Malaysischer Tourist von Hotelzimmer in Hat Yai gestürzt

Written by 
Published in Phuket & Süden
Montag, 18 Juni 2018 00:54

Hat Yai - Ein betrunkener malaysischer Tourist stürzte von einem Hotelzimmer in Songkhlas Hat-Yai-Distrikt in den Tod, als er auf dem Balkon eines angrenzenden Hauses landete, teilte die Polizei mit.

Der Besitzer des Hauses, in dem ein Fotogeschäft untergebracht ist, sagte, er habe um 3 Uhr morgens ein lautes Geräusch gehört, sei aber nicht aufgestanden, um sich zu vergewissern, da er sich an Lärm aus dem benachbarten Golden Grown Grand Hotel bereits gewöhnt habe.

Der Besitzer sagte, als er um 9 Uhr aufstand und die Schlafzimmervorhänge öffnete, sah er den Körper des Touristen, der später als Kong Soon Keong, 29, identifiziert wurde.

Die Polizei erfuhr, dass der Mann und 14 Freunde zuvor im Hotel eingecheckt hatten und der Mann mit vier Freunden in Zimmer 804 im achten Stock wohnte.

Sie gingen auf der Straße Nipat Uthit 3, nicht weit vom Hotel entfernt, essen und kehrten um 1 Uhr morgens in ihr Zimmer zurück.

Die Freunde sagten, dass sie eingeschlafen waren, nachdem sie in ihr Zimmer zurückgekehrten, da alle viel getrunken hatten.

Die Polizei hat die Ermittlungen noch nicht abgeschlossen und muss noch herausfinden, ob der Vorfall ein Unfall oder ein Mord war.

Read 2049 times Last modified on Sonntag, 17 Juni 2018 14:58

Leave a comment

ComCon
www.comconinter.com/
IT Solutions
APG Versicherungen
www.apg-thailand.de
Versicherungen für jeden Gebrauch
Loading...

Bleiben Sie mit uns in Verbindung

Kontakt

Thai-German Media and Consulting Co.,Ltd.
บริษัทไทย-เยอรมัน มีเดีย แอนด์ คอนซัลติ้ง จำกัด

65/20 Soi Phumjit, Rama 4 Rd.

Phrakanong, Klongtoey

Bangkok 10110

 

Tel: +66 (0) 8 9090 3571

Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Website: http://www.wochenblitz.com