Malaysia deportiert 48 Thailänder

Written by 
Published in Phuket & Süden
Samstag, 19 September 2020 17:57

Songkhla - Achtundvierzig thailändische Staatsangehörige wurden nach Verbüßung von Haftstrafen in Malaysia deportiert.

Die malaysischen Behörden übergaben die 48 thailändischen Staatsbürger am Freitagmorgen am Grenzübergang in Songkhlas Stadtteil Sadao an ihre thailändischen Amtskollegen.

Die 38 Männer und 10 Frauen wurden wegen illegaler Arbeit in Malaysia festgenommen und haben ihre Haftstrafe bereits abgesessen.

Quelle: NNT

Read 1091 times

2 comments

  • Andre Brunner
    Comment Link posted by Andre Brunner
    Sonntag, 20 September 2020 14:02

    Die Thailänder müssen nun ins Ausland auswandern, um arbeiten zu können.

  • romano schwabel
    Comment Link posted by romano schwabel
    Sonntag, 20 September 2020 13:52

    wieso wurden die 48 ehemaligen häftlinge, die ihre strafe abgesessen haben, an die thailändischen amtskollegen übergeben? nach der verbüßung der strafe sind die doch wieder frei? oder werden sie jetzt in thailand nochmals wegen irgend etwas angeklagt?

Leave a comment

ComCon
www.comconinter.com/
IT Solutions
APG Versicherungen
www.apg-thailand.de
Versicherungen für jeden Gebrauch
Loading...
https://www.casinoadvisers.com/de/ Casino

Bleiben Sie mit uns in Verbindung

Kontakt

Thai-German Media and Consulting Co.,Ltd.
บริษัทไทย-เยอรมัน มีเดีย แอนด์ คอนซัลติ้ง จำกัด

65/20 Soi Phumjit, Rama 4 Rd.

Phrakanong, Klongtoey

Bangkok 10110

 

Tel: +66 (0) 8 9090 3571

Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Website: http://www.wochenblitz.com