Waisenmädchen erholen sich von Covid

Written by 
Published in Thailand
Freitag, 13 August 2021 19:48

Samut Prakan - Letzten Monat erschütterte die tragische Geschichte der beiden jungen Mädchen, die ihre Mutter durch Covid verloren haben, und wie die Mutter vor ihrem Tod sagte, es sei ihre Hoffnung, dass die Mädchen in ein Waisenhaus gehen würden, Thailand. Dann kam die Nachricht, dass sich die Mädchen mit Covid infiziert hatten. Nun wird berichtet, dass sich beide Mädchen vollständig erholt haben und in einem Waisenhaus im zentralthailändischen Samut Prakan sind.

Der Direktor der Abteilung für Kinder und Jugend, Supatcha Sutthipol, sagt, dass die Mädchen entweder in Pflege oder „so wie möglich“ adoptiert werden. Derzeit haben 3 Familien Anfragen gestellt.

Die Mädchen lebten mit ihrer Mutter in einem Gebäude in Samut Prakan, bis ihre Mutter starb. Sie leben jetzt im Samut Prakan Shelter für Kinder und Familien. Der Aufenthaltsort des Vaters wurde nicht erwähnt.

Es wurde eine Hotline eingerichtet, um Kindern zu helfen, die von der Covid-Situation betroffen sind. Sie ist über die Hotline 1300, die Line-App „@savekidscovid19“ oder die Kindergeld-App (Kum Krong Dek) erreichbar.

Quelle: Coconuts

Read 1137 times

Leave a comment

ComCon
www.comconinter.com/
IT Solutions
APG Versicherungen
www.apg-thailand.de
Versicherungen für jeden Gebrauch
Loading...

Bleiben Sie mit uns in Verbindung

Kontakt

Thai-German Media and Consulting Co.,Ltd.
บริษัทไทย-เยอรมัน มีเดีย แอนด์ คอนซัลติ้ง จำกัด

65/20 Soi Phumjit, Rama 4 Rd.

Phrakanong, Klongtoey

Bangkok 10110

 

Tel: +66 (0) 8 9090 3571

Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Website: http://www.wochenblitz.com