Koh Lipe, „Malediven von Thailand“, ist bereit, Besucher willkommen zu heißen

Written by 
Published in Phuket & Süden
Dienstag, 30 Juni 2020 16:48

Satun – Die Insel Koh Lipe in der Provinz Satun ist bereit, am 1. Juli wieder Touristen willkommen zu heißen.

Koh Lipe wird als „Malediven von Thailand“ bezeichnet und ist bekannt für seine weißen Sandstrände und das kristallblaue Meer. Sie war ein beliebtes Ausflugsziel, bevor sie aufgrund der Situation der Coronavirus-Krankheit 2019 (COVID-19) für drei Monate geschlossen wurde. Die Schließung ermöglichte es jedoch, die natürlichen Merkmale der Insel zu verjüngen, was sie noch attraktiver als zuvor macht.

Hotel- und Resortbetreiber haben verschiedene Vorbereitungen getroffen, um nach der Wiedereröffnung der Insel „New Normal“-Reisen zu ermöglichen, Zimmer zu desinfizieren und Personal für die Durchführung von Hygienevorschriften zu schulen.

Vertreter der Tourismusunternehmen der Insel haben bekannt gegeben, dass die meisten Orte unter Anpassungen ihre Preise gesenkt haben, um Gäste anzulocken.

Koh Lipe liegt etwa 85 Kilometer vor der Küste der südlichen Provinz Satun im Tarutao-Nationalpark. Sie beherbergt mehrere malerische Lagunen.

Quelle: NNT

Read 744 times

1 comment

  • Maddin
    Comment Link posted by Maddin
    Dienstag, 30 Juni 2020 18:25

    Koh Lipe ist schön... und teuer. Und um 10 Uhr Abends werden die Bürgersteige hochgeklappt. Ob diese Destination geeignet ist, den Tourismus wieder anzukurbeln... ich weiss nicht.

Leave a comment

ComCon
www.comconinter.com/
IT Solutions
APG Versicherungen
www.apg-thailand.de
Versicherungen für jeden Gebrauch
Loading...

Bleiben Sie mit uns in Verbindung

Kontakt

Thai-German Media and Consulting Co.,Ltd.
บริษัทไทย-เยอรมัน มีเดีย แอนด์ คอนซัลติ้ง จำกัด

65/20 Soi Phumjit, Rama 4 Rd.

Phrakanong, Klongtoey

Bangkok 10110

 

Tel: +66 (0) 8 9090 3571

Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Website: http://www.wochenblitz.com