Tausende Motorräder bei Straßenrennen beschlagnahmt

Written by 
Published in Thailand
Mittwoch, 24 November 2021 11:37

Bangkok - Mehr als 19.000 Motorräder und über 100 Autos wurden beschlagnahmt und 922 Personen festgenommen, während ein zehntägiges landesweites Vorgehen gegen Straßenrennen durchgeführt wurde, sagte der stellvertretende Polizeichef Pol Gen Damrongsak Kittiprapat am Montag.

Pol Gen Damrongsak, Leiter des Zentrums zur Unterdrückung illegaler Rennen auf öffentlichen Straßen, sagte, dass die Operation vom 11. bis 20. November in Gebieten unter der Zuständigkeit des Metropolitan Police Bureau und der Provinzpolizeiregionen 1 bis 9 durchgeführt wurde.

Er sagte, 922 Menschen seien wegen Rennen oder rücksichtslosen Fahrens auf öffentlichen Straßen festgenommen worden, und ihre Eltern oder Erziehungsberechtigten, insgesamt 2.575, seien auf Bewährung gestellt worden.

Insgesamt wurden 26.670 Geschäfte durchsucht, die Fahrzeuge modifizieren und Ausrüstung für Modifikationen verkaufen, und 3.382 illegal modifizierte Auspuffanlagen beschlagnahmt. Gegen 182 der Geschäfte wurden rechtliche Schritte eingeleitet.

Die Polizei beschlagnahmte bei der Aktion insgesamt 19.046 Motorräder und 18 Autos, sagte er.

Dreizehn Website-Administratoren wurden wegen Unterstützung illegaler Rennen angeklagt.

Quelle: Bangkok Post

Read 1162 times

1 comment

  • Franz
    Comment Link posted by Franz
    Mittwoch, 24 November 2021 16:54

    Da kassieren sie jetzt wieder schön Kohle (schwarz natürlich) und schon ist die Hälfte der Fahrzeuge wieder auf der Straße :-))

Leave a comment

ComCon
www.comconinter.com/
IT Solutions
APG Versicherungen
www.apg-thailand.de
Versicherungen für jeden Gebrauch
Loading...

Bleiben Sie mit uns in Verbindung

Kontakt

Thai-German Media and Consulting Co.,Ltd.
บริษัทไทย-เยอรมัน มีเดีย แอนด์ คอนซัลติ้ง จำกัด

65/20 Soi Phumjit, Rama 4 Rd.

Phrakanong, Klongtoey

Bangkok 10110

 

Tel: +66 (0) 8 9090 3571

Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Website: http://www.wochenblitz.com