Rooftop-Skateboarder stürzt zu Tode

Written by 
Published in Thailand
Donnerstag, 24 Juni 2021 15:23

Trang - Ein 40-jähriger Mann starb, nachdem er von der nicht umzäunten Dachterrasse eines fünfstöckigen Gebäudes, auf der er Skateboard fuhr, im Bezirk Muang gefallen war.

Eine ältere Frau, die ihren Müll rausbrachte, fand am Dienstag gegen 6 Uhr morgens einen verletzten Mann, der bewusstlos in einer Blutlache am Boden in der Soi 2 an der Wisetkul Road, Tambon Thab Thiang, lag.

Sie rief ihre Nachbarn, die sagten, es sei Naruechit Rungruangsiriphan, der Sohn des Besitzers eines Motorradladens.

Sie riefen die Ambulanz-Hotline 1669 an, um den Verletzten abzuholen, und gingen dann zum Motorradladen, um seiner Familie davon zu berichten. Seine Frau und seine Kinder eilten zur Unfallstelle.

Naruechit wurde ins Krankenhaus Trang gebracht, wo er später starb, berichteten thailändische Medien.

Die Polizei sagte später, dass Naruechit oft mit seinen Kindern Skateboard fuhr.

Abends gingen sie oft auf den Sportplatz der Trang Charity Foundation, nicht weit von ihrem Haus entfernt.

Jeden Morgen fuhr er allein auf der Dachterrasse des fünfstöckigen Ladenhauses, in dem sie wohnten.

Er soll auf dem Dach gefahren und 20 bis 25 Meter zu Boden gestürzt sein.

Quelle: Bangkok Post

Read 971 times

Leave a comment

ComCon
www.comconinter.com/
IT Solutions
APG Versicherungen
www.apg-thailand.de
Versicherungen für jeden Gebrauch
Loading...

Bleiben Sie mit uns in Verbindung

Kontakt

Thai-German Media and Consulting Co.,Ltd.
บริษัทไทย-เยอรมัน มีเดีย แอนด์ คอนซัลติ้ง จำกัด

65/20 Soi Phumjit, Rama 4 Rd.

Phrakanong, Klongtoey

Bangkok 10110

 

Tel: +66 (0) 8 9090 3571

Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Website: http://www.wochenblitz.com