Phuket heißt erste 70 Touristen willkommen, die in luxuriösen Villa Quarantäne verbleiben

Written by 
Published in Phuket & Süden
Sonntag, 21 Februar 2021 11:02

Phuket - 70 Touristen aus Bali, Indonesien, werden heute unter der sogenannten "Organisationsquarantäne" in Phuket ankommen.

Es gibt einige Einschränkungen, aber unter dem Strich handelt es sich immer noch um eine 14-tägige Quarantäne mit fast allen bestehenden Einschränkungen für Covid 19.

Die Touristen übernachten im luxuriösen Sri Panwa Resort mit Poolvillen.

Der stellvertretende Gouverneur von Phuket Phichet Panapong traf sich mit Sicherheitsbeamten und medizinischem Personal, um Vereinbarungen für die Gruppe zu besprechen, von denen Manager Online berichtet, dass sie Phukets erste seien, nachdem Sri Panwa Anfragen gestellt hatte.

Anstelle einer alternativen staatlichen Quarantäne oder einer alternativen lokalen staatlichen Quarantäne - ASQ und ALSQ - wird dies jetzt als Organisationsquarantäne OQ, Gebietsquarantäne AQ oder Villa-Quarantäne bezeichnet.

Es geht um die Schaffung eines "inneren Kerns" oder "In-Bubble".

Unter bestimmten Bedingungen und nach den üblichen Betriebsverfahren dürfen Außenstehende mit den Touristen interagieren.

Zum Beispiel müssten Masken und Schutzausrüstung getragen werden.

Manager bezog sich auf die Gruppe, die als Touristen ankommen soll, obwohl angedeutet wurde, dass sie alle Mitglieder einer Organisation sind.

Quelle: Manager

Read 656 times

2 comments

  • Helmut
    Comment Link posted by Helmut
    Dienstag, 23 Februar 2021 11:58

    Wie lange bleiben diese Touristen in Thailand? Werden sie nach der Quarantaene noch andere orte in Thailand besuchen?

  • Boromeo
    Comment Link posted by Boromeo
    Dienstag, 23 Februar 2021 00:44

    Da sieht man es wieder: Je mehr bezahlet wird, desto lockerer? Wie wird das, wenn sog. Normalzustand mit gehäuften Covidfällen einhergeht? Diese Minister sind blosse Theoretiker, die vom wirklichen Leben (der normalen Leute) keine Ahnung haben! Und dann noch das Traking Band od. mind. die App? Gar nicht förderlich für den Tourismus. Wer will schön überwacht werden ausser Chinesen oder Russen?

Leave a comment

ComCon
www.comconinter.com/
IT Solutions
APG Versicherungen
www.apg-thailand.de
Versicherungen für jeden Gebrauch
Loading...

Bleiben Sie mit uns in Verbindung

Kontakt

Thai-German Media and Consulting Co.,Ltd.
บริษัทไทย-เยอรมัน มีเดีย แอนด์ คอนซัลติ้ง จำกัด

65/20 Soi Phumjit, Rama 4 Rd.

Phrakanong, Klongtoey

Bangkok 10110

 

Tel: +66 (0) 8 9090 3571

Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Website: http://www.wochenblitz.com