Covid-Patient in Feldlazarett erschossen

Written by 
Published in Thailand
Donnerstag, 24 Juni 2021 14:32

Pathum Thani - Ein Mann mit einer Waffe erschoss am frühen Donnerstagmorgen einen männlichen Covid-19-Patienten im Princess Mother National Institute on Drug Abuse Treatment in der Phahon Yothin Road im Distrikt Thanyaburi.

Medien berichteten, dass der Schütze in Tarnkleidung und roter Baskenmütze gegen 3.30 Uhr einen Schuss abfeuerte, um die verschlossene vordere Glastür des Instituts aufzubrechen, das als Feldkrankenhaus für Covid-19-Patienten dient, und das Gebäude betrat.

Zu diesem Zeitpunkt verließ ein Patient im Alter von etwa 50 Jahren eine Toilette und wurde erschossen.

Der Schütze bewegte sich dann tiefer in eine Station und feuerte viele weitere Schüsse ab, bevor er mit einem Pickup auf der abgehenden Seite der Phahon Yothin Road entkam. Die nachfolgenden Schüsse trafen niemanden.

Die Polizei sucht nach dem Täter.

Quelle: Bangkok Post

Read 993 times

Leave a comment

ComCon
www.comconinter.com/
IT Solutions
APG Versicherungen
www.apg-thailand.de
Versicherungen für jeden Gebrauch
Loading...

Bleiben Sie mit uns in Verbindung

Kontakt

Thai-German Media and Consulting Co.,Ltd.
บริษัทไทย-เยอรมัน มีเดีย แอนด์ คอนซัลติ้ง จำกัด

65/20 Soi Phumjit, Rama 4 Rd.

Phrakanong, Klongtoey

Bangkok 10110

 

Tel: +66 (0) 8 9090 3571

Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Website: http://www.wochenblitz.com