Reisanbau: Wasser soll ab 1. Mai aus 12 Dämmen abgelassen werden

Written by 
Published in Thailand
Montag, 30 April 2018 00:58

Bangkok - Auf Anweisung der Regierung wird das Royal Irrigation Department am 1. Mai beginnen, Wasser aus größeren Staudämmen in 10 Provinzen des unteren Chao Phraya-Einzugsgebiets abzulassen, um den wichtigsten Reisanbau um einen Monat früher als geplant zu beschleunigen.

Regierungssprecher Lt.-Gen. Sansern Kaewkamnerd sagte, dass dies das zweite Jahr in Folge sein würde, dass die Reisanbausaison um einen Monat vorgezogen würde, nachdem sich der erste Versuch als sehr erfolgreich erwiesen hatte.

Das Wasser wird von Dämmen in 12 Gebieten in zehn Provinzen - Nakhon Sawan, Chainat, Lop Buri, Saraburi, Sing Buri, Ang Thong, Ayutthaya, Suphan Buri, Pathum Thani und Nonthaburi - mit einer Gesamtfläche von 1,1 Millionen Rai abgelassen.

Read 2187 times Last modified on Sonntag, 29 April 2018 19:59

Leave a comment

ComCon
www.comconinter.com/
IT Solutions
APG Versicherungen
www.apg-thailand.de
Versicherungen für jeden Gebrauch
Loading...

Bleiben Sie mit uns in Verbindung

Kontakt

Thai-German Media and Consulting Co.,Ltd.
บริษัทไทย-เยอรมัน มีเดีย แอนด์ คอนซัลติ้ง จำกัด

65/20 Soi Phumjit, Rama 4 Rd.

Phrakanong, Klongtoey

Bangkok 10110

 

Tel: +66 (0) 8 9090 3571

Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Website: http://www.wochenblitz.com