen Wanderung fanden sie Gruppen mit 5-6 Ausländern, die die Regeln missachteten, wobei viele keine Masken trugen. Einheimische befürchten, dass es ein Nährboden für Covid sein wird.

Manager berichtete über die neuesten Schritte, die zu Warnungen und der Aufforderung an die Ausländer führten, den Strand zu verlassen und in ihre Resorts zurückzukehren.

Diese Ausländer sind keine Touristen im üblichen Sinne – sie leben auf Koh Phangan.

Der örtliche Kamnan Pongpang Songmuang sagte, er habe viele Beschwerden erhalten, und einige Ausländer seien bereits wegen Verstoßes gegen die Regeln strafrechtlich verfolgt worden.

Jetzt geht der Bezirkschef der Insel mit Androhung von hohen Geldstrafen nach den Regeln der Notverordnung hart durch, wenn sich die Ausländer weiterhin schlecht benehmen.

Quelle: Manager

Read 3277 times

4 comments

  • Karl
    Comment Link posted by Karl
    Donnerstag, 26 August 2021 07:25

    Das sollte allen die daran denken, Thailand zu besuchen, eine Warnung sein!

  • Daeng
    Comment Link posted by Daeng
    Dienstag, 24 August 2021 19:03

    (Einheimische befürchten, dass es ein Nährboden für Covid sein wird.)
    da sieht man wieviel Ahnung die Leute von Corona Virus haben

  • romano
    Comment Link posted by romano
    Dienstag, 24 August 2021 18:12

    und das alles nur weil die thailändische regierung seinen thaibürgern angst einflössen will wegen covid und diese auch alles glauben was ihnen gesagt wird, obwohl sich am nächsten tag schon wieder vieles
    anders darstellt.
    hauptsächlich denunzieren, und dann natürlich auf die ausländer
    es gibt freundlichere länder als thailand denn das land of smile lächelt schon lange nicht mehr - leider

  • sabai-sabai
    Comment Link posted by sabai-sabai
    Dienstag, 24 August 2021 18:04

    Return to sender, hop-hop :-)

Leave a comment

ComCon
www.comconinter.com/
IT Solutions
APG Versicherungen
www.apg-thailand.de
Versicherungen für jeden Gebrauch
Loading...

Bleiben Sie mit uns in Verbindung

Kontakt

Thai-German Media and Consulting Co.,Ltd.
บริษัทไทย-เยอรมัน มีเดีย แอนด์ คอนซัลติ้ง จำกัด

65/20 Soi Phumjit, Rama 4 Rd.

Phrakanong, Klongtoey

Bangkok 10110

 

Tel: +66 (0) 8 9090 3571

Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Website: http://www.wochenblitz.com